Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Hallo, ich bin neu hier und habe bisher nur viel mitgelesen (und die letzten Tage versucht aus bestehenden Beiträgen Antworten auf meine Frage zu finden). Meine konkrete Problemstellung: Ich habe eine Inselanlage in einem Gartenhaus. Panele liefern in Summe knapp 500 Watt Nennleistung. Das ganze geht in einem Strang an einen Steca PR 3030. Dahinter sind 4 Batterien: 1. Batterie für 12V Stromkreis (geht über Lastausgang des Steca) 2. Batterie als Backup/Wechselbatterie für 12V Stromkreis 3. Batte…
  • Hallo Toni, danke für deine Antwort. Da die Zellen (dachbedingt) nicht optimal ausgerichtet sind habe ich als maximalen Eingangsstrom ~26A gemessen - sollte für den Steca also noch passen. Mit Lastausgang habe ich gemeint: Den 12V Stromkreis greife ich nach der Batterie wieder vom Steca ab, nicht direkt von der Batterie. Bei der Parallelschaltung mache ich mir halt Sorgen, dass da ziemliche Ausgleichsströme fließen werden. Die Batterie für das Weidezaungerät hat 40Ah, die die den Wechselrichter …
  • Guten Morgen, danke für euere Antworten. (Zitat von Elektron2000) Ja die Batterie hängt natürlich nicht am Lastausgang dran - sorry falls es so rüber gekommen ist. Habt ihr Tipps zu meiner Kernfrage: Kann man an einen Solarpanel Strang mehrere Laderegler parallel schalten? danke!
  • (Zitat von Jetlag) Ja, das ist der Kern meines Problems! Ich denke z.B. die Weidezaunbatterie wird nicht allzulange leben (das Weidezaungerät hat zwar einen Tiefentladeschutz, aber ich bin eher skeptisch) und dann die anderen Batterien runterziehen. Meine Iden bisher: Batterien parallel schalten: siehe auch deine Anmerkung dazu - aus diversen Gründen keine Lösung für mich Kemo 2 Akku Lader: ich hab keine Ahnung was in dem Teil verbaut ist - bin offen gesagt auch eher skeptisch Laderegler paralle…