KUR. Richtiger Wechseltermin?

Förderung, Kreditgeber, Finanzamt, Wirtschaftlichkeit, Steuern,...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

KUR. Richtiger Wechseltermin?

Beitragvon fourier48 » 14.06.2018, 06:54

Ich habe eine reine Einspeiseanlage von 2008 (8,4 kWp). Wegen Minderleistung erhielt ich vom Modulhersteller einen Schadenersatz, den ich etwas aufgestockt habe und damit im Mai 2014 eine 5,1 kWp Anlage zusätzlich für Eigenverbrauch plus Einspeisung errichtet habe. Mein damaliger Steuerberater hat den ganzen Vorgang als eine Art Reparatur der ursprünglichen Anlage behandelt, die Abschreibungen etc entsprechend angepasst. Das alles hat beim Finanzamt problemlos funktioniert. Jetzt möchte ich aber möglichst bald in die KUR wechseln, da gilt ja eine 5-Jahresfrist. Frage: Wann kann ich da wechseln: 1.1.19? 1.6.19? 1.1.20? Muss ich das Finanzamt darüber informieren?
fourier48
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 33
Registriert: 24.10.2014, 18:31
Info: Betreiber

Re: KUR. Richtiger Wechseltermin?

Beitragvon MBIKER_SURFER » 14.06.2018, 07:12

Wen willst Du sonst informieren? Natürlich das FA. Aber wenn Du einen Steuerberater hast, wird der das doch machen :idea:
Meines Wissens erst zum 1.1.20. Zum 1.1.19 müsstest 4/60 der gezogenen Umst. zurückzahlen.
Bin aber kein Steuerfuzzi :D
Gruß
MBiker_Surfer

Elektrisch: Inmotion V5F + V10F
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 43335
Registriert: 21.08.2007, 15:12
Wohnort: Niedersachsen 26 + BW 72
Info: Betreiber

Re: KUR. Richtiger Wechseltermin?

Beitragvon donnermeister1 » 14.06.2018, 07:46

Nicht nur das FA. Wenn du die Abrechnungslast auf deinen Kunden übertragen hast, dann solltest du den auch informieren.
Benutzeravatar
donnermeister1
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3838
Registriert: 28.04.2011, 11:23
Wohnort: Berlin
PV-Anlage [kWp]: 10,6
Info: Betreiber

Re: KUR. Richtiger Wechseltermin?

Beitragvon machtnix » 14.06.2018, 08:34

fourier48 hat geschrieben:Frage: Wann kann ich da wechseln: 1.1.19? 1.6.19? 1.1.20? Muss ich das Finanzamt darüber informieren?


einfach mal zum Finanzamt gehen und nachfragen....
ansonsten wechselst du zum 1.1. des siebenten Jahres, also 1.1.20
Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!
machtnix
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2597
Registriert: 25.06.2014, 18:17
Info: Betreiber

Re: KUR. Richtiger Wechseltermin?

Beitragvon Eisy » 14.06.2018, 14:30

machtnix hat geschrieben:...ansonsten wechselst du zum 1.1. des siebenten Jahres...

Es ist erst das 6. :wink: .
Tausender Jägerfreunde, auch 2018

2. Großkaiserlicher JK
JK: 135, D 34, T 6, Q 2

Jäger im Detail
Benutzeravatar
Eisy
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6330
Registriert: 25.01.2009, 19:16
Wohnort: Güstrow
PV-Anlage [kWp]: 8,74
Info: Betreiber


Zurück zu Finanzen / Steuern



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast