Frage zum antworten auf PN...

Meldungen, Hilfen, Meinungen zur PV-Forum Organisation

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Frage zum antworten auf PN...

Beitragvon Sonnenhaus-PV » 05.11.2017, 21:32

Hallo Mitstreiter,

ich bin recht neu im Forum, plane unsere Anlage und habe hier schon so manche Hilfe erfahren...

Jetzt wollte ich auf eine mir zugesandte PN antworten - leider bleibt diese im Postausgang und lässt sich nicht weiter verschicken. Eine Fehlermeldung kommt nicht... Was mache ich falsch?

Vielen Dank und Gruß,

Andreas
Sonnenhaus-PV
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.09.2017, 13:57
Info: Interessent

Re: Frage zum antworten auf PN...

Beitragvon helmut2017 » 05.11.2017, 21:36

Du machst nix falsch.
Gesendet ist sie erst wenn sie vom anderen gelesen wurde
helmut2017
 

Re: Frage zum antworten auf PN...

Beitragvon PV-Express » 05.11.2017, 21:39

hi
du machst nix falsch. Das ist immer so, dass da im Postausgang eine (1) dann steht bis sie, glaube ich zumindest, gelesen wurde. Ist aber jedenfalls versendet.
46 x Sunowe 195Wp Mono, SMA STP8000TL10, Datenlogger mit weicher 70%-Regel, Ausrichtung - 40°Az, Dachneigung 35°, IBN 5/2012
Renault ZOE Z.E.40
Benutzeravatar
PV-Express
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3948
Registriert: 06.04.2013, 16:40
Wohnort: 76xxx bei Karlsruhe
PV-Anlage [kWp]: 8,97
Info: Betreiber

Re: Frage zum antworten auf PN...

Beitragvon Sonnenhaus-PV » 05.11.2017, 21:47

Wow, seid Ihr schnell! Vielen Dank, nun weiß ich bezüglich Senden Bescheid :-)

Gruß,

Andreas
Sonnenhaus-PV
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.09.2017, 13:57
Info: Interessent


Zurück zu PV-Forum Diskussion



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste