GSE Indach System mit eingebauter Heizung/Klimaanlage

Modulbefestigungen: dass auch die Photovoltaikmodule halten.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

GSE Indach System mit eingebauter Heizung/Klimaanlage

Beitragvon FelzenSolar » 21.02.2018, 10:19

GSE behauptet selbst von sich, dass in Frankreich jedes 2 PV Dach als Indach System damit ausgestattet sei.

Um die Stauwärme hinter den Modulen nicht nur abzuführen, sondern sowohl im Winter zur Heizungsunterstützung als
auch im Sommer zur Kühlung zu nutzen, bietet GSE jetzt eine spezielle Wärmepumpenlösung Luft/Luft an.

http://www.gseintegration.com/de/PacSystem.html

Wir denken über den Vertrieb des Systems in Deutschland nach, da es sich recht gut zum Nachrüsten eines bestehenden
Daches eignet.

Welche Meinigen gibt es im Forum zu einem solchen System?
Benutzeravatar
FelzenSolar
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 638
Registriert: 06.10.2009, 22:22
Wohnort: Nettetal
Info: Händler

Re: GSE Indach System mit eingebauter Heizung/Klimaanlage

Beitragvon Ralf Hofmann » 21.02.2018, 11:32

Hi,

FelzenSolar hat geschrieben:Welche Meinigen gibt es im Forum zu einem solchen System?

ich hab` nicht wirklich verstanden, wie das System funktionieren soll. :|
Weder wie und wo die Luft hinter den Modulen angesaugt werden soll noch wie das mit kühlen im Sommer gehen soll.
Kommt hinter jedes Indach-Modul so eine schwarze Verkleidung (Platte GSE Air’Collector) wo die Schläuche angeschlossen werden?

Hast Du dazu eine verständliche Darstellung? Selbst die Montageanleitung ist da nicht wirklich umfassend.
http://www.gseintegration.com/Docs/Intl/DE/PS_DE_MI.pdf
MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kWp (12/2011) + 9,2 kWp (4/2013) + 8 kWp (10/2015) + 4,3 kWp (10/2017)
Degertraker und 5 kWh NiCd-Insel
Meine Anlagen: http://www.photovoltaikforum.com/viewto ... 72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12358
Registriert: 27.10.2011, 16:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 51,5
Info: Betreiber

Re: GSE Indach System mit eingebauter Heizung/Klimaanlage

Beitragvon mb84 » 21.02.2018, 12:01

Interessant ABER:
- viel zu kompliziert für 99% der Handwerker
- wo bleibt da die Unterspannbahn? So viel platz gibt es da garnicht.
mb84
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 992
Registriert: 22.01.2009, 12:45
Wohnort: Sachsen-Anhalt
PV-Anlage [kWp]: 151
Info: Betreiber

Re: GSE Indach System mit eingebauter Heizung/Klimaanlage

Beitragvon FelzenSolar » 04.03.2018, 10:44

wir haben das im Detail auch nicht verstanden. Demnächst besucht uns der Vertreter von GSE und danach
werden wir wohl genaueres wissen.
Benutzeravatar
FelzenSolar
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 638
Registriert: 06.10.2009, 22:22
Wohnort: Nettetal
Info: Händler

Re: GSE Indach System mit eingebauter Heizung/Klimaanlage

Beitragvon mb84 » 15.03.2018, 12:05

Werdet ihr auch deren normales Indachsystem anbieten? Was kostet das dann?
mb84
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 992
Registriert: 22.01.2009, 12:45
Wohnort: Sachsen-Anhalt
PV-Anlage [kWp]: 151
Info: Betreiber

Re: GSE Indach System mit eingebauter Heizung/Klimaanlage

Beitragvon GAST » 12.05.2018, 02:14

@felzenSolar
Ist mittlerweile „demnächst“ um, oder dauert es noch bis der Besuch euch das System erklärt??

Gruß
Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden! H.Schmidt ex Kanzler
Stopt TTIP, Rettet die Demokratie
Daheim
www.youtube.com/watch?v=Zx5PYCGYw5A
Benutzeravatar
GAST
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6082
Registriert: 05.09.2005, 16:43
Wohnort: Niederrhein
PV-Anlage [kWp]: 8,44
Info: Betreiber

Re: GSE Indach System mit eingebauter Heizung/Klimaanlage

Beitragvon Mastermind1 » 12.05.2018, 09:15

Ein ähnliches, einfacheres system, dass.jeder Handwerker installiert bekommen sollte, gibt es bei dingler solar.
Da werden Absorber unter die PV Module montiert. Es werden wohl nur angepasste Halter benötigt. Die Absorber werden vor der PV Modulen montiert.
Damit die quellTemperatur für die luft Sole WP im Winter merklich erhöht im Gegensatz zu einer reinen Luft WP.

P.s. ich habe es selbst nicht, aber Mal davon im Haustechnikdialog Forum gelesen.

Ähnliche systeme gibt es inzwischen wohl auch von rotex.

Gesendet von meinem Redmi 4X mit Tapatalk
Mastermind1
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1415
Registriert: 16.11.2016, 10:58
Info: Interessent


Zurück zu Montagesysteme



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast