Sion - elektroauto startup - direkteinspeisung

News über Photovoltaik und Solarstrom

Moderator: Mod-Team

 

5.00 (1 Bewertungen)

Re: Sion - elektroauto startup - direkteinspeisung

Beitragvon Larry03 » 06.11.2018, 21:34

Es ist nicht allen Leuten bewusst, das es bei diesen Anlageformen keine Einlagensicherung wie auf einem Bankkonto besteht. Es haben schon viele Leute Geld auf diese und ähnliche Weise Geld angelegt, auf das sie eigentlich nicht verzichten konnten und dann alles verloren. Dessen muss man sich bewusst sein, wenn man hier investiert. Den Zinssatz empfinde ich für das Risiko auch etwas gering.
37x 270W Trina Honey PD05 an SMA STP 8000TL-20
Larry03
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 117
Registriert: 15.04.2016, 17:40
PV-Anlage [kWp]: 9,99
Info: Betreiber

Re: Sion - elektroauto startup - direkteinspeisung

Beitragvon ragtime » 06.11.2018, 22:49

Definitiv... So nen Zinssatz kriegt man vielleicht von Firmen die Umsatz & Gewinn machen. Wäre Sono-Motors gerated müsste auf dem Coupon wohl das 2-3fache stehen. Da legt man sich besser die 5,3%-Teslaanleihe ins Depot, zumal die zum jetzigen Kurs auch noch >7% abwirft. Und dazu ist die handelbar und eben nicht nachrangig...

Falls man das Geld über hat und auf Risiko&Gewinn pfeift, kann man die gute Sache aber natürlich trotzdem unterstützen. :wink:
9.5kWp, Ost/West (-100°/80°, DN 45°), 17+21 Solarworld protect SW250 & Samil Power SolarLake 8500TL-PM (70% hart),... ab 3'2015

LuschenPraktikant L:3
(mit sagenhaften 0.021kWh/kWp am 10.1.2017)
Benutzeravatar
ragtime
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 745
Registriert: 13.11.2014, 21:51
Wohnort: nördl. Schwarzwald
PV-Anlage [kWp]: 9,5
Info: Betreiber

Re: Sion - elektroauto startup - direkteinspeisung

Beitragvon KampfKraut » 07.11.2018, 03:15

Danke für die Korrektur und die neuen Infos :) Wollte tatsächlich investieren aber ich habe mich bereits genug bei "Prokon" eingekauft ^^ (Genossenschaft)
KampfKraut
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 45
Registriert: 29.03.2012, 14:34
Info: Betreiber

Re: Sion - elektroauto startup - direkteinspeisung

Beitragvon PV-Berlin » 07.11.2018, 12:03

4. Das bezieht sich nicht auf das aktuelle Crowdfunding. Deine Infos stammen aus 2017!
5. Zahlen des Jahresabschluß 2017 (ja, es gibt ihn tatsächlich :lol: ) sind auf Anfrage erhältlich :wink: Sono ist somit offensichtlich von der Veröffentlichungspflicht ausgenommen. Kannst es ja mal anfordern und hier kurz präsentieren. :wink


Wenn jemand hier schreibt, das es eine Anleihe geben soll, dann suche ich nach einer Anleihe und kein Growdfundig.

Die Sono Motor GmbH kann nur auf ihrer eigenen hp, die Zahlen veröffentlichen und kommt so der Veröffentlichungspflicht nach. Auf Nachfrage ist wieder mal typisch! Dies ist nicht im Sinne der diesbezüglichen Verordnungen zu Kapitalgesellschaften.

Ich finde auch nix auf der hp zu den beiden 300,-- € UG Gründungen. Ich kann da nur am Namen vermuten, dass die eine als Kapitalsammelstelle fungieren soll (Name) .

Ich warte immer noch auf den Namen der Investoren und deren Einlagen! Dies hat er ja noch mal in seiner Schwafelei über Büromaterial & etc. erwähnt. Wie immer schwammig und ohne überprüfbare Fakten.

Erde an Fans:
Wenn jemand das beste von euch haben möchte, ist Transparenz unabdingbar, oder lauscht ihr lieber nur Märchen?
Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation.
Benutzeravatar
PV-Berlin
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 15487
Registriert: 30.06.2010, 12:27
Wohnort: Berlin & Rügen
PV-Anlage [kWp]: 1
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Photovoltaik News



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste