Audi sSUV mit > 500 km Reichweite geplant

Moderatoren: Rainbow, sundevil, Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Audi sSUV mit > 500 km Reichweite geplant

Beitragvon wesozell » 08.09.2015, 09:08

Für praxistaugliche 500 km Reichweite bei einem große SUV geht unter 150 bis 180 KWh Akkukapazität gar nichts.
Das würde im Klartext heißen, 65000 € für den SUV plus Akku, und der kostet dann noch mal locker das Gleiche, oder wird ein Leasingmodell.
wesozell
 

Re: Audi sSUV mit > 500 km Reichweite geplant

Beitragvon PV-Berlin » 08.09.2015, 11:02

Den Akku wird man 'preiswert' extra leasen können. Wie üblich 250,-€ je Monat bei 36.000 km in 36 Monaten.

= Schwachfug


Der Hausmeister!
Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation.
Benutzeravatar
PV-Berlin
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 14571
Registriert: 30.06.2010, 13:27
Wohnort: Berlin & Rügen
PV-Anlage [kWp]: 1
Info: Betreiber

Re: Audi sSUV mit > 500 km Reichweite geplant

Beitragvon sundevil » 08.09.2015, 13:09

Ein passender Akku dürfe selbst bei läppischen 10k km/a nicht unter 500 eur im Monat darstellbar sein.
Wäre aber steuerlich gar nicht so dumm. ;-)
8,7 KWp SO und W , TLX pro

Elektromobile: Renault ZOE Q210 und Pedelec
sundevil
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9362
Registriert: 05.05.2012, 13:47
Wohnort: Berlin
PV-Anlage [kWp]: 27,45
Info: Betreiber

Re: Audi sSUV mit > 500 km Reichweite geplant

Beitragvon MBIKER_SURFER » 08.09.2015, 15:46

sundevil hat geschrieben:Wäre aber steuerlich gar nicht so dumm. ;-)


Vor Allem für den Privatmann :oops: :idea:

Gruß
Martin
Gruß
MBiker_Surfer

Elektrisch: Inmotion V5F + V10F
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 42549
Registriert: 21.08.2007, 16:12
Wohnort: Niedersachsen + BW
Info: Betreiber

Re: Audi sSUV mit > 500 km Reichweite geplant

Beitragvon Dringi » 08.09.2015, 15:51

Erweiterst Du halt Dein Gewerbe. :mrgreen:
Tätigkeiten: Betrieb einer bzw. von Pv-Anlage(n) & fahren eines eMobils, :wink:

Aber die Frage bzw. die Thematisierung ist doch eh müßig: Dieses Audi SUV wird es nie geben.

Ist für mich ganz klar Audis Versuch potentielle Käufer vom Model X-Kauf abzuhalten in der Hoffnung für weniger Geld "Deutsche Markenqualität" zu bekommen.
9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013

Twitter & Sonnenertrag

L:70
D:4
T:1
GroßMeisterLusche
Benutzeravatar
Dringi
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 13609
Registriert: 10.10.2012, 19:10
Wohnort: 59556 Lippstadt
PV-Anlage [kWp]: 20,16
Info: Betreiber

Re: Audi sSUV mit > 500 km Reichweite geplant

Beitragvon Ulmer » 08.09.2015, 19:57

Dringi hat geschrieben:Aber die Frage bzw. die Thematisierung ist doch eh müßig: Dieses Audi SUV wird es nie geben.


Ich würde im Gegenteil sogar vermuten, dass das Auto als Audi und als Porsche kommt. Vielleicht sogar zusätzlich noch als VW.

Und die Karosserie, Fahrwerk und Innenausstattung natürlich nicht nur auf Ami Niveau, sondern vernünftige Oberklassequalität. An Mietakku glaube ich dagegen überhaupt nicht, VW hat sich schließlich auch dagegen entschieden. Warum auch? Die einen blättern das Geld in bar hin und die anderen wollen das komplette Auto leasen. Warum also Auto und Akku splitten?
Ulmer
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1213
Registriert: 31.12.2008, 12:29
Info: Betreiber

Re: Audi sSUV mit > 500 km Reichweite geplant

Beitragvon TJ0705 » 09.09.2015, 21:15

Audi wird einmal mehr mit leeren Versprechungen enttäuschen! Und irgendwann merkt das auch der Blödeste. Mit dieser Taktik schiessen sie sich ganz gewaltig ins eigene Bein.

Grüße Dirk
Benutzeravatar
TJ0705
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1325
Registriert: 21.07.2010, 20:37
PV-Anlage [kWp]: 21,45
Info: Betreiber

Re: Audi sSUV mit > 500 km Reichweite geplant

Beitragvon Matador 8 » 26.06.2018, 15:19

In den mittlerweile 3 vergangenen Jahren hat sich in diesem Bereich bei Audi nicht viel bewegt. Die angekündigte Premiere wurde (vorerst?) verschoben.https://www.n-tv.de/wirtschaft/Audi-sagt-e-tron-Premiere-ab-article20498034.html. Der Termin für eine etwaige Markteinführung ist ungewiss.
Viel ist vom Vorsprung durch Technik scheinbar nicht geblieben, falls es ihn den je gab. Wenn doch nur die Technikabteilung das liefern könnte, was die PR-Abteilung auslobt. Vielleicht sollte sich Audi bei Tesla technischen Input holen?
Benutzeravatar
Matador 8
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 46
Registriert: 13.06.2013, 22:10
PV-Anlage [kWp]: 3,43
Info: Betreiber

Re: Audi sSUV mit > 500 km Reichweite geplant

Beitragvon django65 » 26.06.2018, 18:17

[quote="Matador 8"]Viel ist vom Vorsprung durch Technik scheinbar nicht geblieben, falls es ihn den je gab. Wenn doch nur die Technikabteilung das liefern könnte, was die PR-Abteilung auslobt. Vielleicht sollte sich Audi bei Tesla technischen Input holen?


Seit die Politik nach der Pfeife der Konzerne tanzt haben die Entwickler sich nicht anstrengen müssen und der "Fortschritt" wurde von ein paa rProgrammierern erreicht, die Steuergeräte programmiet haben.

So richtige Technik Entwicklung/Fortschritt hat in den letzten Jahren doch im MotorenBau nicht mehr und im Fahrzeugbau gensu so wenig stattgefunden.

Darum ist ja naoch nicht klar, ob laut Testfahrer die Außenspiegelkamera kommt oder das Gesetz eingehalten werdeen muss nach dem diese Aujenkameras noch nicht zugelassen sind.

Deutsches Klein Klein.


Django
Luschenpraktikant L 2
1000er Jäger
JK 8 , D 1
django65
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2653
Registriert: 24.10.2013, 21:57
PV-Anlage [kWp]: 9
Info: Betreiber

Re: Audi sSUV mit > 500 km Reichweite geplant

Beitragvon GEST » 26.06.2018, 19:16

Ich kann eine gewisse Häme nicht zurückhalten, wenn ich beschreibe wie das bei der Firma läuft, die es "nicht kann"

The Model 3 was codenamed Tesla BlueStar in the original business plan in 2007.
The name Model 3 [...] was announced on Musk's Twitter account on July 16, 2014
[...]
In September 2015, Tesla announced that the Model 3 would be unveiled in March 2016.
[...]
On the morning of March 31, 2016, tens of thousands of people waited in lines to place the refundable deposit to reserve a Model 3 for 2017 delivery. During the Model 3 unveiling event, Tesla said that over 115,000 people had reserved the Model 3 in less than 24 hours prior [...]
Limited vehicle production began in July 2017 [...]
https://en.wikipedia.org/wiki/Tesla_Model_3

3 Jahre von der konkreten Ankündigung bis zum Produktionsbeginn. 4 Jahre bis größere Stückzahlen produziert werden.

Audi:
3 Jahre bis zu einer nicht stattfindenden Präsentation. Produktionsbeginn unbekannt.

Oh, und die Reichweite wurde um "mehr" als 20% reduziert. Bei ntv ist die Rede von 400 km. Das sind doch etwas weniger als die ">500" die angekündigt wurden.

Premiumhersteller halt...
GEST
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1809
Registriert: 13.08.2014, 15:46
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu Elektromobilität News



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste