autonomes Fahren beginnt jetzt (31.10.2018)

Fahren mit Strom

Moderatoren: Rainbow, sundevil, Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

autonomes Fahren beginnt jetzt (31.10.2018)

Beitragvon PV-Berlin » 31.10.2018, 12:54

Mittwoch, 31. Oktober 2018
Kalifornien erteilt Erlaubnis
Waymo-Autos starten ohne Fahrer
Sie dürfen bei Nebel fahren und bei leichtem Regen - und nun auch ohne Menschen, die im Notfall hinterm Steuer eingreifen könnten: Roboterautos des Google-Ablegers Waymo. In Kalifornien fällt der Startschuss für weitere Tests im autonomen Fahren.
Quelle: n-tv

Die Google-Schwesterfirma Waymo darf als erster Roboterwagen-Entwickler ihre Autos ohne Sicherheitsfahrer auf öffentliche Straßen in Kalifornien schicken. Die Fahrzeuge sollen zunächst rund um die Zentralen von Google und Waymo in Mountain View und Palo Alto unterwegs sein, wie die Firma ankündigte. In diesem Teil des Silicon Valley sind die selbstfahrenden Autos von Waymo bereits seit Jahren unterwegs - allerdings bislang noch mit Menschen hinterm Steuer. Insgesamt hätten die Wagen zehn Millionen Meilen (16 Mio Kilometer) auf öffentlichen Straßen zurückgelegt, hieß es.


Schauen wir mal, wie lange es noch dauert, das man z.B. in den USA auf 99,99% aller Straßen auf das Lenkrad verzichten kann.
Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation.
Benutzeravatar
PV-Berlin
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 15516
Registriert: 30.06.2010, 12:27
Wohnort: Berlin & Rügen
PV-Anlage [kWp]: 1
Info: Betreiber

Zurück zu Elektromobilität Allgemein



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste