Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Bei uns eine ähnliche Situation. Wir haben aktuell KfW 55 geplant, allerdings wenn wir auf 40+ gehen kämen hinzu: 10.000€ Tilgungszuschuss 4.500€ Effizienzbonus 6.000-8.000€ Netzdienliche Photovoltaik Da wäre auch gleich meine Frage. Was bedeutet: "Maximale Netzeinspeisung 30% der installierten Leistung Mit elektrischem Speicher, Wärmespeicher und elektrischer Wassererwärmung" Also müssen 70% der Energie eigengenutzt werden? Kann zur Wassererwärmung die Wärmepumpe genutzt werden, bzw. deren Heiz…
  • Tut mir leid, ich bin noch ein Neuling im Thema PV. Wir möchten die PV überschaubar halten, so dass es sich mit den Förderungen ungefähr aufgeht. Ich glaube 5 kWp werden mindestens gefordert. Ausrichtung ist fast perfekt Süd (leicht West) und keine Verschattung, Satteldach mit 22 Grad Neigung. Welche PV und Speicher, hab ich noch überhaupt keine Ahnung. Die Baufirma rechnet uns gerade den Aufwand aus, der notwendig wäre um von KfW 55 auf 40 zu kommen.