Das E Auto für den Normalverdiener Sono Motors!

Moderatoren: Rainbow, sundevil, Mod-Team

 

5.00 (1 Bewertungen)

Re: Das E Auto für den Normalverdiener Sono Motors!

Beitragvon Steve_Black » 13.09.2018, 13:45

Echte Reichweite.
Steve_Black
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2018, 11:28
Info: Interessent

Re: Das E Auto für den Normalverdiener Sono Motors!

Beitragvon MBIKER_SURFER » 14.09.2018, 10:04

Nun - hört sich ja alles gut an. Aber so ein Teil würde ich trotzdem vorher probefahren wollen. Und zwar so, wie es dann tatsächlich kommt.
Das sollte dann aber in 2019 möglich sein - ebenso dann der ego :D
Und wenn ich auf so ein Teil dann 1 J. warten soll -dann war es das sowieso :oops:
Gruß
MBiker_Surfer

Elektrisch: Inmotion V5F + V10F
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 42874
Registriert: 21.08.2007, 16:12
Wohnort: Niedersachsen + BW
Info: Betreiber

Re: Das E Auto für den Normalverdiener Sono Motors!

Beitragvon KKB68 » 14.09.2018, 10:37

Hi.

...zumal in deren neuestem Infoblatt selbstverständlich :

Sämtliche Angaben zu den Produkten von Sono Motors sind vorläufige Angaben. Informationen zum Fahrzeug beziehen sich auf den aktuellen Planungs- und Technologiestand des Sion Prototypen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung (dieses Dokuments).
Irrtümer sind ausdrücklich vorbehalten. Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Produkte behalten wir uns vor, Änderungen an den hier beschriebenen Produkten vorzunehmen. Für Fehler und Falschangaben wird keinerlei Haftung übernommen.
© Sono Motors 09/2018


Somit ist auch die in den FAQ stehende Aussage:

... Angedacht ist eine Batterie mit einer Kapazität von 35 – 45 kWh und somit eine reale Reichweite von 250 Kilometern pro Ladung....Es handelt sich um die reale Reichweite, d.h. die Reichweite unter Normalbedingungen.


...genaugenommen garnichts wert.
Grüße,

Klaus

9,18 kWp 34xPlus SW 270 Mono, Symio 7.0.3M O/W 39° plus
4,72 kWp 16xPlus SW 295 Mono, Symio Hybrid 4.0-3 s O 39°
20,18m²/135VR SunExtreme HD SteamBack an 1500L W 39°
Seit 05/16 Twizy, 2016er Zoe ZE20, eGO Life storniert
Benutzeravatar
KKB68
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 624
Registriert: 01.04.2016, 07:52
PV-Anlage [kWp]: 13,9
Info: Betreiber

Re: Das E Auto für den Normalverdiener Sono Motors!

Beitragvon Steve_Black » 14.09.2018, 10:48

Das waren auch zuerst meine Überlegungen als Neuling. Aber ich hab es jetzt riskiert weil:

- Die Reservierung ist noch kein Kaufvertrag, der kommt erst später, dann kann ich immer noch entscheiden. Die Anzahlung bekommt man zurück. Im schlimmsten Fall scheitert das Projekt und man ist die 500 Euro los. Nicht schön, aber verschmerzbar.

- Wenn er mir dann in der tatsächlichen Variante nicht gefällt, würde ich ebenfalls keinen Kaufvertrag machen. Ich bin jetzt aber nicht so der Fahrzeugfanatiker. Ich muss hauptsächlich die 25.000 km jährlich zur Arbeit damit fahren. Und wenns mal wirklich ein schönes Auto sein soll, hab ich noch meinen 1958er Edsel in der Garage. :lol:

- Ein anderes Auto jetzt nehmen wäre eine Option, aber wie ich das so sehe, hat man überall lange Wartezeiten. Ich lese immer wieder, Produktionen für 2019 seien schon ausverkauft.

- Probefahrten der bereits verfügbaren Modelle zu bekommen, ist äußerst schwer. Kaum ein Händler hat sowas am Hof stehen. Alternativ kann man dann ein EV mal Mieten, aber die "Probefahrt" zahlt man dann selbst. Im Verhältnis zum Preis des Autos ist es dann aber doch verschmerzbar, bevor man die Katze im Sack kauft.

Für die Preisklasse finde ich es einfach ein tolles Auto und ein tolles Konzept. Wenns klappt, zahlt sich das zudem über die Reisekosten die ich von meinem Arbeitgeber bekomme plus der Steuerrückerstattung von selbst ab :-). Und wenn er 14 Jahre bis zur Rente hält, hab ich nichts dagegen.
Steve_Black
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2018, 11:28
Info: Interessent

Re: Das E Auto für den Normalverdiener Sono Motors!

Beitragvon egonpeterb » 14.09.2018, 11:01

Ich glaube das Projekt und bin unter den ersten Bestellern.
egonpeterb
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 14
Registriert: 08.08.2010, 20:25
PV-Anlage [kWp]: 10,26
Info: Berater

Re: Das E Auto für den Normalverdiener Sono Motors!

Beitragvon Dragonsword1981 » 14.09.2018, 19:59

Mein Sion ist diese Woche geliefert worden 8) :D
















In der Holzversion :mrgreen:
7,28 kWp mit 28x Winaico WSP-260M6 Fullblack, Süd 176°, WR Fronius Symo 7.0-3-M, 70% weich
Benutzeravatar
Dragonsword1981
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 158
Registriert: 15.11.2014, 23:01
PV-Anlage [kWp]: 7,28
Info: Betreiber

Re: Das E Auto für den Normalverdiener Sono Motors!

Beitragvon P.Voltologe » 14.09.2018, 20:46

Dragonsword1981 hat geschrieben:Mein Sion ist diese Woche geliefert worden 8) :D


Welche Nummer steht denn in Fahrtrichtung rechts?
Schönes Wochenende.
















In der Holzversion :mrgreen:


Welche Nummer steht denn in Fahrtrichtung rechts?
Schönes Wochenende.
Benutzeravatar
P.Voltologe
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2073
Registriert: 29.09.2009, 16:08
Wohnort: Nordeutsche Tiefebene 27...
PV-Anlage [kWp]: 10,5
Info: Berater

Re: Das E Auto für den Normalverdiener Sono Motors!

Beitragvon Dragonsword1981 » 15.09.2018, 10:13

38XX
7,28 kWp mit 28x Winaico WSP-260M6 Fullblack, Süd 176°, WR Fronius Symo 7.0-3-M, 70% weich
Benutzeravatar
Dragonsword1981
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 158
Registriert: 15.11.2014, 23:01
PV-Anlage [kWp]: 7,28
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Elektromobilität News



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste