Preisentwicklung Photovoltaik 2018

News über Photovoltaik und Solarstrom

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon bimon » 02.08.2018, 19:27

Sieht ja in der Baubranche momentan überall so aus.
bimon
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2500
Registriert: 25.09.2009, 23:04
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon JschulzeP » 02.08.2018, 21:42

doppeldecker1678 hat geschrieben:Wir bauen in KW32 ein 9,6 kWp Anlage für unter 6.500 Euro Systemkosten, ohne MwSt. und ohne Montage weil "Aufbau=Hobby".

Zugegeben, der Zählerkasten ist schon neu, also greift die übliche Bremse der Netzbetreiber nicht und rund 1.800 Euro unnötige Zusatzkosten entfallen.

Ich habe Monteure gesucht, hier scheint der Strassenpreis bei rund 35 Euro/Modul zu liegen. Leider scheint soviel Dampf in den Markt zu kommen, dass die Monteure lieber naheliegendere Projekte annehmen.

Aber selbst mit Montage und neuem Kasten wären die Systemkosten bei unter 1.000 Euro gelandet. Und wir zahlen Listenpreise....

Ich frage mich, wie Angebotspreise jenseits der 1.000 Euro/kWp zustande kommen bzw. wo der Zubau wäre, wenn die Solarteure knapper kalkulieren würden und dadurch eine viel höhere Auslastung hinbekämen.

Die Absenkung der Fördersätze ist bei dem Preis bei Modulen völlig zu vernachlässigen, zumindest bei einem anteiligen Eigenverbrauch.

FAZIT: Ich denke, es gibt wieder mehr Bewegung auf Deutschlands Dächern und letztlich müssten wir die installierte "nur noch verdoppeln" um an Tagen wie heute 100% PV-Strom zur MIttagszeit zu haben. Die Dächer gäben es her....

Gruß
DD


Witzig.....Ironiebutton vergessen ???
Was meinst du denn mit höherer Auslastung ? Nachts oder bei Schnee arbeiten ?
Oder ne Kolonne mit 12 Chinesen einstellen ?

35 € pro Modul....Montagepreis . .... und wer zahlt den Bulli,die Halle, die Bürodame, ....und Was ist mit Gewährleistung?
Gerne kannst fü dich selbständig machen und Anlagen für 35 pro Modul aufbauen ! Ich besorge dir die Kunden , dann läuft das :-) :-) :-)
2010: 134 kwp CSI,SMA
2011: 5,00 kwp CSI,SMA
2012: 54,5 kwp Eging,SMA
2012: 30,0 kwp CSI,SMA
2014: 60,0 kwp Schott,Fronius
2014: 7,65 kwp Eging,SMA
2016: 88kwp Qcells,SMA
2017: 12 kwp SW,SMA
2018: 9.8 kwp LG,SMA/ Tesla Powerwall 2
2018: 750 kwp
JschulzeP
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2249
Registriert: 13.11.2009, 15:37
Wohnort: 48712 Gescher
PV-Anlage [kWp]: 391.15
Info: Solarteur

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon Birk » 03.08.2018, 00:36

JschulzeP hat geschrieben:Witzig.....Ironiebutton vergessen ???
Was meinst du denn mit höherer Auslastung ? Nachts oder bei Schnee arbeiten ?
Oder ne Kolonne mit 12 Chinesen einstellen ?

35 € pro Modul....Montagepreis . .... und wer zahlt den Bulli,die Halle, die Bürodame, ....und Was ist mit Gewährleistung?
Gerne kannst fü dich selbständig machen und Anlagen für 35 pro Modul aufbauen ! Ich besorge dir die Kunden , dann läuft das :-) :-) :-)


Viel Glück bei dem Unternehmen. Übrigens die Chinesen arbeiten in Deutschland auch nicht nach Chinesischen Lohnverhältnissen, und selbst in China steigen die Löhne.
Benutzeravatar
Birk
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 41
Registriert: 06.09.2017, 23:57
Info: Interessent

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon Dringi » 05.08.2018, 15:57

Und hier nochmal mit Diagrammen:

Ich hatte mich schonmal geirrt, deswegen lasse ich es bleiben und rede *nicht* von einer Talbildung:

Polysilizium: -0,18% (PV grade) bzw -0,23% (2nd grade)
Mono- / Multi-Wafer: -0,26% / -0,33%
Mono- / Multi-Zellen: -3,69% / -1,67% :!: :!: :!:
Poly- / Dünnschicht-Module: -0,39/ -0,71%

Und für Doku-Zwecke die Modulpreise:
Poly Silicon Solar Module 0.39 0.23 0.255 -0,001 -0,39%
ThinFilm Solar Module ---- 0.42 0.25 0.280 -0,002 -0,71%
Mono High Eff / PERC ---- 0.53 0.27 0.322 -0.002 -0.62%

Wow, ich mach' mal eine China-Ecke auf. Wer will in dem Preiskriegsgebiet eigentlich noch was verkaufen?
Poly Module in China ---------- 0.28 0.23 0.240 -0.002 -0.83%
Mono High Eff / PERC China 0.32 0.27 0.279 -0.003 -1.06%

(Die Striche --- dienen nur der Ausrichtung der Werte).


Polysilizium:
Polysilizium 2018-08-01.jpg


Wafer:
Wafer 2018-08-01.jpg


Zellen:
Zellen 2018-08-01.jpg


Polysilizium-Spotmarkt:
Polyssilizium Spotmarkt 2018-08-01.jpg
9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013

Twitter & Sonnenertrag

L:70
D:4
T:1
GroßMeisterLusche
Benutzeravatar
Dringi
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13668
Registriert: 10.10.2012, 19:10
Wohnort: 59556 Lippstadt
PV-Anlage [kWp]: 20,16
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon Dringi » 08.08.2018, 18:01

Und hier die aktuellen Werte:

Polysilizium: +3,39% (PV grade) bzw +3,32% (2nd grade) :?: :?: :?:
Mono- / Multi-Wafer: +0,00% / +4,62% :?: :?: :?:
Mono- / Multi-Zellen: -3,98% / -0,68% :!: :!: :!:
Poly- / Dünnschicht-Module: -0,39/ -0,36%

Und für Doku-Zwecke die Modulpreise:
Poly Silicon Solar Module 0.39 0.23 0.254 -0,001 -0,39%
ThinFilm Solar Module ---- 0.42 0.25 0.279 -0,001 -0,36%
Mono High Eff / PERC ---- 0.53 0.27 0.320 -0.002 -0.62%

China:
Poly Module in China ---------- 0.28 0.23 0.240 +0.000 +0,00%
Mono High Eff / PERC China 0.32 0.27 0.278 -0.001 -0,36%

Bitte erkläre mir jemand diese Preisentwicklung!!!!

Und dann noch die Entwicklung im Spotmarkt:
Polyssilizium Spotmarkt 2018-08-08.jpg


Anyone?
9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013

Twitter & Sonnenertrag

L:70
D:4
T:1
GroßMeisterLusche
Benutzeravatar
Dringi
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13668
Registriert: 10.10.2012, 19:10
Wohnort: 59556 Lippstadt
PV-Anlage [kWp]: 20,16
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon hfrik » 08.08.2018, 21:37

Es ruckelt und zuckelt bis sich auf den verschiedenen Produktionsebenen die Preise wieder eingespielt haben.
Mal sehen wie es in der nächsten Woche aussieht. Polysilizium war oft ein guter Indikator.
Ich würde mein Geld auf die Sonne und die Solartechnik setzen. Was für eine Energiequelle! Ich hoffe, wir müssen nicht erst die Erschöpfung von Erdöl und Kohle abwarten, bevor wir das angehen.
Thomas Alva Edison
Trockenplatzdach 2,6kW zum Spielen :)
hfrik
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6653
Registriert: 14.01.2011, 18:02
PV-Anlage [kWp]: 2,6
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon bimon » 09.08.2018, 10:55

Ja, es ist anzunehmen, dass da eine zeitliche Verzögerung mit hineinspielt. Es gibt ja auch durchaus Aussagen von Modulherstellern, dass sie dank der gesunkenen Silizium-Kosten mit den geringeren Modulpreisen gut leben können und die Nachfrage außerhalb von China dadurch stark angezogen ist. Das macht sich beim Silizium und den Wafern nun bemerkbar.
bimon
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2500
Registriert: 25.09.2009, 23:04
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon Litholas » 09.08.2018, 13:27

Dringi hat geschrieben:
...

Bitte erkläre mir jemand diese Preisentwicklung!!!!


...



Für mich sieht das so aus als ob es eine starke Nachfrage nach Poly-Modulen gibt. Dann wäre das ein gutes Zeichen, es würde bedeuten dass der Preisverfall nicht auf mangelnde Nachfrage zurückging.
Litholas
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1186
Registriert: 25.05.2013, 19:06
Info: Interessent

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon Dringi » 11.08.2018, 18:56

Und hier nochmal mit Diagrammen:

Und hier die aktuellen Werte:

Polysilizium: +3,39% (PV grade) bzw +3,32% (2nd grade) :?: :?: :?:
Mono- / Multi-Wafer: +0,00% / +4,62% :?: :?: :?:
Mono- / Multi-Zellen: -3,98% / -0,68% :!: :!: :!:
Poly- / Dünnschicht-Module: -0,39/ -0,36%

Und für Doku-Zwecke die Modulpreise:
Poly Silicon Solar Module 0.39 0.23 0.254 -0,001 -0,39%
ThinFilm Solar Module ---- 0.42 0.25 0.279 -0,001 -0,36%
Mono High Eff / PERC ---- 0.53 0.27 0.320 -0.002 -0.62%

China:
Poly Module in China ---------- 0.28 0.23 0.240 +0.000 +0,00%
Mono High Eff / PERC China 0.32 0.27 0.278 -0.001 -0,36%

Polysilizium:
Polysilizium 2018-08-08.jpg


Wafer:
Wafer 2018-08-08.jpg


Zellen:
Zellen 2018-08-08.jpg


Polysilizium-Spotmarkt:
Polyssilizium Spotmarkt 2018-08-11.jpg
9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013

Twitter & Sonnenertrag

L:70
D:4
T:1
GroßMeisterLusche
Benutzeravatar
Dringi
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13668
Registriert: 10.10.2012, 19:10
Wohnort: 59556 Lippstadt
PV-Anlage [kWp]: 20,16
Info: Betreiber

Re: Preisentwicklung Photovoltaik 2018

Beitragvon Dringi » 15.08.2018, 21:54

Und hier die aktuellen Werte:

Polysilizium: +0,80% (PV grade) bzw +0,78% (2nd grade)
Mono- / Multi-Wafer: +1,79% / +0,00%
Mono- / Multi-Zellen: -1,91% / -1,71%
Poly- / Dünnschicht-Module: -0,39/ -0,36%

Und für Doku-Zwecke die Modulpreise:
Poly Silicon Solar Module 0.39 0.23 0.253 -0,001 -0,39%
ThinFilm Solar Module ---- 0.42 0.25 0.278 -0,001 -0,36%
Mono High Eff / PERC ---- 0.53 0.27 0.317 -0.003 -0.97%

China:
Poly Module in China ---------- 0.28 0.23 0.239 -0.001 -0,42%
Mono High Eff / PERC China 0.31 0.27 0.276 -0.002 -0,72%
9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013

Twitter & Sonnenertrag

L:70
D:4
T:1
GroßMeisterLusche
Benutzeravatar
Dringi
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13668
Registriert: 10.10.2012, 19:10
Wohnort: 59556 Lippstadt
PV-Anlage [kWp]: 20,16
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu Photovoltaik News



Ähnliche Beiträge

around the world - Der Photovoltaik Weltmarkt    Forum: Photovoltaik News    Antw.: 1708
Jäger im Detail 2018    Forum: Ertragsstammtisch    Antw.: 513
Tausender Jägerfreunde 2018    Forum: Ertragsstammtisch    Antw.: 2574
August 2018    Forum: Ertragsstammtisch    Antw.: 160
Club der 1100er Jäger 2018    Forum: Ertragsstammtisch    Antw.: 357

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast