Zmeisters Insel wird umgebaut!!!

die nicht mit dem öffentliche Stromnetz verbunden sind, in Haushalten, Berghütte oder Wohnmobil...

Moderator: Mod-Team

 

5.00 (1 Bewertungen)

Zmeisters Insel wird umgebaut!!!

Beitragvon ZMeister » 09.02.2016, 17:06

So nach einem Halbjahr ausprobieren gehts nun langsamm weiter....

Also nachdem ich im Herbst neue Batts besorgt hatte werde ich nun auf 24V Umbauen.

Stand heute:

SWR WR 1000w mit Ladegerät.
Er versorgt eine Kühltruhe.
600w P hängen an 2 Solar 30 und laden den Akku.
Netzumschaltung eigenbau aus: 4 Pol Umschaltrelais und einen finder 12v relais.
4Stk. 225AH Akkus

Sollzustand bis max. Mai.

1Stk. PIP2424 MSX mit 25A Mppt (Für die 1. 600w)
1Stk. Victronernergie 75/15 (Ist heute angekommen) :wink: für die 2. 600w
1Stk. Victron energie 350/24v soll wieder eingebaut werden zur befeuerung des gesammten Lichtes im haus (LED)
und einer Kühltruhe.Umbau der vorh. Sicherungskiste. Eine Unterverteilung soll ihren Platz finden damit dort die einzelen Stromkreise unabhängig von Herd und Trockner angeschlossen werden können
Natürlich wird dann das System über einen Ein/Aus/Ein vom Netz getrennt.
So das ausschlieslich die Bypassleitung noch zum PIP kommt.
Es gibt viel zu tun packen wir es an...........
Wer immer tut was er kann wird immer bleiben was er ist!
PIP2424 mx 25MPPT 680w und 600w Module mit eigenbau Nachführung.
24v 450AH Batterien Solar 30 LR und "Männer" Trennschalter!
Inselanlage via NOTSTROMSCHALTER ans Hausnetz angeschlossen.
ZMeister
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1314
Registriert: 31.12.2010, 17:17
Info: Interessent

Re: Zmeisters Insel wird umgebaut!!!

Beitragvon ZMeister » 17.04.2016, 13:31

So da ja sone rege Beteiligung hier stattfindet wollte ich mal Zwischenstand durchgeben...

Also heuer haben die Akkus ihren neuen Platz eingenommen...

Der Wr hängt an der Wand der LR läd die Akkus .

So nun komme ich ans eingemachte...
Ein Freund Elektrotechniker) will mir Unterstützung geben um den Verteilerschrank zu schlachten.

Ein Eaton Notstromschalter Ein AUS Ein Liegt bereit...
Nun stellt sich mir die Frage wie wird das ganze eigentlich eingebaut so das es einwandfrei funktioniert?

Ein gewisser Teil der Leitungen soll ja am Netz verbleiben:
1. Herd
2. Trockner
3. Untertischgerät (vieleicht)

Nun soll ja der Notstromschalter eingebaut werden...
Der Muss ja dann hinter FI rein zwischen den Leitungen diese dann von der Insel befeuert werden sollen oder?

Und wie Löse ich dann das mit dem FI der steht im Inselnetz ja nicht bereit...oder kann ich die Nullschine und Erdschine überhaupt vom Verteilerschrank nutzen?
Soll natürlich eingebaut werden hab einen 2POL FI parat

Es geht mir darum das ich weiss welche Kabel ich noch ziehen muss...

Nun Los Antworten bitte....
Wer immer tut was er kann wird immer bleiben was er ist!
PIP2424 mx 25MPPT 680w und 600w Module mit eigenbau Nachführung.
24v 450AH Batterien Solar 30 LR und "Männer" Trennschalter!
Inselanlage via NOTSTROMSCHALTER ans Hausnetz angeschlossen.
ZMeister
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1314
Registriert: 31.12.2010, 17:17
Info: Interessent

Re: Zmeisters Insel wird umgebaut!!!

Beitragvon kalle bond » 17.04.2016, 13:37

Schick doch zur "Einstimmung" mal ein paar Fotos! :D
Schreiben kann man viel, wie sieht es real aus?
Benutzeravatar
kalle bond
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 8664
Registriert: 12.05.2011, 11:41
Wohnort: München Land
PV-Anlage [kWp]: 13,54
Info: Berater

Re: Zmeisters Insel wird umgebaut!!!

Beitragvon relativ » 17.04.2016, 14:10

Und wie Löse ich dann das mit dem FI der steht im Inselnetz ja nicht bereit...oder kann ich die Nullschine und Erdschine überhaupt vom Verteilerschrank nutzen?

Jaein,du brauchst seperaten Null wenn du seperaten FI Nutzen willst.
Hab die lange Nullschiene Durchgeflext und Null Insel und Null Netz getrennt :mrgreen:
Aber warum lässt du das den Elektrotechniker nicht machen?
PIP 2424HS an 750Wp 3xShinsung Black Mono250 +1,5Kwp (6xShinsung Black Mono250)
an FPS 100/50 an Bluebatt 24v 465Ah
Siliken 3,3i 3,25Kwp 13xShinsung Black Mono 250
VW T4 mit Evective 2000w + Varta 110Ah +0Wp
relativ
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 5008
Registriert: 27.05.2014, 10:43
PV-Anlage [kWp]: 5,5
Info: Betreiber

Re: Zmeisters Insel wird umgebaut!!!

Beitragvon ZMeister » 17.04.2016, 15:07

@ Kalle klar mach gleich paar bilder kein Thema...

@ Relativ ja hast recht ein Telefonat hat schon gereicht ich muss noch ein Kabel legen :-)
Wer immer tut was er kann wird immer bleiben was er ist!
PIP2424 mx 25MPPT 680w und 600w Module mit eigenbau Nachführung.
24v 450AH Batterien Solar 30 LR und "Männer" Trennschalter!
Inselanlage via NOTSTROMSCHALTER ans Hausnetz angeschlossen.
ZMeister
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1314
Registriert: 31.12.2010, 17:17
Info: Interessent

Re: Zmeisters Insel wird umgebaut!!!

Beitragvon ZMeister » 17.04.2016, 19:38

Bild

Bild


Ist noch nicht Fertig!
Wer immer tut was er kann wird immer bleiben was er ist!
PIP2424 mx 25MPPT 680w und 600w Module mit eigenbau Nachführung.
24v 450AH Batterien Solar 30 LR und "Männer" Trennschalter!
Inselanlage via NOTSTROMSCHALTER ans Hausnetz angeschlossen.
ZMeister
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1314
Registriert: 31.12.2010, 17:17
Info: Interessent

Re: Zmeisters Insel wird umgebaut!!!

Beitragvon egn » 19.04.2016, 07:19

ZMeister hat geschrieben:Also nachdem ich im Herbst neue Batts besorgt hatte werde ich nun auf 24V Umbauen.


Ich hoffe Du hast alle 12V Batterien vor der Installation parallel geschaltet und mit einem 12V Ladegerät mindestens 24h geladen. Wenn nicht dann laufen die Spannungen der beiden 12V Hälften mit der Zeit auseinander. Zur weiteren Kompensation solltest Du über einen Balancer nachdenken.
Mobile Insel: PV 2kWp (mono), Solarregler 2xMPPsolar PCM5048 (MPPT), Akku AGM 150Ah/24V, LiFePO4 820Ah/25,6V, Lichtmaschine 4,2kW, Netzladegeräte 2xPhilippi AL30 24V, 2xKosun 6kW Sinus-WR 24V, Mastervolt Batteriemonitor BCM-III
egn
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1214
Registriert: 18.05.2009, 12:27

Re: Zmeisters Insel wird umgebaut!!!

Beitragvon ZMeister » 19.04.2016, 18:53

Keine Sorge denen gehts gut...

Ich stehe gerade im Moment vor dem Problem das ich das Programm "Watchpower" auf linux nicht so recht ans laufen bekomme... (-: Naja wird schon ne Lösung geben...
Wer immer tut was er kann wird immer bleiben was er ist!
PIP2424 mx 25MPPT 680w und 600w Module mit eigenbau Nachführung.
24v 450AH Batterien Solar 30 LR und "Männer" Trennschalter!
Inselanlage via NOTSTROMSCHALTER ans Hausnetz angeschlossen.
ZMeister
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1314
Registriert: 31.12.2010, 17:17
Info: Interessent

Re: Zmeisters Insel wird umgebaut!!!

Beitragvon e-zepp » 19.04.2016, 19:38

ZMeister hat geschrieben:Keine Sorge denen gehts gut...

Deinen Humor möcht ich haben :D
Aber der Trenner von Efen gefällt mir, schon wegen seiner Größe(1/3 WR) :mrgreen:

lg,
Philip
e-zepp
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 5004
Registriert: 07.06.2012, 11:39
PV-Anlage [kWp]: 4,4
Info: Betreiber

Re: Zmeisters Insel wird umgebaut!!!

Beitragvon ZMeister » 20.04.2016, 19:26

Ja was wollt ihr hören? Die wurden den ganzen Winter erhalten und sind rand voll 1,28SD...
Was soll ich da lange rummlabern... Sind alle gleich alt also was soll da nun gegensprechen???????
e- zepp ja ist stabiel das teil ne :-) M12 für den Anschluss :-)
Wer immer tut was er kann wird immer bleiben was er ist!
PIP2424 mx 25MPPT 680w und 600w Module mit eigenbau Nachführung.
24v 450AH Batterien Solar 30 LR und "Männer" Trennschalter!
Inselanlage via NOTSTROMSCHALTER ans Hausnetz angeschlossen.
ZMeister
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1314
Registriert: 31.12.2010, 17:17
Info: Interessent

Nächste

Zurück zu PV-Inselanlagen



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste