1-2 kw Spielanlage (Solar-Pergola)

Hier kann jeder seine eigene PV-Anlage vorstellen.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 1-2 kw Spielanlage (Solar-Pergola)

Beitragvon joule » 09.04.2018, 23:57

Per PN erhielt ich die folgende Anfrage. Leider war keine Antwort per PN möglich.
ich wollte mal just fragen, wie Du mit dem Smappee " Solar " so zufrieden bist ?

Hallo , ich bin eigentlich sehr zufrieden, auch wenn die Geräterkennung noch gar nicht funktioniert.
Ich habe schon einige Stromfresser erkennen können und Smappe so programmiert, dass eine Funksteckdose eingeschaltet wird, wenn ein bestimmter, einstellbarer PV-Überschuss da ist.
Um den PV-Strom-Überschuss noch besser zu verwerten, werde ich mir weitere Funksteckdosen zulegen, um Batterien zu laden, zwei Infrarot-Panele etc. ein- und auszuschalten.

Ich finde es sehr schön, dass man stets den aktuellen PV-Ertrag und Stromverbrauch ablesen kann und bei Überschuss bsw. die Mikrowelle, die Waschmaschine oder den E-Herd einschalten kann.

Konkret hätte ich da folgende Fragen:

Wie genau ist die Messung ( oder auch Abweichung ) des Solaren Ertrages ?
Ich hatte irgendwo gelesen, das der Smappee bei einer Einspeisung von unter 1 kw/h etwa 100 - 200Watt mehr anzeigt. Als real Produziert wird.
Smappee stimmt hinsichtlich der jeweiligen PV-Leistung ziemlich genau mit der SunnyBoy 1.5 Anzeige überein.

Und wie ist das eigentlich mit dem Überschuss? Also wenn mehr Strom erzeugt wird, als momentan verbraucht ? Wie geht der Smappee damit um ?

Dafür gibt es sehr viele Einstellmöglichkeiten:

PV-Überschuss (Einschalten, Ausschalten bei einstellbaren Werten)
Sonnenaufgang
Sonnenuntergang
Schwellenwert Solar
Schwellenwert Verbrauch
Standort verlassen
Standort erreicht
Inaktivität (Alle schlafen, niemand zuhause)
Allg. Aktivität (Wenn viele Geräte verwendet werden.)
Zeitschalter


Es gab da in den Einstellungen ja so eine Option, wo man folgendes einstellen konnte: Zähler dreht zurück..........oder sepperater Zähler. Unsere Zähler haben ja eine Rücklaufsperre. Aber was muss man denn da Einstellen, damit der Smappee am Ende richtig Zählt ?


Damit muss ich mich noch befassen, d.h. verschiedene Einstellungen testen.

Gruss
Uwe
joule

Netzparallele Eigenverbrauchsanlage - 1,3 kWp angemeldet, ohne EEG
10 x 130 Wp München Solar Mono - SunnyBoy 1.5
2 kWh Batteriespeicher - 7-stufiger Lader - 1700 W Batterie-WR
EV-Optimierung per Smappee

Meine Anlage
Benutzeravatar
joule
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 733
Registriert: 21.10.2016, 02:21
PV-Anlage [kWp]: 1,3
Speicher [kWh]: 2
Info: Betreiber

Re: 1-2 kw Spielanlage (Solar-Pergola)

Beitragvon joule » 15.04.2018, 18:05

Gorilla PV hat geschrieben:habe den Smappee auch erst kurze zeit in Betrieb. Schöne Spielerei :D
Das Teil ist sogar relativ genau. Beispiel....Küchenbeleuchtung verbraucht 20 Watt/h und das wird auch so in der App
Angezeigt. Ich hatte das mit mehreren Verbrauchern getestet.....passt immer.

Nur die Geräteerkennung ( auch die Manuelle ) ist Grottenschlecht.


Bei der Geräteerkennung darf man nicht ungeduldig sein, da Smappee eine knappe Woche braucht, um die ersten Geräte zu erkennen.
Bach 6 Tagen hat Smappee meinen Kühlschrank erkannt und 18 weitere unbenannte Geräte gefunden. Die als "finde me xx" bezeichneten Geräte kann man dann manuell aufgrund des Stromverbrauches und der Ein- und Ausschaltzeiten zuzuordnen versuchen. Dies gelang mir bei ca. 5 Geräten.
Zwei Tage später kamen weitere Vorschläge von Smappee, so dass ich inzwischen die folgenden Geräte zuordnen konnte:

DLE
E-Herd
Coffemaker
Microwave
WM
Refrigerator
Neonlicht Bad

Es fehlen noch der Ölheizkessel, die Klimaanlage und der Staubsauger.

Man kann den Verbrauch der Geräte aber auch fesstellen, wenn man durch sämtliche Räume geht und nacheinander alle Schalter betätigt und / oder Stecker zieht und wieder einsteckt. Dann sieht man jeweils 3 Sekunden später auf dem Smappe-Display wieviel Watt die Geräte jeweils aufnehmen.
joule

Netzparallele Eigenverbrauchsanlage - 1,3 kWp angemeldet, ohne EEG
10 x 130 Wp München Solar Mono - SunnyBoy 1.5
2 kWh Batteriespeicher - 7-stufiger Lader - 1700 W Batterie-WR
EV-Optimierung per Smappee

Meine Anlage
Benutzeravatar
joule
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 733
Registriert: 21.10.2016, 02:21
PV-Anlage [kWp]: 1,3
Speicher [kWh]: 2
Info: Betreiber

Re: 1-2 kw Spielanlage (Solar-Pergola)

Beitragvon joule » 15.04.2018, 18:18

Dachmelker hat geschrieben:Wenn ich das schon lese, Probleme mit Nicht Ohmschen Lasten!


Ich hatte geschrieben: "welches Probleme mit Nicht-Ohmschen Belastungen haben könnte."

Diese anfänglichen Probleme beruhten darauf, dass die Phasenzuordnung noch nicht korrekt eingestellt war.
Nach dem Einloggen in den Experten-Modus wurden die Phasenfolge auf 3 - 2 - 1 geändert und Smappee misst seitdem mit einer höchst erstaunlichen Genauigkeit.
Ich vermute, dass Smappe nach einer gewissen Zeit auch im Automatik-Modus die richtige Phasenreihenfolge gefunden hätte.

Screenshot_20180415-182320.png

Screenshot_20180415-182245.png
joule

Netzparallele Eigenverbrauchsanlage - 1,3 kWp angemeldet, ohne EEG
10 x 130 Wp München Solar Mono - SunnyBoy 1.5
2 kWh Batteriespeicher - 7-stufiger Lader - 1700 W Batterie-WR
EV-Optimierung per Smappee

Meine Anlage
Benutzeravatar
joule
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 733
Registriert: 21.10.2016, 02:21
PV-Anlage [kWp]: 1,3
Speicher [kWh]: 2
Info: Betreiber

Re: 1-2 kw Spielanlage (Solar-Pergola)

Beitragvon joule » 16.04.2018, 11:58

Übrigens:

Smappee zeigt mir den Solarertrag viel aktueller als SMA an, wo die Erträge ja nur ca. alle 60 min aktualisiert werden.
joule

Netzparallele Eigenverbrauchsanlage - 1,3 kWp angemeldet, ohne EEG
10 x 130 Wp München Solar Mono - SunnyBoy 1.5
2 kWh Batteriespeicher - 7-stufiger Lader - 1700 W Batterie-WR
EV-Optimierung per Smappee

Meine Anlage
Benutzeravatar
joule
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 733
Registriert: 21.10.2016, 02:21
PV-Anlage [kWp]: 1,3
Speicher [kWh]: 2
Info: Betreiber

Re: 1-2 kw Spielanlage (Solar-Pergola)

Beitragvon joule » 17.04.2018, 01:30

Heute wurden die Vorbereitungen für die Inbetriebnahme des Batteriespeichers getroffen:

IMG_20180416_175609421-z.jpg


Ab morgen soll Smappee das Laden der Batterien bei PV-Überschuss steuern.

03.jpg


Sonne gab es bereits heute reichlich. Der Smappee-Screenshot zeigt jedoch dass diese noch nicht optimal genutzt wurde.
joule

Netzparallele Eigenverbrauchsanlage - 1,3 kWp angemeldet, ohne EEG
10 x 130 Wp München Solar Mono - SunnyBoy 1.5
2 kWh Batteriespeicher - 7-stufiger Lader - 1700 W Batterie-WR
EV-Optimierung per Smappee

Meine Anlage
Benutzeravatar
joule
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 733
Registriert: 21.10.2016, 02:21
PV-Anlage [kWp]: 1,3
Speicher [kWh]: 2
Info: Betreiber

Re: 1-2 kw Spielanlage (Solar-Pergola)

Beitragvon joule » 18.04.2018, 21:52

Screenshot_20180418-213132.png


Heute vormittag wurde mittels eines Batterieladers und einer 250 Watt Infrarotlampe getestet,
ob Smappee in der Lage ist, meinen Eigenverbrauch zu optimieren.
Die ersten Ergebnisse sind vielversprechend und es wurden zwecks weiterer Optimierung zwei IR-Panele geordert.

Gesucht wird jetzt noch ein WW-Boiler mit geringer Stromaufnahme, der meinem DLE vorgeschaltet und per Smappee (Funksteckdose) ein- und ausgeschaltet werden soll.
joule

Netzparallele Eigenverbrauchsanlage - 1,3 kWp angemeldet, ohne EEG
10 x 130 Wp München Solar Mono - SunnyBoy 1.5
2 kWh Batteriespeicher - 7-stufiger Lader - 1700 W Batterie-WR
EV-Optimierung per Smappee

Meine Anlage
Benutzeravatar
joule
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 733
Registriert: 21.10.2016, 02:21
PV-Anlage [kWp]: 1,3
Speicher [kWh]: 2
Info: Betreiber

Re: 1-2 kw Spielanlage (Solar-Pergola)

Beitragvon Joe-Haus » 19.04.2018, 10:49

Wie wäre es mit einer Ariston Nuos BWWP mit integriertem Speicher ,,,
EEG-PVA: 7,65kWp, Kostal Pico 8.3 seit 11/2009
Insel-PVA: 4,44kWp, TriStar MPPT60 +PIP2424MSX
Hotzenblitz, Stromos, ...(Überschussverwerter)
Datensammler: Jäger im Detail 2016
Meister-Lusche L:44 (D:2)
Königlicher Jäger-König:71 (D:9,T:3,Q:1)
Benutzeravatar
Joe-Haus
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3910
Registriert: 07.12.2012, 10:53
Wohnort: Sachsen
PV-Anlage [kWp]: 7,65
Info: Betreiber

Re: 1-2 kw Spielanlage (Solar-Pergola)

Beitragvon joule » 22.04.2018, 20:29

Joe-Haus hat geschrieben:Wie wäre es mit einer Ariston Nuos BWWP mit integriertem Speicher ,,,


Danke vielmals für den Tipp. Die WP wäre mit einer Leistungsaufnahme von nur 250 Watt ideal.

Im Moment denke ich aber über eine kostengünstigere Lösung nach.

Ein nackter 30l Boiler, der dem DLE vorgeschaltet wird, würde sich innerhalb von 24 Stunden vermutlich auf 20 Grad erwärmen und für eine Halbierung der Duschkosten sorgen. ( Im Winter verbrauche ich ca. 1,5 kWh, im Sommer nur 1 kWh pro Dusche.)
joule

Netzparallele Eigenverbrauchsanlage - 1,3 kWp angemeldet, ohne EEG
10 x 130 Wp München Solar Mono - SunnyBoy 1.5
2 kWh Batteriespeicher - 7-stufiger Lader - 1700 W Batterie-WR
EV-Optimierung per Smappee

Meine Anlage
Benutzeravatar
joule
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 733
Registriert: 21.10.2016, 02:21
PV-Anlage [kWp]: 1,3
Speicher [kWh]: 2
Info: Betreiber

Re: 1-2 kw Spielanlage (Solar-Pergola)

Beitragvon joule » 26.04.2018, 15:26

111R-z.jpg


Nachdem ich in den vergangenen Tagen Probleme mit Blütenblättern und Blütenpollen hatte, wurde gestern eine Reinigungsaktion durchgeführt.

Dies scheint sich gelohnt zu haben, denn bei einer theorethischen Peak-Leistung von 9 x 130 W = 1170 Watt erreichte ich heute, als ich zufällig auf das Display schaute, immerhin 1130 Watt.

Einen so hohen Wert hatte ich bisher noch nicht beobachtet. Die geringe Aussentemperatur von nur 13 Grad hat sicher dazu beigetragen.

P.S. Gemessen wurde ja per Smappee im Zählerschrank, wobei im Sunny-Portal die gleichen Werte angezeigt wurden. Hohe Wechselrichterverluste sind demnach nicht festzustellen :D
joule

Netzparallele Eigenverbrauchsanlage - 1,3 kWp angemeldet, ohne EEG
10 x 130 Wp München Solar Mono - SunnyBoy 1.5
2 kWh Batteriespeicher - 7-stufiger Lader - 1700 W Batterie-WR
EV-Optimierung per Smappee

Meine Anlage
Benutzeravatar
joule
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 733
Registriert: 21.10.2016, 02:21
PV-Anlage [kWp]: 1,3
Speicher [kWh]: 2
Info: Betreiber

Re: 1-2 kw Spielanlage (Solar-Pergola)

Beitragvon LumpiStefan » 26.04.2018, 16:30

Denkfehler. Die Peakleistung der Module sind bei STC gemessen, das heißt bei niedrigeren Temperaturen kann auch mal mehr rauskommen...
Trotzdem gute Werte.

Stefan
49 Sunways SM215 + SMA 10000 & 7 SF 150/10 & 6 Conergy + SMA 3000
516 Antaris ASM185 + Danfoss TLX15K
Willst du mir was gutes tun... --> http://www.stefan-bauer.net/daten/spende/
Benutzeravatar
LumpiStefan
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9237
Registriert: 16.03.2007, 18:28
Wohnort: Sindelfingen
PV-Anlage [kWp]: 109
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu Meine Anlage...



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste