Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Hallo, Ich wollte mir hier mal wieder Rat holen zur folgenden Begebenheit: Am Sonntag,13.3. hatten wir um 19.00 über mehr als 3 Stunden einen Stromausfall. Da der Fehler zunächst nicht behoben werden konnte,stellten die Stadtwerke einen Notstromgenerator auf, wo unsere kleine Siedlung nun dranhängt.Seit Tagen vesuchen die Arbeiter nun, die 20kv Zuleitung wieder zu reparieren, mit dem Ergebnis dass wenn sie eine Stelle geflickt haben, an einer anderen ein weiteres Leck zutage kommt, inzwischen so…
  • Bei den Stadtwerken war bekannt, dass die 20Kv-Leitung marode ist, von einer anderen Ecke her wurde vor 2 Jahren bei Erschließungsarbeiten auch schon eine neue Leitung verlegt, welche die jetzt kaputte Leitung ersetzen sollte, allerdings hat man 130m vor der Trafostation aufgehört und wollte erst weiterlegen, wenn die Straße im weiteren Verlauf saniert wird, heute morgen ist jetzt der Bagger angerückt und macht eben diese 130m auf, jetzt wird eben diese neue Leitung weitergeführt und angeschloss…
  • Hallo, heute ist ein Schreiben der Stadtwerke gekommen(nach garantiert 6-7 Telefonaten) dass die betroffenen Betreiber kulanterweise eine Entschädigungsvergütung erhalten , obwohl das EVU dazu rechtlich nicht verpflichtet sei. Die Höhe beträgt ca.50% dessen, was uns entgangen ist(Insgesamt ca.35kw/kwp, den Wert hab ich denen gleich gesagt, die brauchen dann angeblich 2 Wochen um das zu berechnen ) Mal sehen, ob alle Betreiber zufrieden sind, aber machen kann man wahrscheinlich eh nichts. Trotzde…