Erfahrung Variotwin 4.1

Modulbefestigungen: dass auch die Photovoltaikmodule halten.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Erfahrung Variotwin 4.1

Beitragvon Panictiger » 08.07.2018, 20:27

Hallo,

Kennt jemand das System? Ich suche ein sehr einfach zu installierendes System. Mit wenig Winkel Max 10 Grad. Flachdach 2,5 x 4,5 m. Gartenhaus, Folie, mini PV mit 3-4 Module a 300 wp

Ich wollte mir die VarioTwins 4.1 zu legen, und die mit Verbundsteinen beschweren.

Kennt jemand diese?

Vielen Dank
Panictiger
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 17
Registriert: 01.07.2018, 07:40
Info: Interessent

Re: Erfahrung Variotwin 4.1

Beitragvon seppelpeter » 09.07.2018, 15:45

Das System ist nach meinem Stand für Dünnschichtmodule gedacht und wir weder von den Modulmaßen noch von der Klemmhöhe zu kristallinen Modulen passen.

Wenn dann brauchst Du die VarioTwin® 4.0
Wo packt man denn da das Gewicht rein?

Schau Dir mal die Tric F-Box für Südmontage an.
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 14281
Registriert: 19.03.2014, 17:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: Erfahrung Variotwin 4.1

Beitragvon Panictiger » 09.07.2018, 16:30

Danke für die Info. Schade. Tric Box F bin ich mir nicht sicher ob es die auch nur für 4 Module nebeneinander gibt, soll heissen eine Reihe. Wenn ja, dann hätte ich die Dinger schon bestellt. ;-)
Panictiger
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 17
Registriert: 01.07.2018, 07:40
Info: Interessent

Re: Erfahrung Variotwin 4.1

Beitragvon Panictiger » 09.07.2018, 19:07

Kennt wer eine gute Bezugsadresse für die Tric Box F?
Panictiger
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 17
Registriert: 01.07.2018, 07:40
Info: Interessent

Re: Erfahrung Variotwin 4.1

Beitragvon seppelpeter » 09.07.2018, 20:03

Panictiger hat geschrieben:Kennt wer eine gute Bezugsadresse für die Tric Box F?


Ruf doch mal die Hotline von denen an und frag nach einem Händler, Partner oder Solarteur in Deiner Nähe.
In welcher PLZ baust Du?

Alternativ würde ich mir mal die RenusolDuo Wanne anschauen.
Auch sehr einfach zu montieren und mit 25 Grad Aufständerung besser im Winter geeignet.
Bautenschutzmatte drunter legen, 50kg gehwegplatten rein, Module drauf und fertig.

Du brauchst auch noch eine Quelle, für vorkonfektionierte MC4 Kabel.
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 14281
Registriert: 19.03.2014, 17:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: Erfahrung Variotwin 4.1

Beitragvon Panictiger » 10.07.2018, 06:43

Vielen Dank.

Die Renusol Console funktioniert nicht wegen der Dachfläche. Um mehr als zwei Module aufs Dach zu bekommen. Brauche ich eine Hochkant-Aufständerung/ Montage.

PLZ ist 566..
Panictiger
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 17
Registriert: 01.07.2018, 07:40
Info: Interessent


Zurück zu Montagesysteme



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast