Fronius HG 60 defekt

Alles über netzgekoppelte Wechselrichter Fronius IG, Fronius IG Plus und Fronius IG Zentralwechselrichter

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Fronius HG 60 defekt

Beitragvon stromdachs » 26.09.2018, 10:40

olorenz hat geschrieben:Ich denke auch an Einweichen, kleine Bürste und etwas Waschmittel.

Habe ich auch schon so ähnlich praktiziert. Auch warmes Wasser mit Spülmittel macht sich gut. Und für ganz schlecht zugängliche Stellen nehme ich die "Munddusche", die mit einem feinen Strahl fast überall hinkommt.
Den Kärcher halt ich für etwas "brutal"!
Anschließend ausblasen und trocknen. Kleine "backofengängige" Baugruppen in die Röhre bei 60°C für paar Stunden.....was da nicht reinpasst auf den Ofen, die warme Heizung .... also, ganz ohne Trocknen habe ich "gewaschene" BG nicht wieder i.B. genommen.
Claus
stromdachs
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2790
Registriert: 02.06.2013, 10:25
PV-Anlage [kWp]: 1,6
Info: Betreiber

Re: Fronius HG 60 defekt

Beitragvon olorenz » 26.09.2018, 21:21

So etwa ist mein Plan.

Gerade habe ich einen zweiten Test mit DC gemacht.

Grundsätzlich geht das Gerät ohne Auffälligkeiten, wie in der Anleitung beschrieben, auf Einspeisung.

Ich sehe nur die Relais der unteren Endstufe klicken, entweder ist die obere tatsächlich defekt oder sie geht erst oberhalb 3000 W in Betrieb.
Fehlermeldungen kann ich nicht sehen, weil das Display praktisch allen Kontrast verloren hat. Ich habe es geschafft, in die Kontrastverstellung hineinzukommen, aber damit ist auch nichts mehr herauszuholen.
Ich brauche ein Display......

Das der Wandler in dem dreckigen Zustand wenigstens teilweise funktioniert.... unglaublich.
Benutzeravatar
olorenz
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 15
Registriert: 28.08.2018, 16:22
Info: Interessent

Re: Fronius HG 60 defekt

Beitragvon Broadcasttechniker » 26.09.2018, 22:10

Der stromdachs spricht meine Sprache.
Ja, so wird das gemacht.
Heute war bei mir die NEHS Heizungssteuerung dran.
Die 1,5 Volt AA Batterie ausgelaufen.
Zum Trocknen ausgeblasen und in die Sonne gelegt.
Benutzeravatar
Broadcasttechniker
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.05.2018, 10:44
Wohnort: 51109 Köln
PV-Anlage [kWp]: 9,92
Info: Betreiber

Re: Fronius IG 60 defekt

Beitragvon olorenz » 30.09.2018, 20:54

Ich fasse es nicht, ich habe mich mit dem Typ verlesen.
Es ist ein IG 60.
Deswegen haben die Suchen nichts gebracht... :D
Benutzeravatar
olorenz
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 15
Registriert: 28.08.2018, 16:22
Info: Interessent

Re: Fronius IG 60 defekt

Beitragvon olorenz » 03.10.2018, 20:51

Suche preiswertes Display.
Benutzeravatar
olorenz
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 15
Registriert: 28.08.2018, 16:22
Info: Interessent

Re: Fronius IG 60 defekt

Beitragvon olorenz » 10.10.2018, 22:38

olorenz hat geschrieben:Suche preiswertes Display.

So, Thema Display erledigt.
Ich sehe jetzt die Anzeigen, sehe den Initialisierungsvorgang und die Aufnahme des Betriebes. Jetzt kann ich schauen, ob beide Endstufen laufen.
Benutzeravatar
olorenz
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 15
Registriert: 28.08.2018, 16:22
Info: Interessent

Vorherige

Zurück zu Fronius - Wechselrichter



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast