KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Solar Portal, Solar App, Datenlogger, etc.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon sirrocool » 14.05.2018, 12:25

...gleiches Problem!

Auf der Portal-Seite heisst es: " Aufgrund von Wartungsarbeiten ist die Datenverarbeitung derzeit verzögert."

Also kann man vermutlich nur abwarten, bis diese Arbeiten abgeschlossen sind und dann hoffentlich die Daten vervollständigt werden.

Gruß
sirrocool
9,6kWp 32 x Hanwha Q.Cells Q.Peak-G4.1 300, Kostal Piko 8,5
Azimuth +40° (SW), DN38°
sirrocool
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 316
Registriert: 20.10.2017, 17:45
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon ChrisKra » 14.05.2018, 14:12

Gleiches Problem lücken und teilweise gar keine aufnahme
ChrisKra
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.05.2018, 20:30
PV-Anlage [kWp]: 9,8
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon welcome2tj » 17.05.2018, 07:19

Bin wieder aktuell.

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
21 kWp Ost-West 2018
30 kWp Süd 2006 (2018 erworben)
30 kWp Süd 2009 (2018 erworben)
welcome2tj
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.10.2017, 20:11
Wohnort: Bayern
PV-Anlage [kWp]: 81
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon bernd-freundorfer » 25.05.2018, 15:28

Telefonisch mal nachgefragt bei Kostal.
Es gibt ein internes Datenproblem an dem gearbeitet wird.
Die Daten werden chronologisch abgearbeitet. D.h. die ältesten Daten werden zuerst verarbeitet.
Aktuell wird bei mir alle 1-2 Stunden aktualisiert.
bernd-freundorfer
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.05.2018, 12:47
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon nero110 » 03.06.2018, 17:42

Geht es wieder los? Seit heute 0900h keine Aktualisierung. Langsam nervt das etwas.

Setzt die Anlage wenigstens zuverlässig und prompt eventuelle Störmeldungen ab?
Oder sind diese dann auch von dem Datenproblem betroffen?

Bei mir steht die Anlage 1300km entfernt. Kann da nicht jedes mal den Mieter in den Keller schicken.

Viele Grüße.
nero110
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 27
Registriert: 16.07.2017, 11:25
Wohnort: Stuttgart
PV-Anlage [kWp]: 14,75
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon welcome2tj » 03.06.2018, 20:43

nero110 hat geschrieben:Geht es wieder los? Seit heute 0900h keine Aktualisierung. Langsam nervt das etwas.


Bei mir hat es wieder eingeholt, war aber gestern und heute zeitverzögert. Gestern habe ich eine Lücke von einer Stunde. Störmeldung immer 3020.

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
21 kWp Ost-West 2018
30 kWp Süd 2006 (2018 erworben)
30 kWp Süd 2009 (2018 erworben)
welcome2tj
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.10.2017, 20:11
Wohnort: Bayern
PV-Anlage [kWp]: 81
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon ChrisKra » 04.06.2018, 08:44

Bei mir ist das Portal schon wieder stark verzögert! Bei euch auch?
Gruß christian
ChrisKra
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.05.2018, 20:30
PV-Anlage [kWp]: 9,8
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon sirrocool » 04.06.2018, 10:13

Hi,
also bei mir funktioniert das inzwischen wieder.
Was mich allerdings auch etwas nervt, sind die Aussetzer, die von Zeit zu Zeit auftreten (Bild 13:30Uhr).
chart.jpeg


Das verfälscht in Summe die Erträge :evil:
Gestern waren es z.B. 44,2kWh laut WR (den man aber nicht immer abends ablesen kann), statt 43,06kWh laut Portal.
Klingt erstmal nicht viel, summiert sich aber bei häufigerem Auftreten....
9,6kWp 32 x Hanwha Q.Cells Q.Peak-G4.1 300, Kostal Piko 8,5
Azimuth +40° (SW), DN38°
sirrocool
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 316
Registriert: 20.10.2017, 17:45
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon ChrisKra » 04.06.2018, 10:29

Genau das habe ich gestern auch das erste mal feststellen können. Bei mir fehlten sogar 3 kw/h
ChrisKra
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.05.2018, 20:30
PV-Anlage [kWp]: 9,8
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon Gadze » 21.09.2018, 11:00

Hallo zusammen,

ich hätte auch noch eine Frage.

Ich habe den BA Sensor vom Piko 10 direkt hinter meinen Hauseingangszähler verbaut und den Modus 2 am Wechselrichter eingestellt. ( PIKO 10 )
Ich habe euch einmal ein Bild in den Anhang gestellt worauf Ihr erkennen könnt, dass Eigenverbrauchsleistung und Netzeinspeisung vertauscht sind.

Habt Ihr eine Idee wie ich das geändert bekomme?

MFG
Gadze
Dateianhänge
PV.png
Gadze
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.09.2018, 10:55
PV-Anlage [kWp]: 9,9
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu KOSTAL - Wechselrichterkommunikation / Monitoring



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste