Aleo Module mit komischer Verfärbung

Alles über Photovoltaik Module...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Aleo Module mit komischer Verfärbung

Beitragvon Gorilla PV » 17.05.2018, 17:42

K1600_20180517_171918.JPG
K1600_20180517_171428.JPG
Hallo zusammen,

habe heute meine vier Aleo p19 Module auf dem Garagendach Installiert. Dabei ist mir an zwei Modulen diese Verfärbung aufgefallen.

Ich habe die Module gebraucht gekauft. Laut Verkäufer sind die Module noch nicht im Einsatz gewesen.....also neuwertig
( aus 2017 ).

Was könnte das sein ? ( auf der Rückseite ist nichts ungewöhnliches zu sehen )

Wollte die Anlage am WE noch " Verkabeln " und in betrieb Nehmen.
Gorilla PV
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 38
Registriert: 03.03.2018, 19:25
PV-Anlage [kWp]: 2
Info: Betreiber

Re: Aleo Module mit komischer Verfärbung

Beitragvon Bento » 17.05.2018, 20:09

Sind das die Stellen, an denen auf der Rückseite der Aufkleber sitzt?
Viele Grüße
Bento

Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
(Arnaud Desjardins)
Benutzeravatar
Bento
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 7414
Registriert: 08.10.2006, 15:09
Wohnort: Münsterland
Info: Betreiber

Re: Aleo Module mit komischer Verfärbung

Beitragvon Gorilla PV » 17.05.2018, 20:36

Jupp, an der Stelle sind in etwa die Aufkleber. Aber bei den anderen beiden Modulen, sind die Aufkleber ja an der gleichen Position......und da ist alles ( Optisch ) in Ordnung.

Keine Ahnung was das ist.........werde die " Anlage " am WE auf jeden Fall mal an den SB 1.5 " Anklemmen ".

Dann wird sich ja zeigen ob alles IO ist :shock:
Gorilla PV
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 38
Registriert: 03.03.2018, 19:25
PV-Anlage [kWp]: 2
Info: Betreiber

Re: Aleo Module mit komischer Verfärbung

Beitragvon tobi320 » 22.05.2018, 20:27

tobi320
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 31
Registriert: 12.05.2013, 21:31
Info: Betreiber

Re: Aleo Module mit komischer Verfärbung

Beitragvon qualiman » 22.05.2018, 20:52

Vielleicht kommt dies durch den Gegenhalten beim Modullabel bekleben von einer bestimmten Produktionsline.

Mal mit Handgeschirrspülmittel versuchen die Glasoberfläche an diesen runden Flecken zu entfetten.

Die Zellen an den Längsseiten am Rahmen weisen eine andere Art der Verfärbung auf (Delamination?). Sieht nacht B-Ware Modulen aus.
WSW Dach 70°: Gauben 20x HIT-N240SE10 DN 25°, String auf A1+A2 STP8000TL-10; First 10x HIT-N240SE10 DN 45° auf SB3000TL-21
ONO Dach -110°: First 10 x HIT-N240SE10 DN 45° teilverschattete Strings auf B STP8000TL-10
Solar-Log 300, 70% Begrenzung fest
Benutzeravatar
qualiman
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2032
Registriert: 08.04.2011, 23:26
Wohnort: 904xx
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Info: Betreiber

Re: Aleo Module mit komischer Verfärbung

Beitragvon Gorilla PV » 23.05.2018, 17:23

Hallo zusammen,

die Modulverfärbungen sind weg......keine Ahnung was das war. Hatte es an dem Tag auch mit Putzen versucht. Brachte aber nix.
Die Anlage " lüppt " jetzt ganz gut ( hatte ich in meinem anderen Thread schon gepostet ).

Die Gesamtspannung aller vier Module, bewegt sich laut SB 1.5 bei ca. 120 - 125 Volt. Der Ertrag ist allerdings geringer, als
gedacht. Max. AC - Werte sind nur knappe 800 Watt ( von theoretischen 1200 Watt ).

Das liegt aber vermutlich an der westlichen Ausrichtung. Habe ich extra so Montiert........wegen des besseren " Ertrages " am späten Nachmittag.

Gruß
Markus
Gorilla PV
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 38
Registriert: 03.03.2018, 19:25
PV-Anlage [kWp]: 2
Info: Betreiber

Re: Aleo Module mit komischer Verfärbung

Beitragvon alexdatteln86 » 05.06.2018, 05:11

Hatte auch mal B-Ware gekauft beim genaueren Betrachten der Flecken ist mir aufgefallen das es sich hier um Kalkablagerungen gehandelt hatte...

Einmal gut geputzt waren die Flecken wech
alexdatteln86
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 93
Registriert: 12.03.2018, 11:54
Wohnort: NRW
PV-Anlage [kWp]: 1,06
Info: Interessent


Zurück zu PV-Module



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste