Solarlog 400e und Fronius IG 50 Plus

Allgemein über Datenlogger, Kommunikation, DFÜ

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Solarlog 400e und Fronius IG 50 Plus

Beitragvon VeronaFeldbusch » 03.07.2018, 11:17

Hallo,

Sorry
liest du eigentlich was man dir schreibt?

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2209
Registriert: 06.01.2007, 17:30
Wohnort: 89584 Ehingen
PV-Anlage [kWp]: 14,24
Info: Betreiber

Re: Solarlog 400e und Fronius IG 50 Plus

Beitragvon hülzsolar » 03.07.2018, 11:27

Gibt es einen Forumslieferant für den Solarlog 300?
Gruß

Thomas

Es gibt auch noch andere Hobbys, siehe Avatar.
http://www.solarlog-home.de/huelzsolar/
Benutzeravatar
hülzsolar
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 81
Registriert: 13.04.2008, 12:42
Wohnort: Hülzweiler

Re: Solarlog 400e und Fronius IG 50 Plus

Beitragvon VeronaFeldbusch » 03.07.2018, 12:12

Ohne Worte...

Austauschprogramm von SDS

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2209
Registriert: 06.01.2007, 17:30
Wohnort: 89584 Ehingen
PV-Anlage [kWp]: 14,24
Info: Betreiber

Re: Solarlog 400e und Fronius IG 50 Plus

Beitragvon hülzsolar » 03.07.2018, 12:39

VeronaFeldbusch hat geschrieben:Ohne Worte...

Austauschprogramm von SDS

Gruß Verona


Ja ich lese was geschrieben wird. Und ja ich weiß dass es ein Vorabaustauschprogramm für defekte Geräte gibt. Aber ich wollte eigentlich zuerst mit dem Support reden. Es macht keinen sinn einfach mal ein Gerät zur Reparatur einzuschicken. Leider sind jetzt bis 12:00 Uhr alle Techniker ständig im Gespräch. Und es macht sinn zuerst mit einem Techniker zu reden und dem zu schildern wie die Lage ist und dann entscheidet man Neukauf oder Reparatur. Ich werde es noch mal nach 13:00 Uhr versuchen.
Gruß

Thomas

Es gibt auch noch andere Hobbys, siehe Avatar.
http://www.solarlog-home.de/huelzsolar/
Benutzeravatar
hülzsolar
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 81
Registriert: 13.04.2008, 12:42
Wohnort: Hülzweiler

Re: Solarlog 400e und Fronius IG 50 Plus

Beitragvon VeronaFeldbusch » 03.07.2018, 12:46

Hallo,

den 400er wird dir SDS nicht rep.

Und ich habe Austauschprogram geschrieben
und nicht Vorabaustauschprogramm
( das ist für Geräte in in der Garantiezeit defekt werden )

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2209
Registriert: 06.01.2007, 17:30
Wohnort: 89584 Ehingen
PV-Anlage [kWp]: 14,24
Info: Betreiber

Re: Solarlog 400e und Fronius IG 50 Plus

Beitragvon hülzsolar » 03.07.2018, 13:50

Hallo Verona,

leider kenne ich mich nicht so aus, Du musst schon Endschuldigen, dass nicht jeder so tief in der Materie ist wie Du. Über ein Austauschprogramm bei SDS finde ich leider nichts. Telefonisch ist die HL auch nicht zu erreichen. Die letzte 3/4 Stunde alle 5 Minuten versucht und immer nur der Spruch von AB. Kannst du mir näheres über das SDS Austauschprogramm sagen?
Gruß

Thomas

Es gibt auch noch andere Hobbys, siehe Avatar.
http://www.solarlog-home.de/huelzsolar/
Benutzeravatar
hülzsolar
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 81
Registriert: 13.04.2008, 12:42
Wohnort: Hülzweiler

Re: Solarlog 400e und Fronius IG 50 Plus

Beitragvon hülzsolar » 03.07.2018, 13:56

So nach gefühlt 20zigsten Anruf jemand erreicht. Er schickt mir ein Austauschangebot. Der 400e kann zwar noch überprüft werden aber das kommt teurer als was neues. Jetzt muss ich nur noch klären ob die Karten im WR noch passen.
Gruß

Thomas

Es gibt auch noch andere Hobbys, siehe Avatar.
http://www.solarlog-home.de/huelzsolar/
Benutzeravatar
hülzsolar
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 81
Registriert: 13.04.2008, 12:42
Wohnort: Hülzweiler

Re: Solarlog 400e und Fronius IG 50 Plus

Beitragvon VeronaFeldbusch » 03.07.2018, 14:57

Hallo,

wie schon mehrfach gesagt passen die Karten in den WR.
Was wegfällt ist der Adapter zwischen WR und Solarlog.

Ja im Austauschprogramm wir der 300er so 219€ kosten
wenn ich es noch richtig im Kopf habe...
( + MwSt und Verpackung )

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2209
Registriert: 06.01.2007, 17:30
Wohnort: 89584 Ehingen
PV-Anlage [kWp]: 14,24
Info: Betreiber

Re: Solarlog 400e und Fronius IG 50 Plus

Beitragvon hülzsolar » 03.07.2018, 17:33

WP_20180703_16_33_03_Rich.jpg
So habe die Karte im WR ausgebaut.
Die Karte hat die Bezeichnung 4,070,769 V 1.4B. Siehe auch Foto.
Der Schnittstellenwandler ist ein RS232 auf RS485.
Die Karte aus dem SDS-Shop ist eine 4,070,913 V2.0DC https://shop.solar-log.com/zubehoer/dat ... it-fronius
Ich werde jetzt zuerst mal nur den 300er bestellen und sehen obs mit den alten Karten geht.
Danke für die Hilfe. Melde mich wenn's geht oder Probleme gibt.
Gruß

Thomas

Es gibt auch noch andere Hobbys, siehe Avatar.
http://www.solarlog-home.de/huelzsolar/
Benutzeravatar
hülzsolar
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 81
Registriert: 13.04.2008, 12:42
Wohnort: Hülzweiler

Re: Solarlog 400e und Fronius IG 50 Plus

Beitragvon hülzsolar » 21.07.2018, 17:17

So habe heute den Solarlog. 300 angeschlossen. Wie ich befürchtet habe findet der 300er die Fronius WR nicht. Die Karten im WR sind keine 422 sondern rs232. Der WR ist aus dem Jahr 2008 da gab es scheinbar noch keine 422. Bestell jetzt die Retrofitkarte aus dem SDS Shop für den Fronius. Mal sehen ob dann der 300er die IG Plus findet. Sonnst läuft der 300er am Netz.
Gruß

Thomas

Es gibt auch noch andere Hobbys, siehe Avatar.
http://www.solarlog-home.de/huelzsolar/
Benutzeravatar
hülzsolar
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 81
Registriert: 13.04.2008, 12:42
Wohnort: Hülzweiler

Vorherige

Zurück zu Datenlogger



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste