Solaranlage für den Garten

die nicht mit dem öffentliche Stromnetz verbunden sind, in Haushalten, Berghütte oder Wohnmobil...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Solaranlage für den Garten

Beitragvon Backo » 06.08.2018, 18:11

Hallo benny,

geschätzt reicht für dein Zweck:

- ein 100 Wp Modul
- 100 Ah Batterie
- PWM Laderegler

Und dazu halt noch Installationsmaterial etc.


MfG
770 Wp PV, Tracer 4210A MPPT Laderegler, 4 x Trojan TE35 12 V 490Ah (C20), MPP Solar PIP1212(1500VA), Victron BMV 700

Infoseite zum Thema PV-Inselanlagen für Anfänger
Benutzeravatar
Backo
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1615
Registriert: 09.12.2011, 21:25
Wohnort: Sachsen-Anhalt
PV-Anlage [kWp]: 0,770
Info: Betreiber

Re: Solaranlage für den Garten

Beitragvon DO5MZ » 07.08.2018, 13:30

Hallo zusammen,

ich würde Reserve einplanen da man dann irgend wenn mehr will, wie auf dem Gartengrundstück bei mir.
Angefangen mit 20W Solar hin zu 120W und seit 2 Jahren 235W.
Situation derzeit die Engel Kühlbox kühlt 24/7 unsere Getränke 36Ah/Tag. Rasberry Pi Switsh und W-Lan Spiegel sind auch nochmals 12Ah/Tag, das als Grundverbrauch. Wenn wir auf dem Gartengrundstück sind geht der Verbrauch hoch so das wir bis zu 50Ah nochmals dazu kommen. Der gebrauchte Batteriehaufen wird mit 50% Restkapazität angenommen und wird auf 375Ah nutzbare Kapazität geschätzt. Seit dem 17.5 wo ich auf den Victron Regler umgestellt habe sind 47KW von der Sonne geliefert worden. und seit 8Wochen ist die Engel Kühlbox angeschlossen.
Derzeit wird überlegt nochmals so ~250W Solar dazu zu klemmen mit zweitem Solarregler.

Gruß Markus
Auf Gartengrundstück 235W Solarmodul SmartSolar 100/20, BMV 700, 625Ah @ 12V
Daten Log mit dem Raspberry Pi Venus Software über eine 5km 5GHZ Richtfunkstecke mit Ubiquiti LiteBeam ins Internet.
DO5MZ
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: 26.04.2017, 09:40
PV-Anlage [kWp]: 0,235
Speicher [kWh]: 6,204
Info: Interessent

Vorherige

Zurück zu PV-Inselanlagen



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste