Erfahrungen Photowatt PW2050

Alles über Photovoltaik Module...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Erfahrungen Photowatt PW2050

Beitragvon MV-SONNE » 23.06.2018, 18:56

Moin-Moin,

mein Name ist Marcel komme aus der Region HRO, betreibe eine kleine (6,7 kWp) Ost/Süd PV-Anlage und bin seit Jahren (mit)-Leser hier bei euch.
Da meine Suche nicht wirklich zufriedenstellend war stelle ich hier direkt meine Fragen.
Es geht um bereits oben genannte Module, Photowatt-PW2050 BJ.2010, welche ich für eine weitere Anlage erwerben könnte.
Gibt es von euch Erfahrungen zu oder über dieses Modul bezüglich erhöhte (altersbedingte) Leistungsverluste, PID, Delaminationen, browning, ect.?
Wurde bei der Modulherstellung auch auf des günstigere Silizium zurückgegriffen, welches nicht durch das Siemens-Verfahren hergestellt wird, wie z.B. schon bei dem PW1400.?
Ja es ist mir bekannt das es gebrauchte Module sind und diese nicht mit dem Wirkungsgrad von Neuware vergleichbar sind!
Aber dafür ist der Preis recht interessant!
Ich bin über jede Info von euch sehr dankbar!

Gruß von der Küste
Marcel
MV-SONNE
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.03.2016, 21:35
Info: Betreiber

Zurück zu PV-Module



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste