Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

  • Hallo, ich habe den Volkszähler nun direkt an einem ES8266 mit Tasmota laufen und bekomme die Werte vom Zähler nun über MQTT Wie kann ich das in Solarview einbinden? Mike
  • Danke. Ich musste den Lesekopf vom Raspi trennen. Worauf baut der Eigenverbrauch auf? Werden da nicht Wete in eine Datei geschrieben, die dann im Webbrowser ausgelesen werden? Die Werrte liegen ja als json, oder MQTT vor, kann ich sie nicht selbst in die Datei schreiben? Mike
  • Danke. bei D0 in der Start.cfg muss also z.B. -I 11000-file -cs7 /home/pi/svrpi/obis/obis.txt stehen. In diese Datei speichere ich zeilenweise im Klartext welche Werte? Beispielhaft die Werte 1-0:1.8.0*255(008654.0000) // Gesamtbezog 181 und 182 1-0:2.8.0*255(000030.0000) // 30kW Gesamteinspeisung Hast Du bitte mal eine Musterdatei zur Verfügung?
  • Wunderbar. jetzt kämpfe ich mit der Sicherheit. Ich werde es zwar nicht mehr verstehen, dass man auf einem eigenen Server, ohne Zugriff durch Dritte mit den Rechten zu kämpfen hat, doch ändern kann ich es ja nicht. Die Datei soll bei svrpi im Verzeichnis obis stehen. Meine obis.php in /var/www muss also Schreibrechte dafür bekommen. Kannst Du mir auch noch dabei helfen?
  • Danke für die Info. Hier das Ergebnis. Bei einem neuen Ergebnis wird ein neuer Datensatz geschrieben. Wie kann ich nun prüfen, ob d0 die Daten auch einliest? <?php echo get_current_user(); //Acer echo exec('whoami'); //admin $d1 = "1-0:1.8.0*255(".substr("000000".$_GET["d1"],-6).".000)"."\r\n"; $d2 = "1-0:2.8.0*255(".substr("000000".$_GET["d2"],-6).".000)"."\r\n"; $d3 = "1-0:1.7.0*255(".substr("000000".$_GET["d3"],-6).".000)"."\r\n"; $filename = "/home/pi/svrpi/obis/obis.txt"; $filestatus = file…
  • Offensichtlich noch Probleme. Beim Aufruf zu Fuss: pi@FHEM-Solarview-MQTT:~/svrpi/d0 $ ./d0-fb -I 11000 -file /obis/obis.txt -bash: ./d0-fb: Keine Berechtigung drwxrwxrwx 2 root root 4096 Nov 23 14:50 obis -rwxrwxrwx 1 root root 96 Nov 24 11:03 obis.txt Wie kann ich das bereinigen?
  • sudo ./d0-fb -I 11000-file obis/obis.txt Danke.
  • Hallo, die Daten werden nun in der obis.txt gespeichert. Ich habe den d0 mit -d gestartet und das Ergebnis mal beigefügt. Ist das so richtig? Sieht meiner Meinung nach nicht so aus. TimeStamp 26.11.2021 15:13:30 Answer[0] = {01;FB;80|64:DYR=15;DMT=B;DDY=1A;THR=F;TMI=D;PIN=1C20;GKT0=311F;GKYR=12A2;GKMT=0;GKDY=0;BKT0=21FE;BKYR=C82;BKMT=0;BKDY=0;TYP=2706;SYS=4E21|239F} Leaving PrepareAnswer() Enter isSML(len 96) Enter foundSMLEnd(len 96) Enter findSMLStart(len -1) SML Header nicht gefunden - Klarte…
  • Wo schreibt d= denn die Daten hin, bzw wo erwartet Solarview die Daten?
  • Hallo, habe das noch einmal neu aufsetzen müssen, weil der Raspi zu viel zu tun hatte und bei einer Anwendung ins Stolpern kam. Solarview läuft nun mit RPIEasy zusammen auf einen Raspi3. Apache ist auf Port81 wo das PHP-Script für die obis Datei liegt. Solarview ist in einem Verzeichnis einer Netzwerkverbindung auf einer Diskstation installiert, die Autostart ist angepasst. . Es läuft, doch ich bekomme eine Fehlermeldung: "/var/tmp/tmp.html: Keine Berechtigung," Auch die Erzeugung der obis.txt f…