REX für den Leaf

Moderatoren: Rainbow, sundevil, Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

REX für den Leaf

Beitragvon regeneraLeaf » 09.12.2014, 16:47

Habe mir einen Reichweitenverlängerer gekauft.
Im Winter kann die Reichweite am ehesten mal knapp sein.
Und im Winter kann mein Reichweitenverlängerer durchaus bis zu 25km bringen.

Hat keine 20 Euros gekostet und passt in die Ablage in der Fahrertür.

Ratet mal.
regeneraLeaf
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 511
Registriert: 09.01.2014, 01:54
PV-Anlage [kWp]: 18,81
Info: Betreiber

Re: REX für den Leaf

Beitragvon Mege66 » 09.12.2014, 16:52

Pudelmütze für den Kopf und Handschuhe für die Hände?
Jacke und warme Hose wirst Du eh schon angezogen haben
10.35 kWp / Süd / 18° Dachneigung / Fronius Symo 7.0-3-M / Kostal Piko 5.5
PowerDog als Energie-Manager u.a. für EV-Optimierung der Erdsonden-Wärmepumpe.
Liebäugle seit längerem mit einem Speicher, habe aber noch immer nichts wirklich gescheites gefunden.
Benutzeravatar
Mege66
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 562
Registriert: 14.04.2014, 20:12
PV-Anlage [kWp]: 10.35
Info: Betreiber

Re: REX für den Leaf

Beitragvon Helmut1 » 09.12.2014, 17:15

Ein Abspielgerät für Hörbücher?
Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht. Senkt den Verbrauch auf Langstrecke gewaltig ,weil man nur noch ganz langsam fährt und trotzdem hat man oft das Gefühl, dass es Schade ist schon angekommen zu sein. Schwierig ist es nur immer Nachschub an Hörbüchern ranzuschaffen.
Fahrzeug: noch Verbrenner
Benutzeravatar
Helmut1
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4189
Registriert: 11.04.2011, 11:53
Wohnort: Norddeutschland
Info: Interessent

Re: REX für den Leaf

Beitragvon sundevil » 09.12.2014, 18:04

Gas Kartuschenbrenner? :twisted:
8,7 KWp SO und W , TLX pro

Elektromobile: Renault ZOE Q210 und Pedelec
sundevil
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9362
Registriert: 05.05.2012, 13:47
Wohnort: Berlin
PV-Anlage [kWp]: 27,45
Info: Betreiber

Re: REX für den Leaf

Beitragvon bauerkiel » 09.12.2014, 18:40

Abschleppseil, elastisch ;-)
Andreas Witt
Industrieservice und Montage
Am Dorfplatz 7, 24214 Neudorf
+49 151 44 555 285
a.witt@pvservice.net
USt-ID: DE 292086601

"Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt." [unbekannt]
bauerkiel
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1339
Registriert: 02.06.2008, 14:56
Wohnort: 24214 Neudorf
Info: Solarteur

Re: REX für den Leaf

Beitragvon django65 » 09.12.2014, 18:56

Nimmst Du deinen Accupack vom Accurasenmäher mit?

Reichen 36V und 5 Ah für 25km auf der Ebene?

Oder doch ein Stegway in den Kofferraum?

Django
Luschenpraktikant L 2
1000er Jäger
JK 8 , D 1
django65
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2652
Registriert: 24.10.2013, 21:57
PV-Anlage [kWp]: 9
Info: Betreiber

Re: REX für den Leaf

Beitragvon regeneraLeaf » 09.12.2014, 19:05

Die Auflösung:
Es ist eine Gummilippe mit Griff.(ein etwas größerer Duchabzieher) Damit kann ich fur freie Sicht sorgen ohne Strom für Lüfter und Heizung zu verbrauchen.

Soll vor allem in Situationen eingesetzt werden in denen es knapp ist.

Wie macht ihr das?

Gruß Frank
regeneraLeaf
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 511
Registriert: 09.01.2014, 01:54
PV-Anlage [kWp]: 18,81
Info: Betreiber

Re: REX für den Leaf

Beitragvon bauerkiel » 09.12.2014, 19:09

regeneraLeaf hat geschrieben:Soll vor allem in Situationen eingesetzt werden in denen es knapp ist.

Gruß Frank


...Das wird vor allem Situationen hervorbringen, in denen es knapp wird...

Halte das für sehr Unfallträchtig...
Andreas Witt
Industrieservice und Montage
Am Dorfplatz 7, 24214 Neudorf
+49 151 44 555 285
a.witt@pvservice.net
USt-ID: DE 292086601

"Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt." [unbekannt]
bauerkiel
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1339
Registriert: 02.06.2008, 14:56
Wohnort: 24214 Neudorf
Info: Solarteur

Re: REX für den Leaf

Beitragvon django65 » 09.12.2014, 19:25

Es gibt doch die Keramiklüfter für den Zigarettenanzünder. Wenn du alleine Unterwegs bist stellst du dir einfach eine geladene Autobatterie in den Fußraum vom Beifahre. Ist bestimmt sicherer als mit dem Wischer zu hantieren.

Ich hatte mal ein par Wochen keine Heizung im Auto weil das Heizregister undicht war, ist nicht schön wenn du morgens über 100 km fahren musst.

Django
Luschenpraktikant L 2
1000er Jäger
JK 8 , D 1
django65
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2652
Registriert: 24.10.2013, 21:57
PV-Anlage [kWp]: 9
Info: Betreiber

Re: REX für den Leaf

Beitragvon Mege66 » 09.12.2014, 19:40

Kann's einfach nicht verklemmen (weil ein paar mal zu oft gelesen..) : 20 Euro für einen Wischer? Viel zu teuer, da wurdest du aber ganz schön über den Tisch gezogen... :)

Ein Arbeitskollege von mir hat mir vor bald zwanzig Jahren dies hier erklärt: Haarföhn sicher im Auto verstaut und auf die Frontscheibe gerichtet, Verlängerungskabel durchs Fenster zum Wagen hin gezogen und mit einer Zeitschaltuhr eingeschaltet. Das Resultat war ein morgens mollig warmes Auto mit komplett enteister Frontscheibe... Das war übrigens noch einer der Harmloseren von ihm.

Gruss, Mege66
10.35 kWp / Süd / 18° Dachneigung / Fronius Symo 7.0-3-M / Kostal Piko 5.5
PowerDog als Energie-Manager u.a. für EV-Optimierung der Erdsonden-Wärmepumpe.
Liebäugle seit längerem mit einem Speicher, habe aber noch immer nichts wirklich gescheites gefunden.
Benutzeravatar
Mege66
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 562
Registriert: 14.04.2014, 20:12
PV-Anlage [kWp]: 10.35
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Nissan



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast