29,805kW Süd/Ost/Westen meine "erste" Anlage

Hier kann jeder seine eigene PV-Anlage vorstellen.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

29,805kW Süd/Ost/Westen meine "erste" Anlage

Beitragvon Loebstraus » 30.04.2017, 08:10

Hallo,
ich hatte ja letztes Jahr hier im Forum um Vorschläge und Anregungen gebeten und seit letzter Woche ist es nun vollbracht. Meine Anlage ist "endlich" fertig gestellt wurden. Trotz vieler Angebote auch aus dem Forum habe ich schlussendlich das "Ursprungsangebot" umgesetzt aber nur in der Bauart und mit den Modulen und nicht mit dem damaligen Preis.
Es gab auch günstigere Angebote aber dann hätte man die Module auf dem Hausdach Quer über den "Knick" gelegt was wir nicht wollten.

Verbaut wurden folgende Komponenten:

Carport (String 1)
27x Luxor ECO LINE M72/345W

Hausdach (String 2)
48x Panasonic VBH N 240 SJ25

Kaminholzlager & Carport (String 3)
8x Luxor ECO LINE M72/345W
18x AXITEC AXIWORLD PREMIUM AC-345M/156-72S
YUN00027 - Kopie.jpg

Das ganze wurde mit Solaredge Leistungsoptimiern und einem Solaredge Wechselrichter SE25K an das Netz angebunden.

Die Anlage läuft seit 10.02.2017, leider hatte sich die E.DIS sehr viel Zeit gelassen mit dem Zählern und die Zählerorgie ist auch noch nicht vorbei Sie werden noch einmal kommen und beide Zähler tauschen.

Bis zum 26.04 lief die Anlage nur mit String 1 und String 2 da das "Kaminholzlager" noch nicht gestanden hatte (leider), sollte auch eigentlich schon im Februar aufgebaut werden.

Mal ein paar Zahlen noch zur Erzeugung / Eigenverbrauch:
Februar: 582kWh /209kWh
März: 1444kWh / 692kWh
April: 1897kWh / 1152kWh

Strombezug in diesen drei Monaten ca. 4160kWh
Bisher habe ich 52% von der erzeugten Leistung selbst verbraucht was ca. 33% vom Gesamtverbrauch ausmacht.
14324479_1403376873025406_8553782043781156608_o.jpg
Stromverteilung
14500554_1418825601480533_3995212219621031425_o.jpg
Haupstromverteilung

Viele Grüße
Lucas
Zuletzt geändert von Loebstraus am 30.04.2017, 08:34, insgesamt 1-mal geändert.
29,805kWh
48x 240W Panasonic HIT
35x 345W Luxor
18x 345W Axitec
SE25K
4x Eurotherm CPC 24Röhren ~20,48m², 2x500l Pufferspeicher 1x300l Warmwasser
Loebstraus
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 128
Registriert: 04.04.2016, 20:19
Wohnort: Wusterwitz
PV-Anlage [kWp]: 29,805
Info: Betreiber

29,805kW Süd/Ost/Westen meine "erste" Anlage

Beitragvon eba » 30.04.2017, 08:32

wunderschöne Anlage. Da sieht man endlich, wie man aus unterschiedlichen auf die örtlichen Gegebenheiten optimierten Modulen dank Solaredge erst eine solche Anlage bauen kann. Man hätte dies beim Hausdach noch auf die Spitze treiben können um aus einer Kombination aus 1,5m 1,65 und 2m Modulen
noch das eine oder andere Module zusätzlich unterbringen zu können.
Aber da ist ja noch die 30kWp Hürde, die zu reißen wenig Sinn macht.


bis 6/16 Roadster 2.5 ab 8/13
Model S P85+ Signature Red
Tesla P85+ seit 8/13 >365.000km gefahren. PV 10 kWp an E3DC Hauskraftwerk mit 13,8kWh und Wallbox. Weitere 18kWp PV an Solaredge. Gesamt PV-Leistung 28,049kWp. Jetzt habe ich ein Jahr Zeit, wie ich weitere 1,95kWp (=6x325W) aufs Dach bekomme.
eba
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2142
Registriert: 04.10.2009, 14:23
Wohnort: Münnerstadt
PV-Anlage [kWp]: 18
Speicher [kWh]: 13,8
Info: Betreiber

Re: 29,805kW Süd/Ost/Westen meine "erste" Anlage

Beitragvon Weidemann » 30.04.2017, 08:49

Ein klarer Fall von Überzeugungstäter, da bräuchten wir mehr davon :mrgreen:

Und was mir auch gut gefällt:
Die Risikostreuung durch drei verschiedene Modultypen. Da kann mans eher verschmerzen, wenn ein Typ davon einen Serienfehler kriegen sollte...
sonnige Grüße,
-Weidemann-
Weidemann
Moderator
 
Beiträge: 8232
Registriert: 09.08.2009, 11:01
Wohnort: Bayern
PV-Anlage [kWp]: 14
Info: Betreiber

Re: 29,805kW Süd/Ost/Westen meine "erste" Anlage

Beitragvon Loebstraus » 09.05.2017, 02:26

Ja, Überzeugungstäter auf jedenfall :danke:
Anbei noch zwei Auszüge von der letzten Woche, ich hoffe das die Speicherpreise noch weiter fallen werden :juggle:
Ich liebäugle schon "eigentlich" seit einigen Monaten mit einem FENECON Commercial 40-40 Hybrid.
Eventuell könnte mir auch jemand dazu eine Frage beantworten wenn nicht hier dann stelle ich Sie auch noch mal im Forum extra.
Meine Anlage ist ja schon 29,805kW groß ich möchte auf "keinen" Fall über die 30kW Anschlussleistung, wenn ich mir jetzt einen "Hybrid"-Speicher kaufen würde wie den oben genannten. Welcher zwei Trackereingänge besitzt und dort noch mal 7-8kW PV Leistung anbaue gilt das dann trotzdem zu den 30kW dazu ? Die kleine Anlage soll wirklich nur dazu das sein den Speicher zu füllen, im "Extremfall" soll der Rest dann von der AC - Seite kommen sprich von der "alten" Anlage.
Braucht ein PV Speicher einen extra Zähler ?

KW18.png


KW18_Dia.png
29,805kWh
48x 240W Panasonic HIT
35x 345W Luxor
18x 345W Axitec
SE25K
4x Eurotherm CPC 24Röhren ~20,48m², 2x500l Pufferspeicher 1x300l Warmwasser
Loebstraus
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 128
Registriert: 04.04.2016, 20:19
Wohnort: Wusterwitz
PV-Anlage [kWp]: 29,805
Info: Betreiber

Re: 29,805kW Süd/Ost/Westen meine "erste" Anlage

Beitragvon black » 09.05.2017, 08:12

hall sieht ja sehr nett aus- gratuliere!

wo sind die 18x Axitec-Module(kaminholzlager) kann das mit dem Bild nicht zuordnen??
denn rechts unten das wären ja 36 module also gehört wohl nicht zu deiner anlage...
6,97kwp - 34xTrina TSM -DC80.08 205W - Danfoss TLX+ pro 8k
Ausrichtung: -14°/DN28°
Standort: N47.19462 O016.3165

http://clxportal.danfoss.com/index.php? ... 9&end=TRUE
Benutzeravatar
black
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1762
Registriert: 07.09.2011, 07:29
Wohnort: Mischendorf(Österreich)
PV-Anlage [kWp]: 6,97
Info: Betreiber

Re: 29,805kW Süd/Ost/Westen meine "erste" Anlage

Beitragvon Unentschieden » 09.05.2017, 09:38

Das sind die 2016er Axitec. Die hatten noch ne Schiene in der Mitte des Moduls. Deshalb sieht es so aus, als wären es 2 Module. Ist aber tatsächlich nur eines (bzw. 18 Module und nicht 36).
Unentschieden
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 188
Registriert: 24.01.2016, 13:06
Info: Betreiber

Re: 29,805kW Süd/Ost/Westen meine "erste" Anlage

Beitragvon flosky » 09.05.2017, 11:43

bist du g'scheit, du ziehst ja 5kW dauerstrich, betreibst du eine hanfplantage? :twisted:
Benutzeravatar
flosky
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1669
Registriert: 12.07.2012, 14:36
Wohnort: Oberösterreich
PV-Anlage [kWp]: 21,6
Info: Betreiber

Re: 29,805kW Süd/Ost/Westen meine "erste" Anlage

Beitragvon black » 09.05.2017, 15:58

flosky hat geschrieben:bist du g'scheit, du ziehst ja 5kW dauerstrich, betreibst du eine hanfplantage? :twisted:


vermutlich im neuen "kaminholzlager" :mrgreen:
6,97kwp - 34xTrina TSM -DC80.08 205W - Danfoss TLX+ pro 8k
Ausrichtung: -14°/DN28°
Standort: N47.19462 O016.3165

http://clxportal.danfoss.com/index.php? ... 9&end=TRUE
Benutzeravatar
black
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1762
Registriert: 07.09.2011, 07:29
Wohnort: Mischendorf(Österreich)
PV-Anlage [kWp]: 6,97
Info: Betreiber

Re: 29,805kW Süd/Ost/Westen meine "erste" Anlage

Beitragvon kalle bond » 09.05.2017, 16:07

Schönes Projekt! Immer viel Sonne auf deine Dächer.
Das einzige, was ich etwas bedenklich finde, sind die paar senkrecht insallierten am Schuppen.
Vor allem noch mit dem Bäumchen direkt davor. Bringen die was - zeig doch bitte die Werte auf dem DL.
Benutzeravatar
kalle bond
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9901
Registriert: 12.05.2011, 11:41
Wohnort: München Land
PV-Anlage [kWp]: 13,54
Info: Berater

Re: 29,805kW Süd/Ost/Westen meine "erste" Anlage

Beitragvon Loebstraus » 09.05.2017, 21:09

black hat geschrieben:
flosky hat geschrieben:bist du g'scheit, du ziehst ja 5kW dauerstrich, betreibst du eine hanfplantage? :twisted:


vermutlich im neuen "kaminholzlager" :mrgreen:


Nein ich habe im Keller eine kleine Serverfarm für "Folding@home" falls das dir etwas sagt :-)

kalle bond hat geschrieben:Das einzige, was ich etwas bedenklich finde, sind die paar senkrecht insallierten am Schuppen.
Vor allem noch mit dem Bäumchen direkt davor. Bringen die was - zeig doch bitte die Werte auf dem DL.

:danke:
Die 8x Module vor dem Carport sind eigentlich nur "für" denn Winter gedacht gewesen vom Winkel her. Im Prinzip ist nur der linke Baum wirklich im Weg und der kommt im Herbst weg wenn wir ihn umhauen dürfen.
Werte siehst du oben auf dem Bild.
29,805kWh
48x 240W Panasonic HIT
35x 345W Luxor
18x 345W Axitec
SE25K
4x Eurotherm CPC 24Röhren ~20,48m², 2x500l Pufferspeicher 1x300l Warmwasser
Loebstraus
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 128
Registriert: 04.04.2016, 20:19
Wohnort: Wusterwitz
PV-Anlage [kWp]: 29,805
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Meine Anlage...



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast