Wieviele Strings am Kostal Plenticore Plus ?

PIKO-Wechselrichter (1phasig und 3phasig), Zubehör etc.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Wieviele Strings am Kostal Plenticore Plus ?

Beitragvon seppelpeter » 03.10.2018, 14:49

Ein String.
Wenn 22 Module passen, dann 22 Stück legen. Gerne den Belegungsplan als Bild einstellen.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 14196
Registriert: 19.03.2014, 17:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: Wieviele Strings am Kostal Plenticore Plus ?

Beitragvon smoker59 » 03.10.2018, 15:18

Broadcasttechniker hat geschrieben:Der eingeschränkte Strom im nach unten erweiterten Trackig Bereich ist normal.

Aber nicht im oberen Bereich :idea:
Ich lese das so, daß bereits zwischen 680V und 720 Volt max. 11 Ampere möglich sind....oberhalb davon geht dann garnichts mehr :?: .....das wäre blöd :roll:
mit freundlichem Gruß
smoker59
Benutzeravatar
smoker59
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 8967
Registriert: 22.03.2011, 13:42
Wohnort: Niedersachsen
Info: Interessent

Re: Wieviele Strings am Kostal Plenticore Plus ?

Beitragvon Broadcasttechniker » 03.10.2018, 15:35

Ich weiß eben nicht wie das Teil funktioniert.
Hat es active freewheeling?
Dann wird es im Bereich kurz vor Erreichen des 1:1 Verhältnisses knapp mit den Umschaltzeiten.
Auf der anderen Seite kann man die Stufe ja weiterhin konservativ mit einer schnellen Diode zusätzlich überbrücken lassen.
Wenn man den boost Konverter einfach auf Durchzug stellt gibt es keine Schaltverluste mehr sondern nur noch überschaubare Leitverluste.
Das Tracking lässt sich dann aber immer noch mit dem buck Konverter erledigen.
Das wurde von anderen WR Herstellern früher ja genauso gemacht. Keine Ahnung warum das nicht gehen soll.
Benutzeravatar
Broadcasttechniker
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 366
Registriert: 27.05.2018, 09:44
Wohnort: Köln Schäl Sick
PV-Anlage [kWp]: 9,92
Info: Betreiber

Re: Wieviele Strings am Kostal Plenticore Plus ?

Beitragvon zooom » 03.10.2018, 15:40

Weidemann hat geschrieben:Okay, bin irgendwie von 23 Modulen ausgegangen.
Bei 21 Modulen ist die Sache völlig klar: alle Module in einen String. Da kann dann auch die Auslegesoftware nichts ernsthaft dagegen haben ;-)


Dazu sollte man vielleicht wissen, welche Module das sind, bei den von mir einegebenen Heckert gabs Mecker vom Tool bei 21 in einem String.
Gruß Thomas

ST Vaillant Vacuum 2,5m² seit 2003
19,8kWp, SO / NW 330 Kaneka K60, 3 x SMA MC 6000 seit 08 / 2010
15,8Kwp S/O/W, 52 X Heckert NeMo 2.0 305, 2X Kostal Plenticoreplus 5,5 ab 11 / 2018
zooom
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 409
Registriert: 03.10.2009, 07:59
Wohnort: Merching
PV-Anlage [kWp]: 19,8
Info: Betreiber

Re: Wieviele Strings am Kostal Plenticore Plus ?

Beitragvon Tigerchen78 » 03.10.2018, 16:06

Es sind Solarfabrik Mono 300W Module.

@ sappelpeter:
Das Angebot hatte ich hier eingestellt.
Du hattest mir hier mit entsprechendem Rat zur Seite gestanden.
22 gehen leider nicht da nur bestimmte Größen verfügbar sind und die oberste Reihe quer liegt bzw. liegen muß...
Dein Zitat: "Mit 21 wäre es perfekt." :wink:

Als nun Dachhaken und Profile gesetzt wurden, wurden gleichzeitig 4 Stringkabel abgelängt, also wie ursprünglich für den Piko geplant... Das verwunderte mich da ich ja bereits aufgrund sappepeters Hinweis mit 21 Modulen nur 1 String zu legen den Solarteur darum bat mit dem Plenticore alle an 1 String zu hängen...
6,3 kWp @ Kostal Plenticore Plus 5.5
DN45°, +45° SW
Tigerchen78
Vielschreiber
Vielschreiber
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 201
Registriert: 28.05.2018, 01:52
PV-Anlage [kWp]: 6,3
Info: Betreiber

Re: Wieviele Strings am Kostal Plenticore Plus ?

Beitragvon seppelpeter » 03.10.2018, 16:37

Also ich würde da auf die Aussage des Kostal Tools pfeifen.
Das ist eben nur ein Tool zur Auslegung und die Empfehlungen sind nicht immer die besten.
Ist bei SMA SunnyDesignWeb ähnlich.

Der WR wird die 21 Stück 60-Zeller in einem String gut verpacken.
Den Kabel für den 2. String frei lassen und ggfs. später mal für eine Erweiterungnutzen ... Norddach ... Dachgaube ... Fassade Ost/West ... was auch immer.
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 14196
Registriert: 19.03.2014, 17:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: Wieviele Strings am Kostal Plenticore Plus ?

Beitragvon smoker59 » 03.10.2018, 17:07

seppelpeter hat geschrieben:Also ich würde da auf die Aussage des Kostal Tools pfeifen.

Selbst wenn man darauf pfeift, schon rein Rechnerisch kommt man mit 21 Modulen auf über 720 Volt wenn's kälter wird.
Und über 720 Volt ist nunmal laut Datenblatt des Plenticore
" Grauzone ".
21 Module in einen String, ja klar aber nicht am Plenticore. Ich würde bei den widersprüchlichen Datenblatt Angaben nicht drauf wetten, dass es mit diesem WR trotzdem" irgendwie läuft "
mit freundlichem Gruß
smoker59
Benutzeravatar
smoker59
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 8967
Registriert: 22.03.2011, 13:42
Wohnort: Niedersachsen
Info: Interessent

Re: Wieviele Strings am Kostal Plenticore Plus ?

Beitragvon zooom » 03.10.2018, 18:06

Leider ist die Moduldatenbank des Kostal Planungstools nicht aktuell, das Modul fehlt, so wie auch das Heckert NeMo 2.0 305 und vermutlich viele andere.
Gruß Thomas

ST Vaillant Vacuum 2,5m² seit 2003
19,8kWp, SO / NW 330 Kaneka K60, 3 x SMA MC 6000 seit 08 / 2010
15,8Kwp S/O/W, 52 X Heckert NeMo 2.0 305, 2X Kostal Plenticoreplus 5,5 ab 11 / 2018
zooom
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 409
Registriert: 03.10.2009, 07:59
Wohnort: Merching
PV-Anlage [kWp]: 19,8
Info: Betreiber

Re: Wieviele Strings am Kostal Plenticore Plus ?

Beitragvon smoker59 » 03.10.2018, 18:55

zooom hat geschrieben:Leider ist die Moduldatenbank des Kostal Planungstools nicht aktuell, das Modul fehlt, so wie auch das Heckert NeMo 2.0 305 und vermutlich viele andere.

Dann muß man eben "zu Fuß" rechnen, die Daten stehen alle im Datenblatt.
Edit :
Für das Heckert Modul stehen die Daten auch in der Forumsdatenbank.
mit freundlichem Gruß
smoker59
Benutzeravatar
smoker59
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 8967
Registriert: 22.03.2011, 13:42
Wohnort: Niedersachsen
Info: Interessent

Re: Wieviele Strings am Kostal Plenticore Plus ?

Beitragvon seppelpeter » 03.10.2018, 21:14

smoker59 hat geschrieben:
seppelpeter hat geschrieben:Also ich würde da auf die Aussage des Kostal Tools pfeifen.

Selbst wenn man darauf pfeift, schon rein Rechnerisch kommt man mit 21 Modulen auf über 720 Volt wenn's kälter wird.
Und über 720 Volt ist nunmal laut Datenblatt des Plenticore
" Grauzone ".
21 Module in einen String, ja klar aber nicht am Plenticore. Ich würde bei den widersprüchlichen Datenblatt Angaben nicht drauf wetten, dass es mit diesem WR trotzdem" irgendwie läuft "


Watt rechnet ihr hier?
Das ist doch ein 1000V WR.

Einfach mal Heckert 300Wp Modul genommen ... das hat in der Sonne nur noch 32V, 30V oder 28V ... da liegt man dann irgendwo 600-700V ... WR lebt und läuft ... bis 22 Stück im String geht das.

Hier wird doch nach dem Haar in der Suppe gesucht .. irgendwas soll gefunden werden, was an dem WR nicht passt.
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 14196
Registriert: 19.03.2014, 17:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu KOSTAL - Stringwechselrichter



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast