USB datenlogger für PIP serie ( SolPipLog

Allgemein über Datenlogger, Kommunikation, DFÜ

Moderator: Mod-Team

 

5.00 (5 Bewertungen)

Re: USB datenlogger für PIP serie ( SolPipLog

Beitragvon arnolde » 26.08.2018, 11:12

@Nuno: Ist meine Annahme richtig? Kann ich mir unbesorgt eine Zero W kaufen (wäre mein erster PI überhaupt, auch wenn ich in den letzten 20 Jahren schon hier und da mal mit diversen Embedded sachen experimentiert hab)...
Ein Feature das ich z.B. gern dann ergänzen würde, wenns erstmal "out of the box" bei mir läuft, wäre eine Benachrichtigung z.B. über die Telegram-Bot-API wenn der Akkustand einen vorgegebenen Wert unterschreitet... Ist super easy, ein einfacher https GET call reicht aus um eine Message zu senden :-)
arnolde
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: 19.02.2007, 13:31

Re: USB datenlogger für PIP serie ( SolPipLog

Beitragvon frank2B » 09.09.2018, 22:12

Hallo allerseits!
Ich habe viele Informationen aus diversen Threads zusammen getragen wie man den PIP auslesen kann usw. und hatte mich aus verschiedenen Gründen dazu entschieden meinen eigenen Code zu schreiben um dies zu bewerkstelligen. Seit kurzenm habe ich diesen Code veröffentlicht damit auch Andere etwas davon haben.

Es handelt sich hierbei um einen plattformunabhängigen JAVA Server dem man mit einem Client und einer API ansprechen kann. Dies ist der Link, der zum öffentlichen Repository führt: https://github.com/Frank12B/pipCom

Die Anleitung ist noch etwas dürftig und die API (Get- und Set-Befehle) ist noch in Deutsch was ich aber in Zukunft noch verbessern will :D . Man muss etwas von JAVA verstehen damit man die Anwendung benutzen kann.

Vielleicht ist es ja jemandem von Nutzen.

Viele liebe Grüße,

Frank
frank2B
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.09.2017, 21:24
PV-Anlage [kWp]: 1200
Speicher [kWh]: 5
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Datenlogger



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast