Smart Meter Pflicht - reicht SMA Technik ?

Über Stromzähler, Messstelle, Messstellenbetrieb, Messstellenbetreiber, SmartMeter

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Smart Meter Pflicht - reicht SMA Technik ?

Beitragvon mesh » 21.05.2018, 09:06

Hallo,

wir planen einen Anlagenbau mit 9,9 kWp.

Ich möchte die Anlage gern mit einem aktuellen Smartmeter ausstatten (wahrscheinlich SMA Sunny HM 2).

Reicht dieses dann für die "gesetzliche Zwangsumrüstung" auf Smartmeter ? Oder muss SMA erst die vorgeschriebene Zertifizierung erfüllen (woran es jetzt im Allgemeinen wohl hapert) ?!

Oder ist das für die Netzbetreiber alle egal und die bauen sowieso ihre eigenen Zähler ein ?
mesh
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 36
Registriert: 21.02.2018, 14:54
Info: Interessent

Re: Smart Meter Pflicht - reicht SMA Technik ?

Beitragvon jodl » 21.05.2018, 09:23

der SMA Sunny Home Manager ist kein Smart Meter, sondern eine Anlagenregelung.
er regelt das was in deinem Bereich hinter dem Hauptzähler passiert.
Weder mit diesem Gerät, noch mit einem anderen, kannst du die kommende "Smartmeterpflicht" selbst erfüllen.

Einbau und Betrieb der "Smartmeter" - wenn irgendwann einmal welche zertifiziert sind - obliegt den Meßstellenbetreibern, und alles was du als Anlagenbetreiber da entscheiden kannst ist ob du das Meßsystem vom grundzuständigen (= meistens der Netzbetreiber oder von diesem beauftragt) einbauen lässt, oder von einem Meßstellenbetreiber deiner Wahl.
Selber kannst du da nichts einbauen oder betreiben.
jodl
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9734
Registriert: 02.07.2007, 15:58
Wohnort: Bayern
Info: Betreiber

Re: Smart Meter Pflicht - reicht SMA Technik ?

Beitragvon cybersoft » 21.05.2018, 13:59

Richtig, SMA kümmert es seit Jahren nicht was das Verordnungsgeber vorschreibt.
Einerseits gut wenn man innovative Produkte in den Markt bringen will, anderseits schlecht da es Doppel- oder stranded Investionen führt.

Seit dem SMA auch beginnt das logging und die Portale zu vermarkten bin ich eh mehr als skeptisch ob das die richtige Entwicklung bei SMA nimmt.
22.05.2012: CyberSoft1 im Sunny Portal; 100 % Eigenverbrauch, netmetering (Jahresbetrachtung) [Belgien]
25.02.2016: CyberSoft2 im Sunny Portal; netmetering mit Vergütung [Niederlande]
---------------------------------
JK:97, D27, T7, Q3, P1, H1, S1
Benutzeravatar
cybersoft
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1724
Registriert: 24.11.2010, 20:41
Wohnort: Belgien, fast Aachen
PV-Anlage [kWp]: 8,88
Info: Betreiber


Zurück zu Messstellenbetrieb



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste