Solarthermie Nordseite

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Solarthermie Nordseite

Beitragvon jodl » 13.10.2018, 11:52

auch eine selbst gebaute Solarthermieanlage wäre auf einem 35 Grad Nordach hirnrissig, da brauche ich nicht zu "Eifern"
jodl
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9696
Registriert: 02.07.2007, 16:58
Wohnort: Bayern
Info: Betreiber

Re: Solarthermie Nordseite

Beitragvon zooom » 13.10.2018, 13:07

Das hab ich auch nicht behauptet, daß die da Sinn machen würde, aber es ist einfach so, daß diejenigen, die nach der 70er Ölkrise von großen Konzernen unabhängiger sein wollten, als ziemlich erste Projekte ihr eigenes Warmwasser produziert haben.
Wenn ich mir heute ansehe, welche Möglichkeiten wir mit PV haben (allerdings auch Fehlermöglichkeiten), da lötest Du nicht einfach was zu, auch das ist Autarkie.
Gruß Thomas

ST Vaillant Vacuum 2,5m² seit 2003
19,8kWp, SO / NW 330 Kaneka K60, 3 x SMA MC 6000 seit 08 / 2010
15,8Kwp S/O/W, 52 X Heckert NeMo 2.0 305, 2X Kostal Plenticoreplus 5,5 ab 11 / 2018
zooom
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 402
Registriert: 03.10.2009, 08:59
Wohnort: Merching
PV-Anlage [kWp]: 19,8
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Energiesparen, Heizen, Dämmen, Solarthermie



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste