Fronuis API Energiebilanz

Informationen zur Datenkommunikation und Systemüberwachung mittels Fronius DATCOM

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Fronuis API Energiebilanz

Beitragvon Berni_ » 14.11.2017, 13:28

Hi, wie kann ich aus der API eine tägliche Energiebilanz abfragen?
Ich möchte täglich die Werte für
-Produktion
-Energie vom Netz bezogen
-Energie ins Netz eingespeist
-Direktverbrauch

auslesen.

Wie der API aufruf grunsätzlich funktioniert ist mir klar, doch welche Abfragen mir diese Werte in welchen Variablen liefern weiß ich nicht.

Bin für jede Hilfe dankbar.
Berni_
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.10.2017, 13:30
PV-Anlage [kWp]: 3,84
Info: Betreiber

Re: Fronuis API Energiebilanz

Beitragvon -Nordlicht- » 14.11.2017, 14:11

/solar_api/v1/GetMeterRealtimeData.cgi?Scope=System

Body->Data->ID Deines Messgerätes->EnergyReal_WAC_Plus_Absolute -- das ist der Zählerstand Netzbezug
Body->Data->EnergyReal_WAC_Minus_Absolute -- das ist der Zählerstand Einspeisung

so geht das aber nur mit einem Smartmeter im Anschlusspunkt. Ein S0-Zähler im Verbrauchszweig wird Dir nur den Hausverbrauch liefern, unter welcher Bezeichnung weiß ich nicht.

/solar_api/v1/GetPowerFlowRealtimeData.fcgi

Body->Data->Site->E_Total -- das ist der Zählerstand Erzeugung

Der Rest ist Grundschulmathe.
Erzeugung - Einspeisung = Direktverbrauch
wenn Du ein Fronius Smartmeter hast.
Mit S0-Zähler brauchst Du noch die Werte für Einspeisung und Netzbezug aus dem Zweirichtungszähler des VNB.
26 Aleo S25 240 Wp
Fronius Symo 6.0-3-m mit Smart Meter 63A-3
LuschenGeselle
L:11 D:1 T:1
Wir neigen dazu, die kurzfristigen Auswirkungen einer Technologie zu überschätzen und die langfristigen Auswirkungen zu unterschätzen (Amaras Gesetz)
-Nordlicht-
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 435
Registriert: 28.01.2017, 22:31
Wohnort: bei Rostock
PV-Anlage [kWp]: 6,24
Info: Betreiber

Re: Fronuis API Energiebilanz

Beitragvon Berni_ » 14.11.2017, 14:26

:danke:

Ich hab einen Smart Meter 63A, das passt also!
Die Grundschulmathe sollte auch klappen :)

Bleibt nur das berechnen des einzelnen Tages.
Ich dachte in meiner Naivität, das ich einfach jeden Tag die Archivdaten des Vortages abfragen kann.
Berni_
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.10.2017, 13:30
PV-Anlage [kWp]: 3,84
Info: Betreiber

Re: Fronuis API Energiebilanz

Beitragvon -Nordlicht- » 14.11.2017, 14:33

Du musst die Zählerstände speichern und den Wert des Vortages subtrahieren. Das wird eine relativ kleine Tabelle, wenn Du es einmal täglich machst oder eine relativ große Datenbank, wenn Du mehr Neugier entwickelst. Ich speichere Minutendaten...
26 Aleo S25 240 Wp
Fronius Symo 6.0-3-m mit Smart Meter 63A-3
LuschenGeselle
L:11 D:1 T:1
Wir neigen dazu, die kurzfristigen Auswirkungen einer Technologie zu überschätzen und die langfristigen Auswirkungen zu unterschätzen (Amaras Gesetz)
-Nordlicht-
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 435
Registriert: 28.01.2017, 22:31
Wohnort: bei Rostock
PV-Anlage [kWp]: 6,24
Info: Betreiber

Re: Fronuis API Energiebilanz

Beitragvon Berni_ » 15.11.2017, 08:28

Ich speichere jetzt 5 Minuten Werte.
Seit PRTG (https://www.de.paessler.com/prtg) auch REST Sensoren hat ist das sehr einfach möglich.

Leider liefert Body->Data->Site->E_Total noch immer falsche Werte.
Gestern bei mir 7,94 kWh
Im Solarweb 12,1 kWh
Berni_
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.10.2017, 13:30
PV-Anlage [kWp]: 3,84
Info: Betreiber

Re: Fronuis API Energiebilanz

Beitragvon -Nordlicht- » 15.11.2017, 08:54

E_Total sollte richtige Werte liefern, musst halt nur die Differenz zum Vortag bilden.
E_Day ist falsch mit aktueller Firmware. Da hilft nur ein Downgrade auf 27470.
26 Aleo S25 240 Wp
Fronius Symo 6.0-3-m mit Smart Meter 63A-3
LuschenGeselle
L:11 D:1 T:1
Wir neigen dazu, die kurzfristigen Auswirkungen einer Technologie zu überschätzen und die langfristigen Auswirkungen zu unterschätzen (Amaras Gesetz)
-Nordlicht-
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 435
Registriert: 28.01.2017, 22:31
Wohnort: bei Rostock
PV-Anlage [kWp]: 6,24
Info: Betreiber


Zurück zu Fronius - Datenkommunikation



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste