Teichpumpe funktioniert nicht richtig über Solaranlage

die nicht mit dem öffentliche Stromnetz verbunden sind, in Haushalten, Berghütte oder Wohnmobil...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Teichpumpe funktioniert nicht richtig über Solaranlage

Beitragvon Toni1965 » 15.05.2018, 11:51

Chincher75 hat geschrieben:Habe den wechselrichter heute nochmal getestet mit 2000 Watt
Komischer weise läuft die Pumpe auf Stufe 10 darunter schaltet der Richter ab

Hallo, der WR ist einfach nicht geeignet, kauf dir einen guten Niederfrequenz z.B. von Victron und du bist deine Sorgen los.
Grüße Toni.
Benutzeravatar
Toni1965
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2204
Registriert: 15.10.2010, 19:46
Wohnort: Wien Umgebung
PV-Anlage [kWp]: 5,2
Info: Betreiber

Re: Teichpumpe funktioniert nicht richtig über Solaranlage

Beitragvon iron-age » 15.05.2018, 12:25

Toni1965 hat geschrieben:... kauf dir einen guten Niederfrequenz z.B. von Victron und du bist deine Sorgen los.


Dazu ist man aber auch, überproportional viel Kleingeld los.

Ich würde auch erstmal einen zweiten Verbraucher, mit anschließen. Muss ja keine 100 W Lampe sein, vielleicht reichen 15 W.

Es gibt auch die Möglichkeit eine Pumpe für 12 V Gleichspannung zu kaufen.

MfG Georg
Benutzeravatar
iron-age
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1123
Registriert: 18.11.2013, 23:01
PV-Anlage [kWp]: 2,250
Speicher [kWh]: 14
Info: Betreiber

Re: Teichpumpe funktioniert nicht richtig über Solaranlage

Beitragvon Chincher75 » 15.05.2018, 18:19

Es sind ja mehrere Verbraucher mit dran uv Sauerstoffpumpe heute Um 17.00 Uhr fing der wechselrichter an zu piepsen und schaltete ab obwohl mir der mppt Regler 13,8V Batterie zeigte ich werd noch wahnsinnig
Chincher75
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 24
Registriert: 04.10.2017, 13:18
Info: Interessent

Re: Teichpumpe funktioniert nicht richtig über Solaranlage

Beitragvon Backo » 15.05.2018, 18:31

Hallo Carsten,

der Pascal hat mit einem billigen HF-Wandler in Kombination mit einem Tracer dasselbe Problem.

pv-inselanlagen-f57/solarbatterien-laden-nicht-auf-100--t113686-s190.html

Die Theorie ist, dass diese HF Wechselrichter nicht mit dem PWM des Tracers zurecht kommen. Zum Beispiel wegen fehlender Eingangsdrossel. Deine Aussage bekräftigt diese These weiterhin. Und wieder mein Ratschlag Wechselrichter gegen einen NF und mit Ringkern tauschen (mein Beitrag auf Seite 2).


MfG
770 Wp PV, Tracer 4210A MPPT Laderegler, 4 x Trojan TE35 12 V 490Ah (C20), MPP Solar PIP1212(1500VA), Victron BMV 700

Infoseite zum Thema PV-Inselanlagen für Anfänger
Benutzeravatar
Backo
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1636
Registriert: 09.12.2011, 21:25
Wohnort: Sachsen-Anhalt
PV-Anlage [kWp]: 0,770
Info: Betreiber

Re: Teichpumpe funktioniert nicht richtig über Solaranlage

Beitragvon Chincher75 » 15.05.2018, 19:30

Ich werde es mit einem neuen wechselrichter probieren würde auch ein voltcraft gehn sw 1200
Könntest du mir noch ein paar Tipps geben zum einstellen backo das Gerät auf deinem Profil Foto habe ich auch
Chincher75
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 24
Registriert: 04.10.2017, 13:18
Info: Interessent

Re: Teichpumpe funktioniert nicht richtig über Solaranlage

Beitragvon pezibaer » 15.05.2018, 20:44

Chincher75 hat geschrieben:Ich werde es mit einem neuen wechselrichter probieren würde auch ein voltcraft gehn sw 1200
Könntest du mir noch ein paar Tipps geben zum einstellen backo das Gerät auf deinem Profil Foto habe ich auch


.. :roll: statt das man für 125€ einen anstädnigen NF Sinus wie den 375er Vic für die 130W pumpleistung kauft .. kauft man den nächsten .. möglichst groß.. warum nicht gleich einen 10000er damit er ja viel Eigenverbrauch hat... immer und immer wieder die gleichen fehler
950wp, PR3030,100/50 MPPT.PI1100,BMV600,DIY Steuerung,EnergyBull
490wp,DIY PWM
1470wp,DIY MPPT
Wohnhaus 100% PV Insel:13,47kwp,3xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V

100% PVInsel Liveview
SDM630 Logger
INSEL WIKI
Benutzeravatar
pezibaer
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 13306
Registriert: 27.02.2013, 18:21
Wohnort: AT => Gratwein(STMK)
PV-Anlage [kWp]: 16,47
Speicher [kWh]: 215,00
Info: Großhändler

Re: Teichpumpe funktioniert nicht richtig über Solaranlage

Beitragvon Chincher75 » 15.05.2018, 21:08

Da bist du falsch es hängt ne uv dran eine Sauerstoffpumpe und ne teich Wasserpumpe
Chincher75
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 24
Registriert: 04.10.2017, 13:18
Info: Interessent

Re: Teichpumpe funktioniert nicht richtig über Solaranlage

Beitragvon pezibaer » 15.05.2018, 21:14

Chincher75 hat geschrieben:Da bist du falsch es hängt ne uv dran eine Sauerstoffpumpe und ne teich Wasserpumpe


Ja und .. ? das sind Mini Verbraucher, kein grund einen großen WR zu kaufen. anbsonsten solltest mal die Leistungsangaben hier erwähnen weil das einzige das hier steht ist eine 130W pumpe die nicht mal ganz aufgedreht wird.. das ist doch keine leistung

Btw hat eigentlich noch keiner Dran gedacht das sein WR wegen Unterspannung ausschaltet.. gerade mal zurück gelesen.. das System ist ja zu klein bemessen.. ich hoff die Batterie leben noch
Zuletzt geändert von pezibaer am 15.05.2018, 21:28, insgesamt 1-mal geändert.
950wp, PR3030,100/50 MPPT.PI1100,BMV600,DIY Steuerung,EnergyBull
490wp,DIY PWM
1470wp,DIY MPPT
Wohnhaus 100% PV Insel:13,47kwp,3xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V

100% PVInsel Liveview
SDM630 Logger
INSEL WIKI
Benutzeravatar
pezibaer
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 13306
Registriert: 27.02.2013, 18:21
Wohnort: AT => Gratwein(STMK)
PV-Anlage [kWp]: 16,47
Speicher [kWh]: 215,00
Info: Großhändler

Re: Teichpumpe funktioniert nicht richtig über Solaranlage

Beitragvon Chincher75 » 15.05.2018, 21:28

Uv 36 Watt Sauerstoffpumpe 40 Watt teichpumpe max 130 Watt
Sorry das ich die anderen nicht erwähnt hab
Chincher75
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 24
Registriert: 04.10.2017, 13:18
Info: Interessent

Re: Teichpumpe funktioniert nicht richtig über Solaranlage

Beitragvon pezibaer » 15.05.2018, 21:29

Chincher75 hat geschrieben:Uv 36 Watt Sauerstoffpumpe 40 Watt teichpumpe max 130 Watt
Sorry das ich die anderen nicht erwähnt hab


Sie oben.. und was davon läuft bislang wie lang pro tag wieviele Stunden pro Tag? War der Wechselrichter im Winter ausgeschalten oder an.... ich mein wirklich aus nicht nur Zeitschaltuhr aus... oder war der an? Was meinst du mit höher gehen schlatet der WR ab .. wenn du die Pumpe eine Stufe höher schaltest.. heißt das höher im Sinne von mehr Leistung ?
950wp, PR3030,100/50 MPPT.PI1100,BMV600,DIY Steuerung,EnergyBull
490wp,DIY PWM
1470wp,DIY MPPT
Wohnhaus 100% PV Insel:13,47kwp,3xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V

100% PVInsel Liveview
SDM630 Logger
INSEL WIKI
Benutzeravatar
pezibaer
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 13306
Registriert: 27.02.2013, 18:21
Wohnort: AT => Gratwein(STMK)
PV-Anlage [kWp]: 16,47
Speicher [kWh]: 215,00
Info: Großhändler

VorherigeNächste

Zurück zu PV-Inselanlagen



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste