KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Solar Portal, Solar App, Datenlogger, etc.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon Headquater » 27.04.2018, 09:27

Guten Morgen ins Forum,

ich habe folgende Fragen bzgl. Kostal Piko Wechselrichter > KOSTAL (PIKO) Solar Portal. Ich möchhte das meine beiden Piko 10 Ihre Daten ins Solar Portal übertragen, kann mir jemand bitte erklären welche Einstellungen ich vorzunehmen habe? Mein Router ist ein Speedport W723V Typ B

Wie verbinde ich die beiden WR, über RS485? Wo finde ich die IP Adressen der einzelnen Wechselrichter und wie binde ich diese ein das Sie die Daten ans Portal versenden können? Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar :-)

Lg. Marc
Headquater
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.04.2018, 08:33
Info: Organisation

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon _running_ » 27.04.2018, 10:00

Kurzform: RTFM :-)

Router ber Ethernet an WR1
Und dann ebenfalls per Ethernet von WR1 zu WR2 ... möglich da im WR ein Switch ist
Am einfachsten dann per DHCP und schon sollten beide WR ein IP Addresse bekommen
Siehe Bedienungsanleitung Kapitel 9

Solar Portal: siehe Bedienungsanleitung , Kapitel 8
"Datenübertragung an ein Solarportal aktivieren"

Die Kapitel beziehen sich auf:
Montage- und
Bedienungsanleitung
PIKO-Wechselrichter
4.2 | 5.5 | 7.0 | 8.3 | 10.1
Version 2013
_running_
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 18
Registriert: 24.01.2018, 16:56
PV-Anlage [kWp]: 6,2
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon Headquater » 27.04.2018, 10:03

Hallo _running_
zunächst besten Dank für Deine schnelle Beantwortung meiner Fragen. Muss ich noch etwas an meinem Router konfigurieren?
Portfreigabe etc.?

Grüße Marc
Headquater
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.04.2018, 08:33
Info: Organisation

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon _running_ » 27.04.2018, 11:10

NORMALERWEISE nicht .... aber ich kenne deine Router Config natürlich nicht
Der Traffic ist aber "von innen nach außen" , daher sollte keine Portfreigabe nötig sein.

_running_
_running_
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 18
Registriert: 24.01.2018, 16:56
PV-Anlage [kWp]: 6,2
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon nero110 » 12.05.2018, 19:33

Eine aktuelle Frage zum Solar Portal. Seit zwei Tagen kommen die Daten in der App und über das Web Solar-Portal von meinem WR mit fast 12h Verzögerung.
Bisher waren es ca. 1-2h Verzug seit Inbetriebnahme vor ca. vier Wochen.
Letzte Woche konnte ich den WR vor Ort prüfen. Uhrzeit ist korrekt eingestellt.

Ist dies ein Problem am WR oder vom Kostal Portal?

Live Daten kann ich nicht auslesen, da ich nicht vor Ort bin.

Vielen Dank.
nero110
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 9
Registriert: 16.07.2017, 12:25
PV-Anlage [kWp]: 14,75
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon unimogler » 12.05.2018, 22:34

Scheint am Kostal Portal zu liegen. Ist bei mir auch so.
Habe gerade geschaut, nachdem ich deinen Post gelesen hatte.
Mutig ist, wer Durchfall hat und trotzdem furzt.
Benutzeravatar
unimogler
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 182
Registriert: 04.09.2012, 22:48
PV-Anlage [kWp]: 48,00
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon welcome2tj » 12.05.2018, 22:50

Bei mir das Selbe.

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
21 kWp / Axitec 350 + Kostal Pico / Ost-West / Einspeisung + Mieterstrom (03/2018)
welcome2tj
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 132
Registriert: 06.10.2017, 21:11
Wohnort: Bayern
PV-Anlage [kWp]: 21
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon nero110 » 13.05.2018, 23:37

Ok. Danke für Eure Antworten.

Jetzt kommen auch noch komplette Aussetzer dazu.

Bild

Blöd nur für jene, die nicht jemanden vor Ort haben um den WR zu überprüfen...
nero110
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 9
Registriert: 16.07.2017, 12:25
PV-Anlage [kWp]: 14,75
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon welcome2tj » 14.05.2018, 05:37

nero110 hat geschrieben:Jetzt kommen auch noch komplette Aussetzer dazu.


Bei mir auch genau gleich. Sukzessive wird der Tag aber vervollständigt. Zuerst standen bei mir nur 50 kWh, inzwischen 76.
Screenshot_20180514-053441~2.jpeg


Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
21 kWp / Axitec 350 + Kostal Pico / Ost-West / Einspeisung + Mieterstrom (03/2018)
welcome2tj
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 132
Registriert: 06.10.2017, 21:11
Wohnort: Bayern
PV-Anlage [kWp]: 21
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon welcome2tj » 14.05.2018, 11:02

welcome2tj hat geschrieben:Sukzessive wird der Tag aber vervollständigt. Zuerst standen bei mir nur 50 kWh, inzwischen 76.


Jetzt habe ich zwar 87kwh, aber es fehlt noch der Nachmittag und gestern und heute.

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
21 kWp / Axitec 350 + Kostal Pico / Ost-West / Einspeisung + Mieterstrom (03/2018)
welcome2tj
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 132
Registriert: 06.10.2017, 21:11
Wohnort: Bayern
PV-Anlage [kWp]: 21
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu KOSTAL - Wechselrichterkommunikation / Monitoring



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste