Neue Anlage mit 3 KWp in Betrieb

Hier kann jeder seine eigene PV-Anlage vorstellen.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Neue Anlage mit 3 KWp in Betrieb

Beitragvon Rentner65 » 24.05.2018, 12:07

Hallo,

seit eben ist meine o.g. Anlage in Betrieb mit einem Growatt 3000MTL-S.
Die Inbetriebnahme erfolgte ohne Probleme, Zählermonteur hat eine
2-Richtungszähler eingebaut, 4 Module in Süd- und 8 Module in West-
Richtung.
Das Modul Shinewifi für die Wlan- Übertragung habe ich zwar montiert,
aber noch nicht eingerichtet.
Da es heute regnet, bin ich gespannt bei Sonnenschein!
Der Vorgang mit dem Netzbetreiber von 02-05/2018, Verträge habe ich
unterschrieben, Anlage bei der Bundesnetzagentur angemeldet.
Vielen Dank möchte ich auch Herrn Schell von Growatt sagen!

Viele Grüße

Rentner 65
Rentner65
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.12.2017, 14:56
Info: Interessent

Re: Neue Anlage mit 3 KWp in Betrieb

Beitragvon roox » 24.05.2018, 12:25

Herzlich willkommen im Forum.
Auch Rentner sind hier gern gesehen.
Du darfst ich jetzt auch Betreiber nennen. :wink:
9,1kwp - 3x14 Schott Poly 217 - Fronius 100 IG+
Azimut -2° = 178° Süd, 35° Dachneigung

Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.
Benutzeravatar
roox
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1737
Registriert: 29.04.2009, 19:23
Wohnort: 89257
PV-Anlage [kWp]: 9,1
Info: Betreiber

Re: Neue Anlage mit 3 KWp in Betrieb

Beitragvon hgause » 24.05.2018, 12:29

Willkommen im Club der Betreiber.

Gibt es einen Grund, warum nur 4 Module auf Süd installiert wurden? Keine Frage, der Growatt WR kann mit den niedrigen Spannungen umgehen, die Kennlinie möchte ich aber lieber nicht sehen...Welche Module sind es genau?
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9504
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: Neue Anlage mit 3 KWp in Betrieb

Beitragvon Rentner65 » 24.05.2018, 12:52

Danke!
Habe 4 Module Shinetime-XTP6-60 a`250 W Südseite und 8 Module AXITEC
AC-265P/156-60S Westseite aufgeständert (Nebengebäude, andere Anordnung nicht möglich).
Habe alles selbst gemacht, bin von Beruf Elektromeister und mache das als Hobby.
Rentner65
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.12.2017, 14:56
Info: Interessent

Re: Neue Anlage mit 3 KWp in Betrieb

Beitragvon hgause » 24.05.2018, 13:08

Na dann viel Spaß und allzeit viel Sonne.

Shinetime...uff, noch nie ghört...wie kommt denn denn an sowas? :roll:
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9504
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: Neue Anlage mit 3 KWp in Betrieb

Beitragvon Energiesparer51 » 24.05.2018, 13:52

Rentner65 hat geschrieben:Hallo,
..., Verträge habe ich
unterschrieben, ....

Rentner 65


Verträge mit dem Netzbetreiber? Das hättest du wohl eher nicht gemacht, wenn du dich hier vorher umgeschaut hättest. Weißt du, dass für Rentner (in der gesetzlichen Krankenkasse) Krankensversicherungsbeiträge auf den Gewinn aus PV anfallen?

Dennoch: Viel Spaß an deiner Anlage.
Energiesparer51
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1829
Registriert: 04.06.2013, 11:29
PV-Anlage [kWp]: 7,38
Info: Betreiber

Re: Neue Anlage mit 3 KWp in Betrieb

Beitragvon doppeldecker1678 » 24.05.2018, 14:03

Die Gewinne aus PV sind nicht per se sozialabgabenpflichtig für Rentner.

GKV-Versicherte, die neun Zehntel der zweiten Hälfte ihres Erwerbslebens Mitglied einer Kasse oder beitragsfrei mitversichert waren, werden Mitglied in der Krankenversicherung der Rentner (KVdR).
- Beiträge in Höhe von 8,2 Prozent auf gesetzliche Bruttorente
- weitere Versorgungsbezüge, etwa aus einer Betriebsrente, 15,5 Prozent Beitrag
- restliche Einkünfte: sozialabgabenfrei!

Das ist ja das lustige: bist Du jung, gesund und brauchst das Geld, gehst Du gerne dem Vertrieb der PKV auf den Leim. Spätestens wenn das zweite Kind unterwegs ist, kommt das böse erwachen.
Zwei Generatoranschlusskästen zu verkaufen!!!!

8,91 kWp BP Module an Fronius Symo 8.2
120 Wp an Steca 1010 mit 105 Ah im Wohnwagen
4,9 kWp Insel mit 2 mal PIP4048 und 500 Ah Gel-Batterie (China-Insel)
doppeldecker1678
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 293
Registriert: 01.03.2014, 14:05
PV-Anlage [kWp]: 8,91
Info: Betreiber

Re: Neue Anlage mit 3 KWp in Betrieb

Beitragvon Rentner65 » 24.05.2018, 14:09

Die Module habe ich von 2 verschiedenen Händlern gekauft und auf 2 Strings verteilt.
Bin nicht GKV versichert. Außerdem ohne EEG. Übrigens sollte man es sich gut
überlegen, ob man so eine Anlage schwarz baut. Es ist zwar ein Aufwand die Anlage
anzumelden, aber ich gehe auf Nummer sicher, die NBT können das sehr gut fest-
stellen, gerade im ländlichen Bereich.
Rentner65
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.12.2017, 14:56
Info: Interessent

Re: Neue Anlage mit 3 KWp in Betrieb

Beitragvon kalle bond » 24.05.2018, 14:16

Rentner65 hat geschrieben:Die Module habe ich von 2 verschiedenen Händlern gekauft und auf 2 Strings verteilt.
Bin nicht GKV versichert. Außerdem ohne EEG. Übrigens sollte man es sich gut
überlegen, ob man so eine Anlage schwarz baut. Es ist zwar ein Aufwand die Anlage
anzumelden, aber ich gehe auf Nummer sicher, die NBT können das sehr gut fest-
stellen, gerade im ländlichen Bereich.


Erst mal immer viel Sonne auf die Anlage :D
Schick doch noch ein schönes Foto von deiner Anlage!
Benutzeravatar
kalle bond
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9370
Registriert: 12.05.2011, 12:41
Wohnort: München Land
PV-Anlage [kWp]: 13,54
Info: Berater

Re: Neue Anlage mit 3 KWp in Betrieb

Beitragvon Energiesparer51 » 24.05.2018, 14:19

Ohne EEG? Waren es gebrauchte, nicht mehr förderfähige Module oder warum?
Energiesparer51
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1829
Registriert: 04.06.2013, 11:29
PV-Anlage [kWp]: 7,38
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Meine Anlage...



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast