Elektroautos im kommen!

Fahren mit Strom

Moderatoren: Rainbow, sundevil, Mod-Team

 

2.71 (7 Bewertungen)

Re: Elektroautos im kommen!

Beitragvon KaJu74 » 09.08.2018, 10:12

Man braucht nichts zu glauben, man kann ja lesen (Q1 2018):
grossprofit.JPG


Profit.JPG


Aber der deutschen Presse glaubt man ja alles....!
22 kW Anlage
2x STP 9000TL-20
1x SB 4000TL-21
1x SI 6.0h-11
Seit Februar 2014 mit dem schönsten Solarstromspeicher, einem Tesla Model S
Mit ecoBATT47 Speicher von ecopowerprofi (47 kWh nutzbar)
Seit 13.03.17 mit einem BlueGEN BHKW
KaJu74
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1769
Registriert: 12.09.2013, 09:19
Wohnort: Emsland
PV-Anlage [kWp]: 22
Info: Betreiber

Re: Elektroautos im kommen!

Beitragvon PV-Berlin » 09.08.2018, 10:23

Ich meine gelesen zu haben, das sie 85 MWp PV verkauft haben wollen, in Q2! Bei einem Verlust von 1,-$ je Wp sind das 85 Mill. $ Verlust aus der PV Sparte.

Aber das sind doch alles nur Argumente, die ablenken sollen. Audi wäre ja nicht gezwungen, bei einem Model mit kompletten e-Antrieb Verluste zu schreiben. Der e-SLS ist ja nicht mangels Nachfrage niemals angeboten worden, sondern weil Daimler es aus Gründen des Marketing nicht zu lassen konnte, das das Auto mit der besten Performers kein AMG mit Kolbenmotor ist.
Daimler hätte ja schon 2013 Akkus von Tesla haben könne, für seine AMG Modele.

An den AMG , S Modelen (Audi) oder der M-Reihe verdienen sie sich dumm und dämlich und das obwohl, dies nur Baureihen sind, die man aus purem Marketing ins Leben rufen musste!

Der Dienstwagennutzer &/ Privatmann in einer C-Klasse Diesel, soll sich fühlen, als wäre er in einem AMG oder F1 Auto!
Damit er bereit ist,, für eine Technik, die nur noch als lächerlich einzustufen ist, einen Haufen Geld hinzulegen.

Ford kostet ein 4 Zylinder mit 200 Ps keine 1.000 $ in der Herstellung! Viel mehr, muss man dazu auch mehr wissen, als das diese Uralt Technik, eben sau günstig herzustellen und sauteuer zu verkaufen ist.
Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation.
Benutzeravatar
PV-Berlin
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 14808
Registriert: 30.06.2010, 13:27
Wohnort: Berlin & Rügen
PV-Anlage [kWp]: 1
Info: Betreiber

Re: Elektroautos im kommen!

Beitragvon paladinro » 09.08.2018, 11:45

Soll das nicht gerade ein Vorteil von Tesla sein, dass die PV / Speichersparte zum Konzern zählt? Der größte Abnehmer wird ja Tesla selber sein. Vielleicht sollte die Sparte bei Tesla höhere Preis durchsetzen :wink:

Ich habe auch noch einen Tipp für alle.... schaut nicht nur vor der eigene Haustür und prophezeit dabei den Untergang der deutschen Automobilhersteller. VW allein investiert die nächsten Jahre weitere 15 Mrd. Euro in China und wird in bis zu 6 Werken ca. 1,5 Millionen Elektroauto p.A. produzieren. Von den anderen Marken die zum Konzern gehören will ich erst garnicht sprechen. Dieses Jahr bringt VW z.B. einen sehr schönen kleine SUV (Sol E20X) für 20.000 Euro auf dem Markt. Weitere 40 Modelle werden folgen. Und was macht Tesla so ??? :lol:
paladinro
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 344
Registriert: 23.01.2017, 00:08
Info: Betreiber

Re: Elektroautos im kommen!

Beitragvon KaJu74 » 09.08.2018, 12:08

Baut saubere Autos ohne Schummelsoftware.

Wie ist das bei VW?
Elektro und Hybrid sind nicht WLTP abgenommen.
In aktuellen Fahrzeugen sind bis zu 8 illegale Abschalteinrichtungen verbaut. Ohne das Wissen von VW. Wie geil ist das denn.

PS: 1,5 Mio sind aber schon wieder deutlich weniger als die angekündigten 25%.
Und vor allem, erst mal liefern und nicht nur ankündigen.
22 kW Anlage
2x STP 9000TL-20
1x SB 4000TL-21
1x SI 6.0h-11
Seit Februar 2014 mit dem schönsten Solarstromspeicher, einem Tesla Model S
Mit ecoBATT47 Speicher von ecopowerprofi (47 kWh nutzbar)
Seit 13.03.17 mit einem BlueGEN BHKW
KaJu74
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1769
Registriert: 12.09.2013, 09:19
Wohnort: Emsland
PV-Anlage [kWp]: 22
Info: Betreiber

Re: Elektroautos im kommen!

Beitragvon rs38 » 09.08.2018, 12:16

PV-Berlin hat geschrieben:Ich meine gelesen zu haben, das sie 85 MWp PV verkauft haben wollen, in Q2! Bei einem Verlust von 1,-$ je Wp sind das 85 Mill. $ Verlust aus der PV Sparte.


die schaffen es ja nicht einmal ihr eigenes Firmendach der Giga Factory bei Reno mit Panels zu bestücken, so wie es die getürkten Bilder auf deren Website seit 1-2 Jahren suggerieren...
rs38
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 143
Registriert: 11.06.2013, 23:43
PV-Anlage [kWp]: 8,5
Speicher [kWh]: 9,5
Info: Betreiber

Re: Elektroautos im kommen!

Beitragvon Sedna » 09.08.2018, 12:17

paladinro hat geschrieben:Und was macht Tesla so ??? :lol:


Tesla baut und liefert, VW "plant" und "kündigt an" :cry:
Sedna
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 57
Registriert: 29.03.2018, 16:46
Info: Interessent

Re: Elektroautos im kommen!

Beitragvon KaJu74 » 09.08.2018, 12:18

rs38 hat geschrieben:
PV-Berlin hat geschrieben:Ich meine gelesen zu haben, das sie 85 MWp PV verkauft haben wollen, in Q2! Bei einem Verlust von 1,-$ je Wp sind das 85 Mill. $ Verlust aus der PV Sparte.


die schaffen es ja nicht einmal ihr eigenes Firmendach der Giga Factory bei Reno mit Panels zu bestücken, so wie es die getürkten Bilder auf deren Website seit 1-2 Jahren suggerieren...

Sie haben aber damit angefangen, PV Module aufs Dach zu bauen.
22 kW Anlage
2x STP 9000TL-20
1x SB 4000TL-21
1x SI 6.0h-11
Seit Februar 2014 mit dem schönsten Solarstromspeicher, einem Tesla Model S
Mit ecoBATT47 Speicher von ecopowerprofi (47 kWh nutzbar)
Seit 13.03.17 mit einem BlueGEN BHKW
KaJu74
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1769
Registriert: 12.09.2013, 09:19
Wohnort: Emsland
PV-Anlage [kWp]: 22
Info: Betreiber

Re: Elektroautos im kommen!

Beitragvon KaJu74 » 09.08.2018, 12:19

Sedna hat geschrieben:
paladinro hat geschrieben:Und was macht Tesla so ??? :lol:


Tesla baut und liefert, VW "plant" und "kündigt an" :cry:

Schön geschrieben.
22 kW Anlage
2x STP 9000TL-20
1x SB 4000TL-21
1x SI 6.0h-11
Seit Februar 2014 mit dem schönsten Solarstromspeicher, einem Tesla Model S
Mit ecoBATT47 Speicher von ecopowerprofi (47 kWh nutzbar)
Seit 13.03.17 mit einem BlueGEN BHKW
KaJu74
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1769
Registriert: 12.09.2013, 09:19
Wohnort: Emsland
PV-Anlage [kWp]: 22
Info: Betreiber

Re: Elektroautos im kommen!

Beitragvon rs38 » 09.08.2018, 12:23

KaJu74 hat geschrieben:Man braucht nichts zu glauben, man kann ja lesen (Q1 2018):
Der Dateianhang grossprofit.JPG existiert nicht mehr.



und so sieht das aus, wenn man nicht vergißt, die laufenden Kosten und Vertrieb zu betrachten :lol:
Dateianhänge
tesla loss 2018.PNG
rs38
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 143
Registriert: 11.06.2013, 23:43
PV-Anlage [kWp]: 8,5
Speicher [kWh]: 9,5
Info: Betreiber

Re: Elektroautos im kommen!

Beitragvon kalle bond » 09.08.2018, 12:24

paladinro hat geschrieben:Ich habe auch noch einen Tipp für alle.... schaut nicht nur vor der eigene Haustür und prophezeit dabei den Untergang der deutschen Automobilhersteller. VW allein investiert die nächsten Jahre weitere 15 Mrd. Euro in China und wird in bis zu 6 Werken ca. 1,5 Millionen Elektroauto p.A. produzieren. Von den anderen Marken die zum Konzern gehören will ich erst garnicht sprechen. Dieses Jahr bringt VW z.B. einen sehr schönen kleine SUV (Sol E20X) für 20.000 Euro auf dem Markt. Weitere 40 Modelle werden folgen. Und was macht Tesla so ??? :lol:


Und sie gehen (rechtzeitig) nach Indien. Dort wartet ein ebenfalls gigantischer Markt.
Benutzeravatar
kalle bond
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9528
Registriert: 12.05.2011, 12:41
Wohnort: München Land
PV-Anlage [kWp]: 13,54
Info: Berater

VorherigeNächste

Zurück zu Elektromobilität Allgemein



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast