20 kW PV-Tracker

Solaranlagen die dem Sonnenstand vertikal und/oder horizontal nachgeführt werden.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

20 kW PV-Tracker

Beitragvon einstein0 » 25.07.2012, 09:01

Meine eigenen Tracking-Aktivitäten hatte ich anlässlich des Preiszerfalls von PV-Modulen vor Jahren aufgegeben. Doch dieser effiziente Zweig der Stromgewinnung fasziniert mich immer noch und ich kann Bastlern nachfühlen, welche sich eigene Tracker bauen.
Da fiel meine Aufmerksamkeit letzthin auf ein drehbares Modulfeld von schättzungsweise 20 kW. Da konnte ich natürlich nicht mehr einfach vorbeifahren und war neugierig...
Dateianhänge
PVTracker.JPG
PV-Tracker in Öflingen D
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! 2014: EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
2015: PV-Repowering und Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 7892
Registriert: 26.06.2011, 15:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Re: 20 kW PV-Tracker

Beitragvon modila » 26.07.2012, 07:26

..,ist eine geile sache, aber das drehen von so einem großen teil, würde mir als nachbar auf den sack gehen !

mfg
PV-Korten GmbH, Industriestraße 11 48739 Legden, Ihre Nr.1 in Sachen Photovoltaik !
Benutzeravatar
modila
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4516
Registriert: 18.12.2006, 23:39
Wohnort: Münsterland
PV-Anlage [kWp]: 182,60
Speicher [kWh]: 15
Info: Solarteur

Re: 20 kW PV-Tracker

Beitragvon andig2 » 26.07.2012, 08:25

Ich finde allein die Statik des Midulfeldes schon spannend. Das ist keine Hobbylösung für den Keller mehr...
Benutzeravatar
andig2
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 699
Registriert: 06.06.2011, 16:30
PV-Anlage [kWp]: 6,92
Info: Betreiber

Re: 20 kW PV-Tracker

Beitragvon modila » 26.07.2012, 08:41

..,sehe ich auch so, mann kann ja schnell zusammen rechnen, was die ganze sache wiegt, ......

mfg
PV-Korten GmbH, Industriestraße 11 48739 Legden, Ihre Nr.1 in Sachen Photovoltaik !
Benutzeravatar
modila
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4516
Registriert: 18.12.2006, 23:39
Wohnort: Münsterland
PV-Anlage [kWp]: 182,60
Speicher [kWh]: 15
Info: Solarteur

Re: 20 kW PV-Tracker

Beitragvon danana » 26.07.2012, 09:18

Na das ist doch mal ein Carport,
mit knapp 30KWp, da kann man bei Entsprechender Speicherlösung schon das ganze Jahr ein EFH autark mit Eigen- Strom versorgen. :wink:
danana
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 76
Registriert: 25.12.2009, 14:11
PV-Anlage [kWp]: 69,2
Info: Betreiber

Re: 20 kW PV-Tracker

Beitragvon einstein0 » 26.07.2012, 13:02

Die Drehbewegungen sind nicht vergleichbar mit Windkraftanlagen, sondern das Modulfeld mach etwa jede Viertelstunde einen kurzen Schritt. Normalsterbliche nehmen die Bewegung gar nicht wahr, zurück fährt die Anlage in der Nacht.
Sie steht auch nicht im Keller, sondern an der frischen Luft;-)
Die Anlage hat (braucht) keinen Speicher, sondern speist dreiphasig ins Netz ein! :idea:
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! 2014: EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
2015: PV-Repowering und Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 7892
Registriert: 26.06.2011, 15:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Re: 20 kW PV-Tracker

Beitragvon Heiko » 28.07.2012, 01:31

Es geht nicht um die Drehbewegung sondern
um den nächsten Kyrill. Könnte natürlich auch
eine Anlage von Solarus sein
SolarLog800/1000
2 AchsPairan 16kwp ,1 AchsDrehhalle 27kwp, Windrad Black 600
7,5kwp Ost/West LgResu 9,6kwh. 7kwp Süd Hawker 48V,830Ah
64kwp Ost/West/Süd,
MX90D
Benutzeravatar
Heiko
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1782
Registriert: 07.07.2006, 10:03
Wohnort: Oberfranken
PV-Anlage [kWp]: 121
Speicher [kWh]: 30
Info: Betreiber

Re: 20 kW PV-Tracker

Beitragvon GAST » 01.03.2013, 08:19

Hallo,
auch wenn der letzte Beitrag schon ein wenig älter ist....
Wo steht denn die Anlage??

@Heiko,
ist die Anlage bei Wind wirklich so empfindlich??
Ich bin immer davon ausgegangen das sich die Tracker automatisch aus dem Wind drehen und flachstellen??

Gruss
Jörg
Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden! H.Schmidt ex Kanzler
Stopt TTIP, Rettet die Demokratie
Daheim
www.youtube.com/watch?v=Zx5PYCGYw5A
Benutzeravatar
GAST
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 5923
Registriert: 05.09.2005, 16:43
Wohnort: Niederrhein
PV-Anlage [kWp]: 8,44
Info: Betreiber

Re: 20 kW PV-Tracker

Beitragvon Willibald4711 » 01.03.2013, 08:32

Die Anlage steht in Südbaden, Wehr-Öflingen (Brennet) bei Lörrach an der Grenze zur Schweiz.

Mittlerweile musste das Betongestell verkleidet werden, das es ein Gebäude darstellt...

Gruß Willi
Benutzeravatar
Willibald4711
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 207
Registriert: 17.10.2011, 17:51
Wohnort: Rheinfelden
PV-Anlage [kWp]: 35,95
Info: Betreiber

Re: 20 kW PV-Tracker

Beitragvon Ralf Hofmann » 01.03.2013, 08:34

Hi Jörg,

GAST hat geschrieben:Wo steht denn die Anlage??


in Öflingen, vermutlich Koordinate 47.633792,7.897908 (Google Maps).
MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kWp (12/2011) + 9,2 kWp (4/2013) + 8 kWp (10/2015) + 4,3 kWp (10/2017)
Degertraker und 5 kWh NiCd-Insel
Meine Anlagen: http://www.photovoltaikforum.com/viewto ... 72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12358
Registriert: 27.10.2011, 16:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 51,5
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Nachgeführte Systeme



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste