12,62 kWp in Österreich

Hier kann jeder seine eigene PV-Anlage vorstellen.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 12,62 kWp in Österreich

Beitragvon Ruparnovic » 24.09.2018, 15:03

flosky hat geschrieben:wegen finanzamt bist eh jetzt auch schon grenzwertig unterwegs, du musst dir gute argumente ueberlegen, warum du sooo viel erzeugung fuer den eigenverbrauch brauchst. es sei denn, du hast >10MWh/a bezug...

Die Stromerzeugung ist eine unternehmerische Tätigkeit, ich schreib die Anlage auf 20 Jahre ab und geb die Gewinne in meine Einkommenssteuererklärung. Inwiefern meinst du grenzwertig?
Ruparnovic
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 472
Registriert: 29.12.2010, 18:29
PV-Anlage [kWp]: 1,62
Info: Betreiber

Re: 12,62 kWp in Österreich

Beitragvon flosky » 24.09.2018, 19:08

eh bezueglich unternehmerischer taetigkeit bzw. versteuerung, aber wenn du es eh als einkommen angibst. macht man ja ueblicherweise bei kleineren anlagen nicht einmal!
Benutzeravatar
flosky
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1663
Registriert: 12.07.2012, 15:36
Wohnort: Oberösterreich
PV-Anlage [kWp]: 21,6
Info: Betreiber

Re: 12,62 kWp in Österreich

Beitragvon mreindl » 25.09.2018, 07:13

Gute Preise, danke für die Infos.

Böld wäre halt, wenn man durch die PV plötzlich mehr als die EUR 30k Umsatz hat im Jahr und die KUR nicht mehr in Anspruch nehmen kann, um das kompensieren zu können sollte der Umsatz dann doch ordentlich anziehen. Das spricht dann allerdings wieder dafür die PV so groß wie möglich machen.

Die 20% Ust wären halt ein Zuckerl, muss ich doch mal etwas Geld in die Hand nehmen und das Dach voll machen, so 36kWp passen noch rauf, einzig das Schneeschaufeln spricht dagegen.
SDM630 RPi Logger

1. Großkaiserlicher JK: 1er: 146 2er: 37, 3er: 20, 4er: 5, 5er: 5, 6er: 2, 7er-14er: 1
Benutzeravatar
mreindl
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1276
Registriert: 14.12.2013, 21:39
Wohnort: Obersteiermark
PV-Anlage [kWp]: 5 + 0,55
Info: Betreiber

Re: 12,62 kWp in Österreich

Beitragvon flosky » 25.09.2018, 07:57

12,62kWp geben mit oemag max. 900€ im jahr her, schaetz ich mal...
Benutzeravatar
flosky
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1663
Registriert: 12.07.2012, 15:36
Wohnort: Oberösterreich
PV-Anlage [kWp]: 21,6
Info: Betreiber

Re: 12,62 kWp in Österreich

Beitragvon Ruparnovic » 02.10.2018, 23:17

Endlich ist meine Anlage auch in Betrieb. :D Gestern war der Herr vom Netz da und damit läuft die Anlage jetzt. Bin gespannt, wann das erste Mal Geld auf mein Konto kommt.

Bild
Bild
Ruparnovic
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 472
Registriert: 29.12.2010, 18:29
PV-Anlage [kWp]: 1,62
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Meine Anlage...



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast