Preisentwicklung Photovoltaik 2018

News über Photovoltaik und Solarstrom

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon Dringi » 24.10.2018, 17:53

Und hier die neuen Preise:

Polysilizium: -1,48% (PV grade) bzw. 1,86% (2nd grade) :!:
Mono- / Multi-Wafer: -2,58% / -1,09% :!: :!:
Mono- / Multi-Zellen: -0,84% / -1,05% :!:
Poly- / Dünnschicht-Module: -0,88/ -0,79% :

Und für Doku-Zwecke die Modulpreise:
Poly Silicon Solar Module 0.330 0.200 0.226 -0,002 -0,88% :!: High: - 0.010 :!:
ThinFilm Solar Module ---- 0.360 0.220 0.250 -0,002 -0,79% :!: High: - 0.020 :!: :!:
Mono High Eff / PERC ---- 0.420 0.240 0.276 -0.004 -1,43% :!: Low: - 0.010 :!: :!:

China:
Poly Module in China ---------- 0.270 0.200 0.214 -0,001 -0,47% :!: High: - 0.010 :!:
Mono High Eff / PERC China 0.270 0.240 0.252 -0,002 -0,78% :!: Low: - 0.010 :!:
9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013

Twitter & Sonnenertrag

L:70
D:4
T:1
GroßMeisterLusche
Benutzeravatar
Dringi
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13834
Registriert: 10.10.2012, 18:10
Wohnort: 59556 Lippstadt
PV-Anlage [kWp]: 20,16
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon hfrik » 25.10.2018, 07:20

... wer da noch Geld verdient ist wirlich gut..... Die Frage wird sein: welche Provinzregierung hat die tiefestn Taschen, und welche muss ihre Kredite mangels Nachschussmöglichkeiten abschreiben.
Polymodule mit 280W würden damit dann 56$/Stück kosten. Oder 35$/m². Das wird für manche Anwendung allein schon von dem Aspekt her interessant.
Ich würde mein Geld auf die Sonne und die Solartechnik setzen. Was für eine Energiequelle! Ich hoffe, wir müssen nicht erst die Erschöpfung von Erdöl und Kohle abwarten, bevor wir das angehen.
Thomas Alva Edison
Trockenplatzdach 2,6kW zum Spielen :)
hfrik
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6773
Registriert: 14.01.2011, 17:02
PV-Anlage [kWp]: 2,6
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon PV-Berlin » 25.10.2018, 09:26

Das man < 600 $ (Nominal) kommen kann, habe ich nicht für möglich gehalten. Ich habe die 600 $ Grenze als Ziel gesehen, wo man hinkommen muss. Es gab zwar auch diese Zeile (Ausführungen in 2010) aber nur, um zu zeigen was dann rauskommt.
Real sind wir heute schon locker < 600 $ (Reale Preise) . Die Zinsen ziehen weltweit wieder an, so das Investoren auf jeden Fall 5,000% Zinsen haben müssen.

Bei 10 Jahren, 5,000% nominal und 600 $ liegt man
je Monat bei 6,36 $ bzw. im Jahr 76,37 $ (notwendigen Cashflow)


Bei 12 Jahren, 5,000% nominal und 600 $ liegt man
je Monat bei 5,55 $ bzw. im Jahr 66,59 $ (notwendigen Cashflow)

Bei 15 Jahren, 5,000% nominal und 600 $ liegt man
je Monat bei 4,74 $ bzw. im Jahr 56,94 $ (notwendigen Cashflow)

*den Jahreswert einfach durch den regionalen Ertrag teilen: 66,59 / Rügen (1.250 kWh je kWp) = 5 Cent ($)
Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation.
Benutzeravatar
PV-Berlin
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 15515
Registriert: 30.06.2010, 12:27
Wohnort: Berlin & Rügen
PV-Anlage [kWp]: 1
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon Dringi » 27.10.2018, 19:09

Und hier nochmal mit Diagrammen:

Polysilizium: -1,48% (PV grade) bzw. 1,86% (2nd grade) :!:
Mono- / Multi-Wafer: -2,58% / -1,09% :!: :!:
Mono- / Multi-Zellen: -0,84% / -1,05% :!:
Poly- / Dünnschicht-Module: -0,88/ -0,79% :

Und für Doku-Zwecke die Modulpreise:
Poly Silicon Solar Module 0.330 0.200 0.226 -0,002 -0,88% :!: High: - 0.010 :!:
ThinFilm Solar Module ---- 0.360 0.220 0.250 -0,002 -0,79% :!: High: - 0.020 :!: :!:
Mono High Eff / PERC ---- 0.420 0.240 0.276 -0.004 -1,43% :!: Low: - 0.010 :!: :!:

China:
Poly Module in China ---------- 0.270 0.200 0.214 -0,001 -0,47% :!: High: - 0.010 :!:
Mono High Eff / PERC China 0.270 0.240 0.252 -0,002 -0,78% :!: Low: - 0.010 :!:


Polysilizium:
Polysilizium 2018-10-24.jpg


Wafer:
Wafer 2018-10-24 .jpg


Zellen:
Zellen 2018-10-24.jpg


Polysilizium-Spotmarkt:
Polysilizium Spotmarkt 2018-10-24.jpg
9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013

Twitter & Sonnenertrag

L:70
D:4
T:1
GroßMeisterLusche
Benutzeravatar
Dringi
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13834
Registriert: 10.10.2012, 18:10
Wohnort: 59556 Lippstadt
PV-Anlage [kWp]: 20,16
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon mertmk3 » 28.10.2018, 07:45

Ist zu erwarten , dass aufgrund des aussetzen der einfuhrzölle aus China eine merkbare Preisredukton im nächsten halben Jahr stattfindet wenn ich bei einem lokalen Solarteur eine Anlage mit 9,9 kwp bestelle?
mertmk3
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: 12.10.2018, 07:42
Info: Interessent

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon JschulzeP » 28.10.2018, 19:52

Nein
2010: 134 kwp CSI,SMA
2011: 5,00 kwp CSI,SMA
2012: 54,5 kwp Eging,SMA
2012: 30,0 kwp CSI,SMA
2014: 60,0 kwp Schott,Fronius
2014: 7,65 kwp Eging,SMA
2016: 88kwp Qcells,SMA
2017: 12 kwp SW,SMA
2018: 9.8 kwp LG,SMA/ Tesla Powerwall 2
2018: 750 kwp
JschulzeP
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2316
Registriert: 13.11.2009, 14:37
Wohnort: 48712 Gescher
PV-Anlage [kWp]: 391.15
Info: Solarteur

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon bimon » 29.10.2018, 14:57

GCL-Poly schraubt die Kapazitätspläne für das neue Poly-Werk in Xinjiang erneut innerhalb kurzer Zeit hoch: https://www.pv-tech.org/news/gcl-poly-t ... to-60000mt

Insgesamt scheint man weiterhin von einem stark wachsenden Markt auszugehen.
bimon
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2571
Registriert: 25.09.2009, 22:04
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon Dringi » 31.10.2018, 21:36

Und hier die aktuellen Preise:


Polysilizium: -2,60% (PV grade) bzw. 4,17% (2nd grade) :!: :!: :!:
Mono- / Multi-Wafer: -1,33% / -0,37%
Mono- / Multi-Zellen: +0,00% / -1,28% :
Poly- / Dünnschicht-Module: -0,88/ -1,20% :

Und für Doku-Zwecke die Modulpreise:
Poly Silicon Solar Module 0.330 0.200 0.224 -0,002 -0,88%
ThinFilm Solar Module ---- 0.350 0.220 0.247 -0,003 -1,20% :!: High: - 0.010 :!: :!:
Mono High Eff / PERC ---- 0.420 0.240 0.273 -0.003 -1,09%

China:
Poly Module in China ---------- 0.260 0.200 0.212 -0,002 -0,93% :!: High: - 0.010 :!:
Mono High Eff / PERC China 0.270 0.240 0.251 -0,001 -0,40%:
9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013

Twitter & Sonnenertrag

L:70
D:4
T:1
GroßMeisterLusche
Benutzeravatar
Dringi
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13834
Registriert: 10.10.2012, 18:10
Wohnort: 59556 Lippstadt
PV-Anlage [kWp]: 20,16
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon Dringi » 01.11.2018, 11:22

Gestern beim blick auf die prozentualen Zahlen war es mir nicht aufgefallen, deswegen habe ich die Hammermeldung nochmal ins Diagramm dick eingezeichnet. :shock:

Polysilizium:
Polysilizium 2018-10-31.jpg


Wafer:
Wafer 2018-10-31 .jpg


Zellen:
Zellen 2018-10-31 .jpg


Polysilizium-Spotmarkt:
Polysilizium Spotmarkt 2018-10-31 .jpg
9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013

Twitter & Sonnenertrag

L:70
D:4
T:1
GroßMeisterLusche
Benutzeravatar
Dringi
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13834
Registriert: 10.10.2012, 18:10
Wohnort: 59556 Lippstadt
PV-Anlage [kWp]: 20,16
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon Dringi » 08.11.2018, 21:10

Nur damit sich niemand wundert: Die Preise wurden zwar (angeblich) am Mittwoch aktualisiert (zumindest steht jetzt das Datum 07.11.2018 drunter) aber *ALLE* Preise von Polysilizium über Wafer, Zellen und Module (sowohl China als auch International) haben sich zur Vorwoche nicht verändert.

Zwar haben sich auch die Spotpreise nicht verändert aber, dass wirklich alle Preise weltweit unverändert sein sollen, glaube ich. Ich denke eher, dass es ein techn. Defekt ist. Dementsprechend veröffentliche ich erstmal nicht, überprüfe die Seite aber täglich.

Polysilizium-Spotmarkt:
Polysilizium Spotmarkt 2018-11-07 .jpg
9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013

Twitter & Sonnenertrag

L:70
D:4
T:1
GroßMeisterLusche
Benutzeravatar
Dringi
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13834
Registriert: 10.10.2012, 18:10
Wohnort: 59556 Lippstadt
PV-Anlage [kWp]: 20,16
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu Photovoltaik News



Ähnliche Beiträge

Jäger im Detail 2018    Forum: Ertragsstammtisch    Antw.: 722
Die Lusche des Tages 2018    Forum: Ertragsstammtisch    Antw.: 309
preisentwicklung Kleinanlagen bis 10 KWp    Forum: Photovoltaik News    Antw.: 26
Tausender Jägerfreunde 2018    Forum: Ertragsstammtisch    Antw.: 3609

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste