Suche einen Elektro Rasenmäher :D

Alles, was sonst nirgends reinpaßt, aber noch einen Bezug zu PV hat

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Suche einen Elektro Rasenmäher :D

Beitragvon Eisy » 18.06.2018, 11:08

Nicht jeder möchte aber hinterher den Hühnerdreck auf seinem englischen Rasen...und ganz gleichmäßig auf Jogis 23mm schaffen die es auch nicht :D .
Tausender Jägerfreunde, auch 2018

2. Großkaiserlicher JK
JK: 125, D 30, T 6, Q 2

Jäger im Detail
Benutzeravatar
Eisy
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6109
Registriert: 25.01.2009, 20:16
Wohnort: Güstrow
PV-Anlage [kWp]: 8,74
Info: Betreiber

Re: Suche einen Elektro Rasenmäher :D

Beitragvon werner675 » 22.06.2018, 13:54

Würde keine Elektrorasenmäher mit Kabel mehr kaufen. Seit ich auf einen Akku Rasenmäher umgestellt habe, brauch ich nur noch die Hälfte der zeit und das geht so easy und flott, jetzt mäht sogar meine Frau manchmal den Rasen. :D
werner675
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.01.2018, 17:16
Wohnort: 67591
Info: Interessent

Re: Suche einen Elektro Rasenmäher :D

Beitragvon binepeter » 22.06.2018, 14:30

ich habe seit 2 Wochen einen Bosch Rotak 430 LI - ein Traum !!
Nicht mehr das blöde Kabel hinterher ziehen oder aufpassen beim Zurücklaufen, der Sohnemann mit 10 Jahren fragt auf einmal 1 x die Woche, ob er nochmal ran darf ;-)
Und vor allem: Obwohl 2 Akkus dabei sind, reicht einer schon bei mir komplett aus. Super Motorleistung ggü. dem alten Rotak Kabelmäher.

Viele Grüße
Peter
binepeter
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 170
Registriert: 28.04.2016, 09:35
PV-Anlage [kWp]: 683,8
Speicher [kWh]: 12,8
Info: Betreiber

Re: Suche einen Elektro Rasenmäher :D

Beitragvon ndorphin » 02.08.2018, 11:28

machtnix hat geschrieben:gute Rasenvernichter sind ganz normale Hühner, 2-3 Viecher für einige Tage ausgeliehen. leisten ganze Arbeit und frische Eier giebs noch gratis dazu... :idea:


Wenn die Scheisse nicht wäre, da ist dann nichts mehr mit barfuss im Garten!
ndorphin
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 476
Registriert: 21.08.2014, 13:41
Info: Interessent

Re: Suche einen Elektro Rasenmäher :D

Beitragvon django65 » 02.08.2018, 16:13

ndorphin hat geschrieben:Wenn die Scheisse nicht wäre, da ist dann nichts mehr mit barfuss im Garten!


Ha ha ha und was ist mit dem giftigen Feinstaub durch den du da im Rasen latschst?

Da wäre mit die Hühnerkacke noch lieber aber da ich mit oder ohne Hühnerkacke draußen nicht Barfuß laufe wegen dem ganzen Umweltdreck. Und rasen und Hühner vertragen sich aus erfahrung nicht.

Django
Luschenpraktikant L 2
1000er Jäger
JK 8 , D 1
django65
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2764
Registriert: 24.10.2013, 21:57
PV-Anlage [kWp]: 9
Info: Betreiber

Re: Suche einen Elektro Rasenmäher :D

Beitragvon Tommmi » 02.08.2018, 17:41

Mein Stiga Mähroboter guckt alle 3 Tage mal kurz raus und merkt das es nix zu mähen gibt und tuckert wieder ins Häuschen, alles gelb :)
KWK Ecopower1.0 1kwp, 1x SB 5.0 und 1x SB 3.0 6,6kwp, 2x Outback Flexmax80 3,5kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR
Benutzeravatar
Tommmi
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1525
Registriert: 25.09.2011, 20:23
Wohnort: Ritterhude
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Speicher [kWh]: 24kwh
Info: Betreiber

Re: Suche einen Elektro Rasenmäher :D

Beitragvon kalle bond » 02.08.2018, 18:03

e-zepp hat geschrieben:Ich hab diese praktischen Solar-Aufsitzmähroboter im Einsatz:


Du zahlst sicher keinen Mindeslohn?
Schäfi hat noch keinen einzigen Halm geknabbert :mrgreen:
Benutzeravatar
kalle bond
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9550
Registriert: 12.05.2011, 12:41
Wohnort: München Land
PV-Anlage [kWp]: 13,54
Info: Berater

Vorherige

Zurück zu Off-Topic



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste