Victron MPPT - Strombegrenzung/Überbelegung Supportabklärung

die nicht mit dem öffentliche Stromnetz verbunden sind, in Haushalten, Berghütte oder Wohnmobil...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Victron MPPT - Strombegrenzung/Überbelegung Supportabklä

Beitragvon Joe-Haus » 13.02.2015, 11:24

die beiden Angaben sind nur Empfehlungen, Sie können auch viel größere
Leistungen an den Regler anschließen (übertriebener Weise z.B. 10kWp) nur
wird dann der Wirkungsgrad unter optimalen Bedingungen relativ bescheiden
sein. Siehe hierzu auch unseren Rechner http://www.soltronic.de/mpptrechner/

Jedoch wird von einigen unserer Kunden gerade so Verfahren die bestimmte
Anwendungen im Ganzjahresbetrieb laufen haben und deshalb die Anlagen extrem
überdimensionieren müssen.



Da darf ich darauf hinweisen, dass sich dies mit meiner Aussage genau deckt ...
Danke für die Bestätigung.
EEG-PVA: 7,65kWp, Kostal Pico 8.3 seit 11/2009
Insel-PVA: 4,44kWp, 2xTriStar MPPT60 +PIP2424MSX
Hotzenblitz, Stromos, ...(Überschussverwerter)
Datensammler bei "Jäger im Detail"
Meister-Lusche L:44 (D:2)
Königlicher Jäger-König:71 (D:9,T:3,Q:1)
Benutzeravatar
Joe-Haus
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 07.12.2012, 10:53
Wohnort: Sachsen
PV-Anlage [kWp]: 7,65
Info: Betreiber

Re: Victron MPPT - Strombegrenzung/Überbelegung Supportabklä

Beitragvon pezibaer » 13.02.2015, 11:34

Joe-Haus hat geschrieben:
Da darf ich darauf hinweisen, dass sich dies mit meiner Aussage genau deckt ...
Danke für die Bestätigung.


Najo .. deine Aussage war halt leider nur reine Mutmaßung .. weil das eine Bezeichnung im Datenblatt mit "max" nicht als "max" zu verstehen ist kann keiner Wissen außer der Hersteller selbst... Auf sowas, nix für ungut, kann man halt niemand hier sagen das geht oder geht nicht weil wenns dann Abrauchen würde und der Hersteller sagt nein halt ich meinen Kopf nicht hin :) Aber mir der Mailantwort gibt es jetzt eine offizielle Herstellerfreigabe somit dürfen wir es guten gewissens weiter verbreiten :D
950wp, PR3030,100/50 MPPT.PI1100,BMV600,DIY Steuerung,EnergyBull
490wp,DIY PWM
1470wp,DIY MPPT
Wohnhaus 100% PV Insel:13,47kwp,3xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V

100% PVInsel Liveview
SDM630 Logger
INSEL WIKI
Benutzeravatar
pezibaer
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13308
Registriert: 27.02.2013, 18:21
Wohnort: AT => Gratwein(STMK)
PV-Anlage [kWp]: 16,47
Speicher [kWh]: 215,00
Info: Großhändler

Re: Victron MPPT - Strombegrenzung/Überbelegung Supportabklä

Beitragvon Joe-Haus » 13.02.2015, 11:54

pezibaer hat geschrieben:Najo .. deine Aussage war halt leider nur reine Mutmaßung .. :D
"Fast" richtig. :juggle:
Ich hatte in den letzten Wochen einige Telefonate mit Soltronic wegen des älteren Modells bei mir. Speziell ging es um die Problematik, dass sich bei hohem Lade-Strom der Displaycontroller aufhängt. (mech. Änderung des Abstandes Display zu Gehäuse nötig) Da kam auch die "Überdimensionierung" zur Aussprache - mit genau dem Ergebnis, welches nun schriftlich vorliegt.
EEG-PVA: 7,65kWp, Kostal Pico 8.3 seit 11/2009
Insel-PVA: 4,44kWp, 2xTriStar MPPT60 +PIP2424MSX
Hotzenblitz, Stromos, ...(Überschussverwerter)
Datensammler bei "Jäger im Detail"
Meister-Lusche L:44 (D:2)
Königlicher Jäger-König:71 (D:9,T:3,Q:1)
Benutzeravatar
Joe-Haus
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 07.12.2012, 10:53
Wohnort: Sachsen
PV-Anlage [kWp]: 7,65
Info: Betreiber

Re: Victron MPPT - Strombegrenzung/Überbelegung Supportabklä

Beitragvon schlossschenke » 13.02.2015, 12:24

pezibaer hat geschrieben:
schlossschenke hat geschrieben:Also mir hat der Soltronic Support noch nie geantwortet.


Antwort von Soltronic ist da :)

Pah! :P
Hab vielleicht die falschen Fragen gestellt :D

die beiden Angaben sind nur Empfehlungen

Tata! Mein Wortlaut :mrgreen:

weil das eine Bezeichnung im Datenblatt mit "max"

Wie gesagt: in der Bedienungsanleitung steht kein "max", nur ein "ca."

Typische Generatorleistung 12 V → ca. 500 W / 24 V → ca. 1100 W


Der "neue" Soltronic begrenzt bei mir übrigens bei exakt 19,8A laut Display, mit steigender Temperatur wird dann reduziert.
Es gibt aber einen Bug in der Software. Beim Einschalten des Sweep-Modes, der zur Ertragsmaximierung bei Teilverschattungen gedacht ist, geht auch mehr. Gibt dazu auch einen Thread hier, ist denke ich nicht so gewollt.

pv-inselanlagen-f57/achtung-mppt-7520-laedt-mit-25-ampere--t94110.html

Würde mich aber wundern, wenn der Victron den selben Fehler hätte. Falls jemand Bilder hat, die beweisen, dass er wirklich (weit) über seinen Nennausgang kommt, dann darf er sie gerne hier posten. Wäre interessant.
Dateianhänge
IMG_20140514_122545.jpg
Sweep Mode
980Wp - Victron 100/50 - Soltronic MPPT7520 - 12V 260Ah - Multiplus 12/2000 - BMV700
schlossschenke
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 360
Registriert: 07.02.2013, 19:55
PV-Anlage [kWp]: 0,98
Speicher [kWh]: 3,12
Info: Betreiber

Re: Victron MPPT - Strombegrenzung/Überbelegung Supportabklä

Beitragvon pezibaer » 13.02.2015, 12:44

Joe-Haus hat geschrieben:
pezibaer hat geschrieben:Najo .. deine Aussage war halt leider nur reine Mutmaßung .. :D
"Fast" richtig. :juggle:
Ich hatte in den letzten Wochen einige Telefonate mit Soltronic wegen des älteren Modells bei mir. Speziell ging es um die Problematik, dass sich bei hohem Lade-Strom der Displaycontroller aufhängt. (mech. Änderung des Abstandes Display zu Gehäuse nötig) Da kam auch die "Überdimensionierung" zur Aussprache - mit genau dem Ergebnis, welches nun schriftlich vorliegt.


Ahso, ok sorry.. das hattest nicht dazu gesagt das ist natürlich was anderes.. somit haben wir es jetzt doppelt bestätigt.. aber auch kein Fehler ;)
950wp, PR3030,100/50 MPPT.PI1100,BMV600,DIY Steuerung,EnergyBull
490wp,DIY PWM
1470wp,DIY MPPT
Wohnhaus 100% PV Insel:13,47kwp,3xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V

100% PVInsel Liveview
SDM630 Logger
INSEL WIKI
Benutzeravatar
pezibaer
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13308
Registriert: 27.02.2013, 18:21
Wohnort: AT => Gratwein(STMK)
PV-Anlage [kWp]: 16,47
Speicher [kWh]: 215,00
Info: Großhändler

Re: Victron MPPT - Strombegrenzung/Überbelegung Supportabklä

Beitragvon Tim07 » 13.02.2015, 12:53

So für die Ungläubigen mal nen Bild vom Victron 75/15. Wär mir lieber gewesen, das nen bissle mehr Sonne da ist, aber das läst sich scho ma sehen. ^^

Momentaner ladestrom der Testanlage: 24.88Amp
Akkuspannung: 25.62 Volt

Noch jemand Fragen?
Dateianhänge
Victron-1.jpg
LG. Tim

Hobby Insel: 10 x 78W DS - Mastervolt MPPT LR - 24V Akku 150Ah - Mastervolt 24/500 WR.
Einspeiseanlage: 360KW mit 3 x Schüko IPE-100 und ein mal IPE-60 Zentralwechselrichter.
Tim07
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 368
Registriert: 09.11.2013, 01:29
PV-Anlage [kWp]: 360
Info: Solarteur

Re: Victron MPPT - Strombegrenzung/Überbelegung Supportabklä

Beitragvon Tim07 » 13.02.2015, 13:06

So nun 15 Minuten später noch mal gemessen. Und da geht noch mehr. ^^

25,53 Amp........
Dateianhänge
Victron-2.jpg
LG. Tim

Hobby Insel: 10 x 78W DS - Mastervolt MPPT LR - 24V Akku 150Ah - Mastervolt 24/500 WR.
Einspeiseanlage: 360KW mit 3 x Schüko IPE-100 und ein mal IPE-60 Zentralwechselrichter.
Tim07
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 368
Registriert: 09.11.2013, 01:29
PV-Anlage [kWp]: 360
Info: Solarteur

Re: Victron MPPT - Strombegrenzung/Überbelegung Supportabklä

Beitragvon Tim07 » 13.02.2015, 13:31

Sag doch ist noch net alles. ^^

So die Herren noch irgendjemand Fragen?
Dateianhänge
Victron-4.jpg
Victron-3.jpg
Zuletzt geändert von Tim07 am 13.02.2015, 13:33, insgesamt 1-mal geändert.
LG. Tim

Hobby Insel: 10 x 78W DS - Mastervolt MPPT LR - 24V Akku 150Ah - Mastervolt 24/500 WR.
Einspeiseanlage: 360KW mit 3 x Schüko IPE-100 und ein mal IPE-60 Zentralwechselrichter.
Tim07
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 368
Registriert: 09.11.2013, 01:29
PV-Anlage [kWp]: 360
Info: Solarteur

Re: Victron MPPT - Strombegrenzung/Überbelegung Supportabklä

Beitragvon pezibaer » 13.02.2015, 13:33

Mit max hold Funktion gemessen, oder den Zeroabgleich verschoben? Ich lasse jetzt mal deine Angaben hier vom Victron Support überprüfen, dann schau ma mal weiter
950wp, PR3030,100/50 MPPT.PI1100,BMV600,DIY Steuerung,EnergyBull
490wp,DIY PWM
1470wp,DIY MPPT
Wohnhaus 100% PV Insel:13,47kwp,3xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V

100% PVInsel Liveview
SDM630 Logger
INSEL WIKI
Benutzeravatar
pezibaer
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13308
Registriert: 27.02.2013, 18:21
Wohnort: AT => Gratwein(STMK)
PV-Anlage [kWp]: 16,47
Speicher [kWh]: 215,00
Info: Großhändler

Re: Victron MPPT - Strombegrenzung/Überbelegung Supportabklä

Beitragvon Tim07 » 13.02.2015, 13:37

pezibaer hat geschrieben:Mit max hold Funktion gemessen? Ich lasse jetzt mal deine Angaben hier vom Victron Support überprüfen, dann schau ma mal weiter


Wenn Du beide Bilder die hintereinander gemacht worden sind angesehen hättest, hättest Du gesehen, das beide nen anderen Wert anzeigen. Zudem siehst Du irgendwo im Display "Hold" stehen? Ich denke nein. Könnt nen Vid davon machen oder mit nem anderen Ampermeter messen und Du würderst imma alles noch in Frage stellen.

Und bevor welche auf irgendwelche Ideen kommen....... Es handelt sich um ein LR-Test von mir. Der LR wird bewusst überstrapaziert, um zu ermitteln, was der maximale mögliche Ladestrom ist, Wirkungsgrad etc.
Zuletzt geändert von Tim07 am 13.02.2015, 13:45, insgesamt 2-mal geändert.
LG. Tim

Hobby Insel: 10 x 78W DS - Mastervolt MPPT LR - 24V Akku 150Ah - Mastervolt 24/500 WR.
Einspeiseanlage: 360KW mit 3 x Schüko IPE-100 und ein mal IPE-60 Zentralwechselrichter.
Tim07
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 368
Registriert: 09.11.2013, 01:29
PV-Anlage [kWp]: 360
Info: Solarteur

VorherigeNächste

Zurück zu PV-Inselanlagen



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast