PIKO Schattenmanagement – Was bringt es mir?

PIKO-Wechselrichter (1phasig und 3phasig), Zubehör etc.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: PIKO Schattenmanagement – Was bringt es mir?

Beitragvon Produktmanagement_KOSTAL Solar » 10.08.2018, 07:29

YY23 hat geschrieben:Hallo zusammen, kurze Frage:

Habe ich das richtig verstanden, dass ich als Anlagenbetreiber mit FW 5.60 das Schattenmanagement nicht selbstständig aktivieren darf, sondern dass durch einen Solarteur durchführen lassen muss?

Habe ich jetzt drei Tage umsonst von FW 5.35 auf FW 5.60 geupdatet? Das kann es doch nicht sein, oder?


Guten Morgen YY23,

Sie können nach Login im Webserver (Eingabe der IP-Adresse im Browser) über die Einstellungen / Generatoreinstellungen das Schattenmanagement für die einzelnen Strings aktivieren. Hierbei wird kein Installateurspezifisches Passwort benötigt.

Viele Grüße
Dennis
Bei Service-Fragen wenden Sie sich bitte an service-solar@kostal.com oder rufen Sie unsere Hotline +49 761 47744 – 222 an.
Benutzeravatar
Produktmanagement_KOSTAL Solar
KOSTAL-Team
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 93
Registriert: 21.12.2016, 10:40
Info: Hersteller

Vorherige

Zurück zu KOSTAL - Stringwechselrichter



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste