Kein EV ohne Steckdose, so sieht's in Sindelfingen aus!

Fahren mit Strom

Moderatoren: Rainbow, sundevil, Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Kein EV ohne Steckdose, so sieht's in Sindelfingen aus!

Beitragvon PV-Input » 11.11.2016, 08:39

Blutige Wahrheit hier in Sindelfingen, aber mit Humor genommen !
Umweltschutz und Nachhaltigkeit gibt es hier kaum ..
Warum wohl ?
Dateianhänge
Kein EV ohne Stromanschluss.jpg
Privat Hybridinsel mit 4x PIPs und 48Volt Stapler
Firma 800m² PV auf´m Dach, seit 4 Jahren nur elekrisch unterwegs.
Benutzeravatar
PV-Input
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 126
Registriert: 16.04.2015, 07:26
PV-Anlage [kWp]: 88 + 9,6
Speicher [kWh]: 39
Info: Betreiber

Re: Kein EV ohne Steckdose, so sieht's in Sindelfingen aus!

Beitragvon fritzles » 11.11.2016, 09:08

Hallo PV-Input,
Hab den Artikel heute morgen auch in der Kreiszeitung gelesen und überlegt ob ich ihn hier reinstellen soll.
Kamst mir aber zuvor. Ähnliche Erfahrungen von Kunden kennen wir auch - leider.
:danke:
3-ph. Hybridinsel mit PIP4048, 48V Staplerbatterie (6 PzS 840) noch ca.800Ah, 250er Yingli´s, EV's als Überschußverkoster und ein Egret One für schnelle Einkaufsfahrten :-)
LiFePO ist anders ... Blei ist besser und viel billiger ...
Benutzeravatar
fritzles
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 100
Registriert: 08.02.2015, 11:39
Wohnort: am Rande des Schwarzwaldes
PV-Anlage [kWp]: 9,6+3,8
Info: Betreiber

Re: Kein EV ohne Steckdose, so sieht's in Sindelfingen aus!

Beitragvon machtnix » 11.11.2016, 09:09

Wie wird denn nun das Elektro Fahrrad geladen ??
Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!
machtnix
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1532
Registriert: 25.06.2014, 18:17
Info: Betreiber

Re: Kein EV ohne Steckdose, so sieht's in Sindelfingen aus!

Beitragvon VeronaFeldbusch » 11.11.2016, 09:12

Hallo,

:ironie:

Wie kannst du auch so was in
Betracht ziehen...

Kauf einen Benzin Benz und gut is...

Ja so ist es leider...

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1566
Registriert: 06.01.2007, 16:30
Wohnort: 89584 Ehingen
PV-Anlage [kWp]: 14,24
Info: Betreiber

Re: Kein EV ohne Steckdose, so sieht's in Sindelfingen aus!

Beitragvon MBIKER_SURFER » 11.11.2016, 09:22

Typisch - auf den Konferenzen groß 'rumschreien'. Wenn es um die Umsetzung geht - Stillschweigen.
Echt schade.
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 38499
Registriert: 21.08.2007, 15:12
Info: Betreiber

Re: Kein EV ohne Steckdose, so sieht's in Sindelfingen aus!

Beitragvon open source energy » 11.11.2016, 09:43

War bei uns auch so. Als mein MA in seiner Eigentumswohnung und dem zugehörigen Stellplatz eine Dose installieren wollte gab es Aufschrei ohne Ende. Wurde von der Gemeinschaft abgelehnt.

Zudem haben sich sogar Stimmen gefunden die wollten es sogar untersagen mit dem EV in der Garage zu parken da sie von Feuergefahr durch EVs gehört hätten.
Orange Solar GmbH - Ihr TÜV zertifizierter Anbieter von schlüsselfertigen Solaranlagen - die hier wiedergegeben Aussagen sind nur eine persönliche Meinung.

elektrisch Mobil - TESLA Model S85 und Roadster 2.5 - BMW i3 seit 13.12.13 - seit 09.09.14 ZOE
Benutzeravatar
open source energy
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 22246
Registriert: 09.08.2010, 11:01
PV-Anlage [kWp]: 1880
Info: Händler

Re: Kein EV ohne Steckdose, so sieht's in Sindelfingen aus!

Beitragvon jodl » 11.11.2016, 09:58

das ist halt so daß bei fremdem Eigentum und bei Gemeinschaftseigentum Andere Mitreden oder bestimmen dürfen.
jodl
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 8112
Registriert: 02.07.2007, 15:58
PV-Anlage [kWp]: 107,7
Info: Betreiber

Re: Kein EV ohne Steckdose, so sieht's in Sindelfingen aus!

Beitragvon pastamann » 11.11.2016, 10:02

muss mal eine kleine Lanze für die Hausverwaltungen brechen....

So eine Mieteranfrage macht halt nix als Arbeit, wenne einer das hat, wollen es andere auch...
Dazu kommt, dass in den HW i.d.r. nur Kaufleute sitzen und nur wenige Techniker, die abschätzen
können was das bedeutet. Wenn nun mehrere Mieter kommen, der eine 1P laden will, der nächste
3P laden und der dritte sich neen 50KW CSS-Lader an die Wand dübeln will, ist das nicht so einfach.
Mal abgesehen das der Hausanschluss das denn auch alles packen muss.
Daher sagen die, nee gibt es nicht, bevor wir da ein riesen Fass aufmachen.... ist leider so.

Da hilft nur , mit den Leuten reden und aufklären. Das wird noch richtig harte arbeit für die, die sich ein
EV als Mieter kaufen wollen.
pastamann
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 27
Registriert: 04.01.2013, 20:34
Info: Betreiber

Re: Kein EV ohne Steckdose, so sieht's in Sindelfingen aus!

Beitragvon MBIKER_SURFER » 11.11.2016, 10:06

@ pastamann:

Natürlich macht das Arbeit. Wenn aber die TG eh saniert wurde, wären es Peanuts gewesen. Sowas nennt man unflexibel, ignorant, inakzeptabel usw.

Dass es anders geht, weiß ich aus persönlicher Erfahrung und aus meinem Bekanntenkreis. Nicht Sindelfingen, aber z.B. Herrenberg.

Gruß
MBiker_Surfer
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 38499
Registriert: 21.08.2007, 15:12
Info: Betreiber

Re: Kein EV ohne Steckdose, so sieht's in Sindelfingen aus!

Beitragvon pastamann » 11.11.2016, 10:14

man muss es halt anders verkaufen.... dem Eigentümer zeigen, dass er einen Mehrwert hat, die Immobilie zukunftsicher
ist, er mehr Miete verlangen kann, für die Maßnahmen zuschüsse bekommt etc.
Dazu am besten schon techn. Lösungen aufzeigen, dass der Eigentümer sieht, dass es nicht aufwendig ist.

Aber nur den eigentümer anschreiben, nach dem Motto "ich hätte gerne, nun mach mal" wird immer in die Sackasse führen.
pastamann
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 27
Registriert: 04.01.2013, 20:34
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Elektromobilität Allgemein



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast