Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • Hallo Markus, ich verknüpfe die Standorte üblicherweise mit Richtfunkstrecken (meist 5Ghz, manchmal 2.4Ghz), die Antennen/Router dafür liegen preislich zwischen 60 und 100€; Uplink entweder über UMTS-(Richtfunk) oder DSL und VPN obendrauf. Damit steht eine Ethernet/IP-Verbindung, an die dann weitere Geräte angeklemmt werden können. Das können z.B Yport-Nodes mit Optokopf für die Zähler sein (wahrscheinlich die günstigste Möglichkeit, wenn auch recht "pauschal"). Dazu kommt dann irgendwo eine Vol…