Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Willst Du kalt Duschen wenn die Sonne nicht scheint? Stimme die WW-Zeit auf die PV-Zeiten ab und fertig. Kostet genau 0€. Refinanzierung = unendlich. Es reicht doch, wenn die WP Mittags WW macht. Und da ist nahezu IMMER genug PV-Strom da. Ein el. Heizstab ist keine Lösung - gleich 3x nicht, wenn Du sowieso eine WP hast. Was soll der Unsinn? Fakten - nicht Meinung: 1kWh thermische Energie kosten dich mit WP und NETZSTROM: 0,33kWh el x 0,30ct = 0,10€ 1kWh thermische Energie kosten dich mit Heizsta…
  • Das bestechende an PV ist ja, dass sie IMMER Leistung bringt. Auch bei Bewölkung. Und da die kleine Warmwasserwärmepumpe kaum Leistung braucht um zu Laufen hat man quasi IMMER genug PV-Strom um die Mittagszeit. Ausnahme vielleicht Weltuntergang, Sonnenfinsternis und Schnee. Eintreffenswahrscheinlichkeit sollte sich in Grenzen halten... Zeitprogramm auf Mittag. Max. WW-Temperatur auf 45-48°C. Fertig ist der Lack. Legionellenprogramm ausschalten, das frisst nur unnötig Strom. Voraussetzung: Ihr be…
  • (Zitat von akia) Ja. Klappt bis -5 Grad. Tags 22Grad eingestellt, Nachts 20Grad. Läuft.