Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Alles, was sonst nirgends reinpaßt, aber noch einen Bezug zu PV hat

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Pflanzen erzeugen auch CO2

Beitragvon Schneemann88 » 11.10.2018, 13:29

Paule011 hat geschrieben:Sorry ich wähl nicht AfD sonder CSU und das schon immer und auch in Zukunft.
Als Bauer habe ich mehr Ahnung was das Leben-das Wachtum und auch CO 2 betrifft als mancher Möchtegern Öko-Fuzzi


Das passt ins Bild. Das haben wir schon immer so gemacht und das machen wir auch weiterhin so. Von Fakten und Veränderungen lassen wir uns nicht beirren, Inhalte interessieren uns nicht.
8,64 kWp 32x IBC Polysol 270 gx5 + SMA 7000 TL 20 + LG Chem Resu 10H + SMA Storage 2,5 + SHM 2.0 - Ost-West Flachdach 10° - -65° / 115°
Benutzeravatar
Schneemann88
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 184
Registriert: 10.02.2013, 22:02
Wohnort: 25xxx
PV-Anlage [kWp]: 8,64
Speicher [kWh]: 9,3
Info: Betreiber

Re: Pflanzen erzeugen auch CO2

Beitragvon GAST » 11.10.2018, 13:38

Paule011 hat geschrieben:Sorry ich wähl nicht AfD sonder CSU und das schon immer und auch in Zukunft.
Als Bauer habe ich mehr Ahnung was das Leben-das Wachtum und auch CO 2 betrifft als mancher Möchtegern Öko-Fuzzi


Wie immer im Leben gilt auch hier „alles ist Gift, einzig die Dosis entscheidet über leben und Tod“

CO2 brauchen wir in gewissen Mengen, Zuwenig ist nicht gut, zu viel aber ebensowenig.
Aber du als angeblicher Landwirt aus Bayern kennst bestimmt nicht mehr die Bilder aus zb dem Ruhrgebiet aus den 1970ger Jahren wo man vor lauter qualmenden Schornsteinen nicht mehr bis 2 Häuser weiter gucken konnte, die helle Wäsche nicht draußen getrocknet werden konnte da sie sonst gesprenkelt würde weil entweder keine Filter vorhanden oder diese defekt waren.
Smog ist in Bayern auch nicht gerade täglich gewesen usw.
Also ich bin froh über die „grünen Ökoterroristen“ die dafür gesorgt haben das auf unsere Umwelt geachtet werden muss!
Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden! H.Schmidt ex Kanzler
Stopt TTIP, Rettet die Demokratie
Daheim
www.youtube.com/watch?v=Zx5PYCGYw5A
Benutzeravatar
GAST
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6092
Registriert: 05.09.2005, 16:43
Wohnort: Niederrhein
PV-Anlage [kWp]: 8,44
Info: Betreiber

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon swen1012 » 11.10.2018, 14:47

Hier,....ganz aktuell und wichtig :
https://scilogs.spektrum.de/klimalounge ... rwaermung/
swen1012
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 17
Registriert: 02.09.2018, 11:44
Info: Interessent

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon Cosmo Kramerny » 11.10.2018, 17:10

Nicht ganz so aktuell aber auch wichtig:

https://www.youtube.com/watch?v=wCnUUGilH5Y

Hier die Aussage eines Klimatologen und nicht eines Klimawissenschaftlers:

https://www.youtube.com/watch?v=DESb9Hc_QQU
Zuletzt geändert von Cosmo Kramerny am 11.10.2018, 17:40, insgesamt 1-mal geändert.
Cosmo Kramerny
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: 04.03.2015, 16:41
PV-Anlage [kWp]: 9,36
Info: Betreiber

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon NoOne » 11.10.2018, 17:12

Anderer Account, selber Shit, hier kommen nicht zufällig mehrere Accounts von der selben IP Adresse oder zumindest aus dem gleichen Adressraum?
The futher a society drifts from the truth, the more it will hate those that speak it...
Benutzeravatar
NoOne
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1175
Registriert: 19.02.2013, 00:27
PV-Anlage [kWp]: 3,48
Speicher [kWh]: 11,16
Info: Betreiber

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon Paule011 » 11.10.2018, 21:36

Und auch das mit den Toten stimmt so nicht auch nicht :idea: Herr las endlich Hirn wachsen :idea:

Diesel Fahrverbote - „Das ist wie beim Hexenhammer im Mittelalter“

INTERVIEW MIT DIETER KÖHLER am 11. Oktober 2018

Weil sie laut Studien zahlreiche Krankheiten und Todesfälle auslösen, werden vielfach Fahrverbote für Diesel-Autos verhängt. Der Lungenspezialist Dieter Köhler hält das für Hysterie, ausgelöst von ideologisierten Wissenschaftlern

https://www.cicero.de/wirtschaft/diesel ... er-koehler
Meine Anlage mit 40 Modulen von Solarex MSX 120 = 4,8Kwp und 2x Sunny Boy 2000 WR läuft bereits seit 24.12.2002
Neu seit 11.2017 30xLG 330N1C 9,9Kwp + E3DC Blackline S10E12
Paule011
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 346
Registriert: 13.04.2008, 15:55

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon Eisbaer » 11.10.2018, 21:51

Und auch das mit den Toten stimmt so nicht auch nicht :idea: Herr las endlich Hirn wachsen :idea:


Da fühle ich mit Dir, du bräuchtest dringend eins! :)
Servus
Toni

L:174 D:31 T:5 Q:4
QoP:2 SoH:2 Sep:1 O:1 N:1 D:1
Großmeisterlusche
Benutzeravatar
Eisbaer
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 5274
Registriert: 09.11.2005, 18:05
Wohnort: Lkr. Erding
PV-Anlage [kWp]: 535
Info: Betreiber

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon Cosmo Kramerny » 12.10.2018, 13:06

Und auch das mit den Toten stimmt so nicht auch nicht Herr las endlich Hirn wachsen


als Reaktion kommt:

Da fühle ich mit Dir, du bräuchtest dringend eins!


Keine sachliche Auseinandersetzung mit den Argumenten, sondern nur ein dummer Kommentar ohne Inhalt und eine Beleidigung noch dazu. Es wäre besser sich mit dem Thema zu beschäftigen und nicht nur den Propagandaquatsch der Medien und der Politik zu glauben.
Denen geht es doch nicht um die Umwelt oder sauber Luft, da geht es nur darum, wie weit kann man den Steuerzahler noch ausquetschen kann und mehr nicht. Aber dafür fehlt das Hirn und der Verstand.
Cosmo Kramerny
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: 04.03.2015, 16:41
PV-Anlage [kWp]: 9,36
Info: Betreiber

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon zooom » 12.10.2018, 13:26

Cosmo Kramerny hat geschrieben:
Und auch das mit den Toten stimmt so nicht auch nicht Herr las endlich Hirn wachsen


als Reaktion kommt:

Da fühle ich mit Dir, du bräuchtest dringend eins!


Keine sachliche Auseinandersetzung mit den Argumenten, sondern nur ein dummer Kommentar ohne Inhalt und eine Beleidigung noch dazu. Es wäre besser sich mit dem Thema zu beschäftigen und nicht nur den Propagandaquatsch der Medien und der Politik zu glauben.
Denen geht es doch nicht um die Umwelt oder sauber Luft, da geht es nur darum, wie weit kann man den Steuerzahler noch ausquetschen kann und mehr nicht. Aber dafür fehlt das Hirn und der Verstand.


Danke, endlich mal ein vernünftiger tiefgreifender und sachlicher Beitrag zur Diskussion!
Das ist die Art von Sachverstand, die so ein Themenforum braucht, bitte mehr davon!
Wir können ja auch noch gleich ne Diskussion über Chemtrails, Zuschauerzahlen bei Präsidentenvereidigungen, die wahre Identität von Kaspar Hauser und die Frage, ob die Erde nicht vielleicht doch eine Scheibe ist, mit anfügen.
Gruß Thomas

ST Vaillant Vacuum 2,5m² seit 2003
19,8kWp, SO / NW 330 Kaneka K60, 3 x SMA MC 6000 seit 08 / 2010
15,8Kwp S/O/W, 52 X Heckert NeMo 2.0 305, 2X Kostal Plenticoreplus 5,5 ab 11 / 2018
zooom
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 401
Registriert: 03.10.2009, 08:59
Wohnort: Merching
PV-Anlage [kWp]: 19,8
Info: Betreiber

Re: Der CO2 Irrtum wird uns noch tuer zu stehen kommen

Beitragvon PV Ndh » 12.10.2018, 13:38

Cosmo Kramerny hat geschrieben:Denen geht es doch nicht um die Umwelt oder sauber Luft, da geht es nur darum, wie weit kann man den Steuerzahler noch ausquetschen kann und mehr nicht. Aber dafür fehlt das Hirn und der Verstand.

Jaja der böse Staat, was fällt dem eigentlich ein mir Steuern abzunehmen? Ich nutze schließlich weder öffentliche Infrastruktur noch habe ich je Dienstleistungen wie Bildung oder Hilfe durch Feuerwehr oder Polizei in Anspruch genommen, und für den Verteidigungsfall habe ich auch genügend Vorsorge getroffen.

Was ist denn deine Erklärung warum nicht einfach die Mehrwertsteuer angehoben wird, stattdessen sitzen da hunderte Leute und denken sich Gesetze und Vorschriften aus?
Benutzeravatar
PV Ndh
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 236
Registriert: 02.03.2018, 15:15
PV-Anlage [kWp]: 8
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast