Black Out, der Stromausfallbestseller

Informationen oder Neuigkeiten außerhalb von PV zum energiepolitischen Tagesgeschehen und der Energiewende

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Black Out, der Stromausfallbestseller

Beitragvon Duke_TBH » 10.01.2017, 08:29

Ich würde sagen - Realist! ;)
4,24 kWp @Fronius Energy Package 9kW
Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
3,19 kWp @ Symo 3.7-3
Ausrichtung: 90°, +40° SSW

Mitglied im SFV

Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Benutzeravatar
Duke_TBH
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2436
Registriert: 21.02.2014, 20:53
PV-Anlage [kWp]: 4,24
Speicher [kWh]: 9
Info: Betreiber

Re: Black Out, der Stromausfallbestseller

Beitragvon einstein0 » 10.01.2017, 08:31

Duke_TBH hat geschrieben:Ich würde sagen - Realist! ;)

Das sehe ich auch so.
Nb: Warum hast du auf deinem Dach nicht 18 Module verbaut?
einstein0
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! 2014: EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
2015: PV-Repowering und Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 6542
Registriert: 26.06.2011, 14:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Re: Black Out, der Stromausfallbestseller

Beitragvon Duke_TBH » 10.01.2017, 08:34

einstein0 hat geschrieben:
Duke_TBH hat geschrieben:Ich würde sagen - Realist! ;)

Das sehe ich auch so.
Nb: Warum hast du auf deinem Dach nicht 17 Module verbaut?
einstein0


Meinst du mich Einstein? Es hätten sogar 18 sein können. Hinterher ist man immer schlauer!
4,24 kWp @Fronius Energy Package 9kW
Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
3,19 kWp @ Symo 3.7-3
Ausrichtung: 90°, +40° SSW

Mitglied im SFV

Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Benutzeravatar
Duke_TBH
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2436
Registriert: 21.02.2014, 20:53
PV-Anlage [kWp]: 4,24
Speicher [kWh]: 9
Info: Betreiber

Re: Black Out, der Stromausfallbestseller

Beitragvon einstein0 » 10.01.2017, 08:38

Duke_TBH hat geschrieben:
einstein0 hat geschrieben:
Duke_TBH hat geschrieben:Ich würde sagen - Realist! ;)

Das sehe ich auch so.
Nb: Warum hast du auf deinem Dach nicht 17 Module verbaut?
einstein0


Meinst du mich Einstein? Es hätten sogar 18 sein können. Hinterher ist man immer schlauer!

Ja, ich hatte mich zuerst verzählt, sehe aber einen kleinen "Schatten" links oben...
Ich arbeite drum gerade an einer Auslegung, ein Solarteur möchte SE einsetzen, ich nicht...
einstein0
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! 2014: EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
2015: PV-Repowering und Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 6542
Registriert: 26.06.2011, 14:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Re: Black Out, der Stromausfallbestseller

Beitragvon Solar Amateur » 13.01.2017, 22:51

Hallo

Auch die Tagesschau hat mal wieder etwas zum Thema Blackout zu vermelden:

http://www.tagesschau.de/ausland/energi ... h-101.html


Ich erwarte zwar nicht das da was kommt, aber der kleine Honda Moppel steht bereit. ;)
Hab ihn auch letzten Monat mal wieder laufen lassen.

Edit: Also zumindest das es auch andere Länder außer Frankreich betrifft, erwarte Ich nicht
Ich versuche Rechtschreibfehler zu verhindern, aber jeder macht irgendwann Fehler :)
Solar Amateur
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 191
Registriert: 05.04.2010, 00:49
PV-Anlage [kWp]: 0,38
Info: Betreiber

Re: Black Out, der Stromausfallbestseller

Beitragvon einstein0 » 14.01.2017, 08:32

Gerade schiebt die Schweiz 1,5 GW aus Frankreich nach Italien. Intressant sind auch Kommentare auf die Agenturmeldung aus Frankreich: Da glauben doch wirklich noch Leute, dass Deutschland den Franzosen mit Solarstrom den Arsch rettet, während die Modulfelder bis nach Süditalien seit Tagen unter einer Schneedecke liegen. :roll:
einstein0
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! 2014: EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
2015: PV-Repowering und Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 6542
Registriert: 26.06.2011, 14:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Re: Black Out, der Stromausfallbestseller

Beitragvon einstein0 » 19.01.2017, 06:44

Paris spare Strom und schalte bis auf weiteres alle öffentlichen Beleuchtungen ab. Tja, was sagt man da:
Kleinvieh macht auch Mist. Und Swissgrid schiebt eben gerade 2,5 GW aus Deutschland ins erdbebengeschüttelte Italien.
Achja, gestern erhielt ich von meinem Bruder verschneite Bilder von der Costa Blanca mit Eisfeld auf dem Pool.
Und ein Twitt aus Moskau:
Gestern zwei Stunden Stromausfall, kein WLAN und kein Internet. Da habe ich mich mit meiner Familie unterhalten; Scheinen nette Leute zu sein....
Wenn das nur gut geht. :oops:
einstein0
Dateianhänge
CostaBlanca.JPG
Schnee an der Costa Blanca Südspanien
CostaBlanca.JPG (28.4 KiB) 1065-mal betrachtet
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! 2014: EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
2015: PV-Repowering und Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 6542
Registriert: 26.06.2011, 14:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Re: Black Out, der Stromausfallbestseller

Beitragvon egnurg » 19.01.2017, 09:28

das Kraftwerk in Marbach scheint heute der Dampfwolke nach zu urteilen wieder unter Voll-Last zu laufen.
Da es sich um ein Reservekraftwerk handelt dürfte das Netz aktuell recht ausgelastet sein.

aktuell -9°C Aussentemperatur, kaum Wind, Sonne geht gerade erst auf.
Netzspannung gegen 6 Uhr nur noch 220V, sehr selten. Aktuell aber wieder die normalen 235V.

Zumindest habe ich vor ein paar Minuten mit PV die Eigenbedarfsschwelle überschritten und stütze jetzt das Netz :mrgreen:
Meine Anlage: http://www.ingersheim-wetter.de
Dach: 5,1kW PV, 30x Sharp, SMA SB5000TL-HC
Fassade: 4,2kW PV, 23x UpSolar 185W, 2x Solarmax 2000.
Garage: 2,3kW PV, 10x UpSolar 230W, 1x Solarmax 2000.
Mein Job: http://www.druckeronkel.de
Benutzeravatar
egnurg
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 435
Registriert: 13.02.2006, 20:25
Wohnort: Ingersheim
PV-Anlage [kWp]: 11
Info: Betreiber

Re: Black Out, der Stromausfallbestseller

Beitragvon einstein0 » 19.01.2017, 10:35

egnurg hat geschrieben:Zumindest habe ich vor ein paar Minuten mit PV die Eigenbedarfsschwelle überschritten und stütze jetzt das Netz :mrgreen:

Gratuliere! So sollte es sein. Doch meine Modulfelder in der Schweiz liefern nur noch Kartoffeln.
Da sieht man die Grenzen von PV... :wink:
einstein0
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! 2014: EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
2015: PV-Repowering und Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 6542
Registriert: 26.06.2011, 14:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Re: Black Out, der Stromausfallbestseller

Beitragvon Ralf Hofmann » 19.01.2017, 10:52

Hi,

einstein0 hat geschrieben:Doch meine Modulfelder in der Schweiz liefern nur noch Kartoffeln.
Da sieht man die Grenzen von PV... :wink:


musst den Besen in die Hand nehmen und räumen!
Meine Anlage kachelt bei der Kälte volle Pulle, die unbeschatteten Flächen fast wie im Sommer (gerade - 11°C bei uns). 8)
MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kwp (12/2011) + 9,2 kwp (4/2013) + 8 kwp (10/2015)
5 kwh NiCd-Insel mit Degertraker: 1,56 kwp
Meine Anlagen: viewtopic.php?t=72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 10027
Registriert: 27.10.2011, 15:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 48,5
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu Energiepolitik | Energiewende



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste