Wir werden Messstellenbetreiber: ComMetering

Über Stromzähler, Messstelle, Messstellenbetrieb, Messstellenbetreiber, SmartMeter

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Wir werden Messstellenbetreiber: ComMetering

Beitragvon ComMetering » 18.06.2018, 19:04

alterego hat geschrieben:Das Problem wird es sein die zu finden und ob die in Summe dann auch günstiger sind. Pauschalen ersparen halt auch die Arbeit den "Kleinkram" einzeln zu erfassen und zu berechnen und im Durchschnitt wirds schon passen.
Die Vergleichsportale sind ja recht zurückhaltend, wenn es darum geht für recht kleine Kundenkreise (z.B. Anlagenbetreiber mit Überschußeinspeisung) ein zusätzliches Auswahlkriterium einzufügen.


Gesucht haben wir - gefunden so halb. Wir sind jetzt wirklich in den finalen Zügen und werden das Lieferprodukt bald anbieten können... Aber es ist schon so wie @alterego schreibt: Es wird sicherlich Anbieter geben, die mit Messstellenbetrieb günstiger sind als wir ohne. Wer wirklich sparen will der sollte alle 12 Monate die Wechselprämie auf Verivox mitnehmen. Allen anderen werden wir bald was anbieten können und wir hoffen hier den Mittelweg zwischen fair und günstig zu treffen.
Benutzeravatar
ComMetering
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 252
Registriert: 29.09.2017, 12:52
Info: Organisation

Re: Wir werden Messstellenbetreiber: ComMetering

Beitragvon duncan02 » 22.06.2018, 14:57

Mist wir verbrauchen zu viel:
Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG (14.44 KiB) 704-mal betrachtet

nächsten Monat wird es besser :lol: ... schöne Übersichtsseiten :idea:
3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO
an 25000TL-30 mit SHM 2.0
SBS 3.7 und BYD HV 7,7 kWh
PVGIS-Prognose 980 kWh/kWp
duncan02
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1237
Registriert: 03.02.2018, 16:13
PV-Anlage [kWp]: 12
Speicher [kWh]: 7,7
Info: Betreiber

Re: Wir werden Messstellenbetreiber: ComMetering

Beitragvon SInister_Grynn » 25.06.2018, 11:07

Brauche dringend einen Telefonkontakt von commetering :(
Benutzeravatar
SInister_Grynn
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2727
Registriert: 08.01.2010, 12:22
Info: Betreiber

Re: Wir werden Messstellenbetreiber: ComMetering

Beitragvon ComMetering » 25.06.2018, 12:25

Wir sind in telefonischen Kontakt :D
Benutzeravatar
ComMetering
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 252
Registriert: 29.09.2017, 12:52
Info: Organisation

Re: Wir werden Messstellenbetreiber: ComMetering

Beitragvon ComMetering » 25.06.2018, 20:11

Wenn Ihr Euch fragt, weshalb wir telefonisch nicht erreichbar sind: ComMetering findet neben unseren eigentlichen Jobs statt und wir können die telefonische Erreichbarkeit nicht garantieren. In dringenden Fällen, deshalb bitte einfach eine Mail an uns und wir melden uns umgehend. (Siehe auch FAQ auf unserer HP)
Benutzeravatar
ComMetering
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 252
Registriert: 29.09.2017, 12:52
Info: Organisation

Re: Wir werden Messstellenbetreiber: ComMetering

Beitragvon oli_t » 01.07.2018, 13:08

Hallo,

wieso tut ihr euch eigentlich nicht mit aWATTar aus Österreich zusammen und bietet einen entsprechenden Tarif für Deutschland an ?

Sonnige Grüsse,
Oli
oli_t
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.07.2017, 12:34
Info: Interessent

Re: Wir werden Messstellenbetreiber: ComMetering

Beitragvon ComMetering » 01.07.2018, 19:56

oli_t hat geschrieben:Hallo,

wieso tut ihr euch eigentlich nicht mit aWATTar aus Österreich zusammen und bietet einen entsprechenden Tarif für Deutschland an ?

Sonnige Grüsse,
Oli


auf die gehen wir gerne mal zu... DANKE
Benutzeravatar
ComMetering
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 252
Registriert: 29.09.2017, 12:52
Info: Organisation

Re: Wir werden Messstellenbetreiber: ComMetering

Beitragvon agerhard » 04.07.2018, 16:30

Hallo @ComMetering,

mal zwei kurze Zwischenfragen:

- wieviele Messtellen habt ihr mittlerweile installiert?

- wann geht "Unser Kraftwerk" online?
https://www.commetering.de/unser-kraftwerk/

Gruß,
agerhard
agerhard
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 58
Registriert: 16.10.2016, 22:18
Info: Interessent

Re: Wir werden Messstellenbetreiber: ComMetering

Beitragvon ComMetering » 04.07.2018, 16:44

Hallo @agerhard

wir stehen aktuell bei 115 bestellten Zählern... installiert sind Ende Juli voraussichtlich rund 90 (nagle mich bitte nicht fest)
Das virtuelle Kraftwerk ist in Arbeit... Aber hier steckt der Teufel im Detail: Wir haben hier die API Abfrage über #C programmiert und hier doch ein bisschen Leergeld zahlen müssen... Aber das läuft soweit und wir sind zuversichtlich, dass es bis Ende August klappt... Der Tag hat leider nur 24 Stunden und wie so oft leiden die Themen, die weniger dringlich sind und die Beantwortung von Anfragen "kostet" schon ein wenig Zeit, da wir niemanden mit Standardantworten abfertigen wollen...

Aber demnächst kommt an dieser Stelle auch mal wieder ein Erfahrungsbericht...

Grüße
Benutzeravatar
ComMetering
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 252
Registriert: 29.09.2017, 12:52
Info: Organisation

Re: Wir werden Messstellenbetreiber: ComMetering

Beitragvon joule » 04.07.2018, 17:05

ComMetering hat geschrieben:Hallo @agerhard

wir stehen aktuell bei 115 bestellten Zählern... installiert sind Ende Juli voraussichtlich rund 90 (nagle mich bitte nicht fest)




Mein Easymeter 1 ESY 11 wurde heute pünklich um 13:30 installiert. Im Netzwerk wurde er auch schon als "Meteroit" angemeldet. Jetzt fehlen nur noch die Zugangsdaten.
joule

Netzparallele Eigenverbrauchsanlage - 1,3 kWp angemeldet, ohne EEG
10 x 130 Wp München Solar Mono - SunnyBoy 1.5
2 kWh Batteriespeicher - 7-stufiger Lader - 1700 W Batterie-WR
EV-Optimierung per Smappee

Meine Anlage
Benutzeravatar
joule
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 886
Registriert: 21.10.2016, 01:21
PV-Anlage [kWp]: 1,3
Speicher [kWh]: 2
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu Messstellenbetrieb



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste