Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

  • Seid wann ist Enphase aus China? (Mal davon abgesehen, dass z.B. das viel geliebte Iphone auch in China gebaut wird ) Garantie Enphase 20 Jahre: http://www2.enphase.com/global/files/M215_Warranty_DE.pdf https://enphase.com/en-us/company https://en.wikipedia.org/wiki/Enphase_Energy Was die guten deutschen oder europäischen Produkte betrifft, haben wir ja nach den geschätzt 90% Pleiten leider in den letzten Jahren gesehen, wie viel von den Versprechungen im Zweifelsfall zu halten ist. AEConversion…
  • Mich würde ja mal interessieren, welche Wechselrichter günstiger sein sollen und dann ev. noch besser. AEConversion kosten je nach Konfiguration teilweise mehr als doppelt so viel. ABB Power one wird nicht mehr her gestellt. Encesys ist insolvent: http://www.pv-magazine.de/nach…-der-insolvenz_100018648/ Steca Grid 300 und 500 gibts nicht mehr und waren zu teuer. SMA Sunnyboy 240 benötigt Multigate, damit unter 3 Modulen nicht wirtschaftlich. Enphase ist an der Börse notiert, die Aufnahmebedingun…
  • Danke Einstein man lernt immer dazu, ich kannte den nur vom Sehen. Könnte für ein paar Anwendungen eine interessante Alternative sein. Allerdings passt im diskutierten Fall (Plug&Play) weder das Gerät vom Mastervolt noch der Vergleich: - Mastervolt hat IP20, also Inndoor, damit ist Plug&Play ausgeschlossen, weil Gerät und Modul laut Vorschrift eine Einheit sein müssen und die ist draussen. - Garantie 5 Jahre statt 20. Firma sehr viel kleiner, also mit Sicherheit ein höheres Risiko, dass im Garan…
  • @ Murray Stimmt. Das Argument das starken Partners ist nur auf den ersten Blick schlagend, wie man u.a. an Siemens und Bosch sehen kann. Gewinn- Vorgaben und Aussichten nicht erfüllt? Byby... Mir ist eine eigenständige grosse Firma fast lieber, die schliesst sich nicht selber CarpeDiem Danke interessant, wenn auch nicht günstiger. Lass mir mal den EK zukommen! Deine Argumente klingen nicht schlecht, wobei ich bei IP67 bei beiden Geräten denke, da braucht man über Kabel und Stecker usw. nicht dis…
  • Nein natürlich nicht, sagte ich das? Aber ich finde als Verkaufsargument taugen solche langfristigen Garantien wenn wir ehrlich sind ja nur bedingt. Heisst, nur dann, wenn die Garantie zB durch Versicherungen oder konkursgeschützte Rücklagen incl. vernünftigem Support gedeckt sind. Ich habe es weiter oben ja erwähnt und ich denke jeder von uns der länger in dem Business ist hat schon solche Erfahrungen: Es sind einige tolle Hersteller mit super Produkten im Solarbereich vom Markt verschwunden un…