Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Alles, was sonst nirgends reinpaßt, aber noch einen Bezug zu PV hat

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon Paule011 » 10.10.2018, 22:56

Der CO2 Irrtum wird uns noch sehr teuer zu stehen kommen.
Denn die Sonne ist für 80% verantwortlich

sagt der Professor bei Min. 30:20

Klimawandel seit der kleinen Eiszeit

https://www.youtube.com/watch?v=wCnUUGilH5Y
Meine Anlage mit 40 Modulen von Solarex MSX 120 = 4,8Kwp und 2x Sunny Boy 2000 WR läuft bereits seit 24.12.2002
Neu seit 11.2017 30xLG 330N1C 9,9Kwp + E3DC Blackline S10E12
Paule011
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 393
Registriert: 13.04.2008, 14:55

Re: Pflanzen erzeugen auch CO2

Beitragvon Paule011 » 10.10.2018, 23:02

CO2 ist lebenswichtig wir sollten es nicht verdammen, sagt der Professor bei

Als Bauer und gärtner weiß mann das schon immer

sagt der Professor bei Min. 30:20

Klimawandel seit der kleinen Eiszeit

https://www.youtube.com/watch?v=wCnUUGilH5Y

Der Mensch hat keine Einfluß auf das klima es ist Hirnrißig 2Grad das Klima zu begrenzen sagt der Professor zum Schluß
Meine Anlage mit 40 Modulen von Solarex MSX 120 = 4,8Kwp und 2x Sunny Boy 2000 WR läuft bereits seit 24.12.2002
Neu seit 11.2017 30xLG 330N1C 9,9Kwp + E3DC Blackline S10E12
Paule011
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 393
Registriert: 13.04.2008, 14:55

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon Kallenpeter » 10.10.2018, 23:07

Verschwörungstheorien auf Youtube.... das Pferd ist doch echt tot geritten....
Kallenpeter
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2225
Registriert: 12.05.2012, 00:31
Info: Betreiber

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon Paule011 » 10.10.2018, 23:12

Zuerst mal die Fakten hören und dann gscheit oder dumm daher reden. :wink:
Meine Anlage mit 40 Modulen von Solarex MSX 120 = 4,8Kwp und 2x Sunny Boy 2000 WR läuft bereits seit 24.12.2002
Neu seit 11.2017 30xLG 330N1C 9,9Kwp + E3DC Blackline S10E12
Paule011
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 393
Registriert: 13.04.2008, 14:55

Re: Pflanzen erzeugen auch CO2

Beitragvon NoOne » 10.10.2018, 23:39

Hirnrissig sind Menschen wie du, notorische Faktenverweigerer...so grenzdebile AFD Wähler die unsere Welt kaputt machen wollen und sich dabei auch noch in totaler Verblendung für die Retter halten (oder es bewusst tun, soll es auch geben, noch schlimmer), genauso wie dieser Typ in dem Video der angeblich Professor ist, aber außer "alternative Fakten" kennt ihr ja nichts, zur Not saugt man sich halt was aus den Fingern und erfindet neue "Fakten"...

Dringi hat dazu schon alles gesagt:

Dringi hat geschrieben:Bei manchen Leute lohnt sich das Diskutieren garnicht.
Da packe ich mir einfach nur an den Kopf und hoffe, dass es von diesen Leuten nicht allzuviele gibt.
Du bist einer davon.
The futher a society drifts from the truth, the more it will hate those that speak it...
Benutzeravatar
NoOne
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1185
Registriert: 18.02.2013, 23:27
PV-Anlage [kWp]: 3,48
Speicher [kWh]: 11,16
Info: Betreiber

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon NoOne » 10.10.2018, 23:43

Alternative Fakten sind keine Fakten, geh mit deiner AFD Propaganda woanders hin, die Leute hier sind nicht so dumm, du verschwendest nur deine Zeit, geh zurück zu deinen Filterblasen Freunden bei der AFD und Pegida etc...
The futher a society drifts from the truth, the more it will hate those that speak it...
Benutzeravatar
NoOne
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1185
Registriert: 18.02.2013, 23:27
PV-Anlage [kWp]: 3,48
Speicher [kWh]: 11,16
Info: Betreiber

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon Paule011 » 11.10.2018, 00:06

Sor im Spiegel sehen manche das ganz anders. Hier wird wohl nur eine Meinung geduldet :idea:

35. Typisch deutsch und die deutschbeherrschte EU...
Die Deutschen sind hysterisch... Die !grüne" Revolution frißt nun ihre eigenen Kinder...Hätte man auf die 80 % Wissenschaftler gehört, die schon von Anfang an vehement diese IPCC mit Ihren falschen Annahmen und Hypothesen widerlegt haben, daß CO² schuld wäre, und das noch von Menschen gemachte CO², daß es zu einer angeblichen Temperaturanstieg gekommen sei...Die globale Temperatur im Verlauf der letzten 200 Jahren hat eher abgenommen als zugenommen und man geht von einer Durchschnittstemperatur von global 15 ° aus (80 % der Wissenschaftler)... Der Anteil von CO² in der Luft ist nunmal nur 0,04% ...Und CO² ist ein natürlicher Dünger für die Pflanzen (das weiss jeder Gewächshaustreiber, daß CO² gut ist zur Beschleuigung des Wachstums der Pflanzen beiträgt)... Dieses IPCC und deren Protagonisten hat durch AL GORE einen medialen Hype erlebt... Die GRÜNEN und die ganzen etablierten Parteien und Medien wie auch ÖR-Fernsehen ignorieren einfach, daß CO² als Ursache von was eigentlich? (Temperatur-Erhöhung?) ist und legen dann willkürliche Grenzwerte fest um das "KLIMA zu retten"... Ernsthafte Wissenschaftler widerlegen, dass der Mensch Ursache des angeblichen "KLIMAWANDELS" ist und eder Mensch auch NICHTS dazu beitragen kann das "KLIMA" zu retten... Das ganze Szenaro und die Hysterie erinnert mich an die Zeugen Jehovas mit der These der Weltuntergang ist nahe... Der Westen zerstört damit seine eigenen wirtschaftlichen Grundlagen, insbesondere die Autonation Deutschland... CHINA und die USA, wie auch der Rest der Welt staunt über den CO² - Religions-Wahn/Hysterie der EU und der Deutschen und hält sich nicht daran... Bye bye EU und EUROPA als Wirtschaftsmacht... Die CO² Hysterie und die Folgen sind die Bankrott-Erkärung der Politik, der Wirtschaft und der ELITE und den MEDIEN in EUROPA... Auswandern ist dann alternativlos...
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/co2- ... -box-pager
Meine Anlage mit 40 Modulen von Solarex MSX 120 = 4,8Kwp und 2x Sunny Boy 2000 WR läuft bereits seit 24.12.2002
Neu seit 11.2017 30xLG 330N1C 9,9Kwp + E3DC Blackline S10E12
Paule011
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 393
Registriert: 13.04.2008, 14:55

Re: Pflanzen erzeugen auch CO2

Beitragvon Paule011 » 11.10.2018, 00:14

Sorry ich wähl nicht AfD sonder CSU und das schon immer und auch in Zukunft.
Als Bauer habe ich mehr Ahnung was das Leben-das Wachtum und auch CO 2 betrifft als mancher Möchtegern Öko-Fuzzi
Meine Anlage mit 40 Modulen von Solarex MSX 120 = 4,8Kwp und 2x Sunny Boy 2000 WR läuft bereits seit 24.12.2002
Neu seit 11.2017 30xLG 330N1C 9,9Kwp + E3DC Blackline S10E12
Paule011
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 393
Registriert: 13.04.2008, 14:55

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon ragtime » 11.10.2018, 01:12

Selten so einen Stuss gelesen... Was muss man eingenommen haben um auch nur einen Halbsatz davon ernst zu nehmen?

Der verlinkte Spiegelartikel/Kommentar war aber ganz gut...
9.5kWp, Ost/West (-100°/80°, DN 45°), 17+21 Solarworld protect SW250 & Samil Power SolarLake 8500TL-PM (70% hart),... ab 3'2015

LuschenPraktikant L:3
(mit sagenhaften 0.021kWh/kWp am 10.1.2017)
Benutzeravatar
ragtime
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 746
Registriert: 13.11.2014, 21:51
Wohnort: nördl. Schwarzwald
PV-Anlage [kWp]: 9,5
Info: Betreiber

Re: Pflanzen erzeugen auch CO2

Beitragvon NoOne » 11.10.2018, 01:35

CSU Wähler, jetzt ist alles klar, nun stimmt das Bild, die sind ja wohl noch schlimmer als AFD Wähler, also wenn schon rechtsnational dann nimmt man das Original und nicht die Kopie die der AFD nachplappert!

Wie kann man sich nur so verarschen lassen?
The futher a society drifts from the truth, the more it will hate those that speak it...
Benutzeravatar
NoOne
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1185
Registriert: 18.02.2013, 23:27
PV-Anlage [kWp]: 3,48
Speicher [kWh]: 11,16
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Off-Topic



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast