Rahmen mit Wasserabfluss

Alles über Photovoltaik Module...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Rahmen mit Wasserabfluss

Beitragvon HalloMann » 18.05.2017, 21:07

Hi Leute,
Dachparallel bzw. Dachneigung 7°.

Anscheinend raten viele von euch ja zu "mit Rahmen" (siehe http://www.photovoltaikforum.com/pv-mod ... 96941.html)

Gibt es Module mit Ablauf-günstigen Rahmen?! Vielleicht mit extra Ablaufstellen?

Danke schoma.
HalloMann
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 11
Registriert: 03.05.2017, 17:06
Info: Interessent

Re: Rahmen mit Wasserabfluss

Beitragvon Sonnendieter » 18.05.2017, 21:10

Solarworld hat dafür die Drainageecken entwickelt, kleines Feature mit großer Wirkung.
Gruß
S.Reichmann
Sachverständiger für PV ( TÜV Rheinland geprüft) und Dachdeckermeister


Conze GmbH - 57539 Roth - www.solar-conze.de - info@solar-conze.de
Benutzeravatar
Sonnendieter
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 414
Registriert: 31.03.2008, 12:39
PV-Anlage [kWp]: 1760
Speicher [kWh]: 80
Info: Solarteur

Re: Rahmen mit Wasserabfluss

Beitragvon swissembedded » 19.05.2017, 04:38

Bei Panasonic gibt es auch einen Schlitz im Alurahmen. Megasol hat clean frame (Rahmen nur seitlich).
21kWp Solaredge Panasonic, 4.6kWp ABB, AEConversion, Letrika Sol, 36kWh EMDO / Aspiro / AEConversion, 11kW Wallb-e. EMDO Kickstarter:https://www.kickstarter.com/projects/1983254852/emdo-can-do-your-energy-manager-for-renewable-ener
Benutzeravatar
swissembedded
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1528
Registriert: 30.06.2014, 06:03
Wohnort: Rieden b. Nussbaumen, Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 25.6
Info: Händler

Re: Rahmen mit Wasserabfluss

Beitragvon Ralf Hofmann » 19.05.2017, 04:50

MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kWp (12/2011) + 9,2 kWp (4/2013) + 8 kWp (10/2015) + 4,3 kWp (10/2017)
Degertraker und 5 kWh NiCd-Insel
Meine Anlagen: http://www.photovoltaikforum.com/viewto ... 72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 10723
Registriert: 27.10.2011, 15:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 51,5
Info: Betreiber

Re: Rahmen mit Wasserabfluss

Beitragvon HalloMann » 19.05.2017, 08:07

Hi!
Danke für eure Antworten.
Das X-Konzept passt bei mir glaube ich nicht - kleine Fläche (570x670cm).

Die Drainageecken / Solarworld käme in Frage - vielleicht sind die Platten aber einen tik zu groß.
Panasonic scheint recht teuer.
Megasol finde ich nur die Page aus ch - aber keinen Verkäufer in D (google)?!
HalloMann
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 11
Registriert: 03.05.2017, 17:06
Info: Interessent

Re: Rahmen mit Wasserabfluss

Beitragvon fassadenkletterer » 19.05.2017, 19:53

Hallo,

etliche Hersteller haben die Solrif-Rahmung im Sortiment, http://www.solrif.ch
Einfach dort mal nach einer Liste der Modulanbieter fragen.

Z.B. http://www.aleo-solar.de oder http://www.axsun.de oder ...
Solrif ist zwar konzipiert als Indachsystem, lässt sich aber eigentlich auch ohne Probleme auf einer Kreuz-Konstruktion aufbauen.
Bei Gelegenheit kann ich noch Beispielbilder raussuchen.
Vorteil ist, dass es an der vorderen Glas-Kante keine Rahmenkante gibt.

Gruß
fassadenkletterer
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 334
Registriert: 23.05.2011, 14:36
Info: Betreiber


Zurück zu PV-Module



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste