Anlage mit 5,025 kWp. Ausbeute max 3220w

Alles über Photovoltaik Module...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Anlage mit 5,025 kWp. Ausbeute max 3220w

Beitragvon Bento » 18.06.2018, 21:07

seppelpeter hat geschrieben: ... Mpp beginnt bei 100V.

Na ja.......da gibt es noch einen kleinen Unterschied zwischen Mindest-Eingangsspannung und Mindest-MPP-Spannung. :wink:
Unbenannt.PNG


Klar, auch 7 Module (wenns denn so verstringt ist) erreichen im Sommer knapp 210 V, aber ob das so prickelnd ist, wenn man dann während der guten Jahreszeit im unteren MPP-Bereich "herumdümpelt"?
Viele Grüße
Bento

Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
(Arnaud Desjardins)
Benutzeravatar
Bento
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 7164
Registriert: 08.10.2006, 16:09
Wohnort: Münsterland
Info: Betreiber

Re: Anlage mit 5,025 kWp. Ausbeute max 3220w

Beitragvon seppelpeter » 18.06.2018, 21:36

Bento hat geschrieben:
seppelpeter hat geschrieben: ... Mpp beginnt bei 100V.


Na ja.......da gibt es noch einen kleinen Unterschied zwischen Mindest-Eingangsspannung und Mindest-MPP-Spannung. :wink:


Nein!
Suche mal nach dem Thema von Moderator @Weidemann bez. "Mpp Bereich" bei SMA, Fronius und vermutlich einigen anderen WR HErstellern ... der beginnt tatsächlich bei der min. Eingangsspannung.
Das ist verwirrend dargestellt im Datenblatt, Fronius gibt diesen Wert deswegen auch teilweise inzwischen gar nicht mehr an.

Er wird ab 4 oder 5 Modulen, eben ab 100V, im Mpp liegen.
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12776
Registriert: 19.03.2014, 18:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: Anlage mit 5,025 kWp. Ausbeute max 3220w

Beitragvon hgause » 18.06.2018, 21:42

Auch wenn der WR bei 100V im MPP arbeitet bleibt es schlechter als beim Steca und nur darum geht´s. Mehr und nicht weniger habe ich kundgetan.
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9627
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: Anlage mit 5,025 kWp. Ausbeute max 3220w

Beitragvon Bento » 18.06.2018, 22:15

seppelpeter hat geschrieben:Suche mal nach dem Thema von Moderator @Weidemann bez. "Mpp Bereich" bei SMA, Fronius und vermutlich einigen anderen WR HErstellern ... der beginnt tatsächlich bei der min. Eingangsspannung.
Das ist verwirrend dargestellt im Datenblatt, Fronius gibt diesen Wert deswegen auch teilweise inzwischen gar nicht mehr an.

Danke, habs gefunden.....und wieder was dazu gelernt!
Viele Grüße
Bento

Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
(Arnaud Desjardins)
Benutzeravatar
Bento
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 7164
Registriert: 08.10.2006, 16:09
Wohnort: Münsterland
Info: Betreiber

Re: Anlage mit 5,025 kWp. Ausbeute max 3220w

Beitragvon Roberto Cravallo » 19.06.2018, 17:12

@TS
kannst du keine Screenshots vom SunnyExplorer einstellen?

Ist ja mal grundsätzlich geklärt, danke an Euch. Kann aber gerne Screenshots einstellen, aber welche genau?
Roberto Cravallo
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 35
Registriert: 09.03.2018, 09:59
Info: Interessent

Re: Anlage mit 5,025 kWp. Ausbeute max 3220w

Beitragvon PV-Express » 19.06.2018, 18:48

Roberto Cravallo hat geschrieben:
@TS
kannst du keine Screenshots vom SunnyExplorer einstellen?

Ist ja mal grundsätzlich geklärt, danke an Euch. Kann aber gerne Screenshots einstellen, aber welche genau?


Was ist geklärt? Habe ich da was überlesen?
46 x Sunowe 195Wp Mono, SMA STP8000TL10, Datenlogger mit weicher 70%-Regel, Ausrichtung - 40°Az, Dachneigung 35°, IBN 5/2012
Benutzeravatar
PV-Express
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3699
Registriert: 06.04.2013, 16:40
Wohnort: 76xxx bei Karlsruhe
PV-Anlage [kWp]: 8,97
Info: Betreiber

Re: Anlage mit 5,025 kWp. Ausbeute max 3220w

Beitragvon Roberto Cravallo » 19.06.2018, 19:27

Was ist geklärt? Habe ich da was überlesen?


Ich dachte doch, die Drosselung ist am Wechselrichter aktiv und wird nicht frei gesteuert vom zusätzlichen SUNNY Regler. Der Soli ist eben auf der Messe, wird nächste Woche geregelt.
Roberto Cravallo
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 35
Registriert: 09.03.2018, 09:59
Info: Interessent

Re: Anlage mit 5,025 kWp. Ausbeute max 3220w

Beitragvon PV-Express » 19.06.2018, 19:36

Achso, dann bin ich mal gespannt was er nächste Woche so tut :wink:

Achte bitte darauf, falls er das nicht selbst sieht oder macht, dass er die max. Leistung deines Daches (kWp) nimmt. Er soll dir das auch zeigen, wo er das einstellt. Sonst sehe ich schwarz, dass du wirklich 70% hast (3,5KW) zzgl. dein Eigenverbrauch. Also, wenn du 300W momentan Eigenverbrauch hast muss die Anlage 3800W erzeugen und nicht 3520W. Sonst hat er immernoch etwas falsch eingestellt.

Grüße
46 x Sunowe 195Wp Mono, SMA STP8000TL10, Datenlogger mit weicher 70%-Regel, Ausrichtung - 40°Az, Dachneigung 35°, IBN 5/2012
Benutzeravatar
PV-Express
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3699
Registriert: 06.04.2013, 16:40
Wohnort: 76xxx bei Karlsruhe
PV-Anlage [kWp]: 8,97
Info: Betreiber

Re: Anlage mit 5,025 kWp. Ausbeute max 3220w

Beitragvon Bento » 19.06.2018, 19:59

Und die Verstringung magst du uns nicht mitteilen?
Viele Grüße
Bento

Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
(Arnaud Desjardins)
Benutzeravatar
Bento
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 7164
Registriert: 08.10.2006, 16:09
Wohnort: Münsterland
Info: Betreiber

Re: Anlage mit 5,025 kWp. Ausbeute max 3220w

Beitragvon Roberto Cravallo » 20.06.2018, 18:03

Ich meine es sind 6 an dem einen String und 9 an dem Anderen.

So wietz ich es verstehe, ist die richtige Leistung im WR eingestellt: 5,025 kWp.
Roberto Cravallo
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 35
Registriert: 09.03.2018, 09:59
Info: Interessent

VorherigeNächste

Zurück zu PV-Module



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste