KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Solar Portal, Solar App, Datenlogger, etc.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon sirrocool » 14.05.2018, 13:25

...gleiches Problem!

Auf der Portal-Seite heisst es: " Aufgrund von Wartungsarbeiten ist die Datenverarbeitung derzeit verzögert."

Also kann man vermutlich nur abwarten, bis diese Arbeiten abgeschlossen sind und dann hoffentlich die Daten vervollständigt werden.

Gruß
sirrocool
9,6kWp 32 x Hanwha Q.Cells Q.Peak-G4.1 300, Kostal Piko 8,5
Azimuth +40° (SW), DN38°
sirrocool
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 188
Registriert: 20.10.2017, 18:45
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon ChrisKra » 14.05.2018, 15:12

Gleiches Problem lücken und teilweise gar keine aufnahme
ChrisKra
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.05.2018, 21:30
PV-Anlage [kWp]: 9,8
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon welcome2tj » 17.05.2018, 08:19

Bin wieder aktuell.

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
21 kWp / Axitec 350 + Kostal Pico / Ost-West / Einspeisung + Mieterstrom (03/2018)
welcome2tj
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 116
Registriert: 06.10.2017, 21:11
Wohnort: Bayern
PV-Anlage [kWp]: 21
Info: Betreiber

Re: KOSTAL (PIKO) Solar Portal

Beitragvon bernd-freundorfer » 25.05.2018, 16:28

Telefonisch mal nachgefragt bei Kostal.
Es gibt ein internes Datenproblem an dem gearbeitet wird.
Die Daten werden chronologisch abgearbeitet. D.h. die ältesten Daten werden zuerst verarbeitet.
Aktuell wird bei mir alle 1-2 Stunden aktualisiert.
bernd-freundorfer
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.05.2018, 13:47
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu KOSTAL - Wechselrichterkommunikation / Monitoring



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste