Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Hallo, an dieser Stelle erstmal ein herzliches Hallo in die Runde. Ich bin neu hier und beschäftige mich gerade mit dem Thema. Ein Freund hat mich mit seine 600W Plug-in-Play Anlage angefixt. Mehr gefällt, dass es bei der Lösung, bis auf eine einfache Mitteilung an den NB, keinen weiteren Aufwand (Anmeldung, Genehmigung, EEG, Finanzamt, Gewerbe anmelden etc.) anfällt. Bei den Mini-Anlagen bis 600W kann ich das ganze einfach in die Steckdose stecken und den Strom nutzen. Alles was nicht gebraucht…
  • Mhm.... das was ich zum Thema 600VA Anlagen bislang gelesen habe: - Modulleistung spielt keine Rolle nur der Ausgang des Wechselrichter darf 600VA nicht überschreiten - Der WR kann per Einspeisesteckdose oder per Schukustecker erfolgen - Es kann jeder selber machen, braucht keinen Elektriker dafür um damit die Anlage in den Stromkreis einzubinden - In dem Moment nicht verbrauchter Strom, wird ins Netz eingespeist, natürlich ohne Vergütung - Es muss sichergestellt werden, dass der Zähler eine Rüc…
  • (Zitat von FAGOsolar) Super! Genau auf solche Antwort hab ich gewartet. Die vereinfachte Anmeldung kenne ich. Hat mir mein Frage kein Stück beantwortet. Handbuch lesen. Ja Klasse! Was für ein Handbuch? Soll ich mir erst mal eine Anlage kaufen um dann deren Handbuch durchzulesen. Die vermutlich Beschreibt wie ich "diese" Anlage in Betrieb nehme und nichts anderes. Da hilft mir ein Handbuch über die Dackelzucht, bezüglich der ursprünglichen Frage, wahrscheinlich genauso viel, aber vielleicht meins…
  • (Zitat von Sol18) Ah, ok. Dann ist sowas wohl in dem Ding verbaut: https://greenakku.de/Insel-Off…thium-Speicher::3307.html Bei den Vorteilen steht auch "keine VDE 4105, da das VIC-Netz nicht mit den öffentlichen Netz verbunden ist". Aber gleichzeitig steht auch, dass die Umschaltung von der Eigenversorgung auf das öffentlich Netz 20ms dauert. Also wenn die Versorgung nicht mehr ausreicht, wird umgeschaltet und man bezieht wieder normal aus dem Netz. Das bedeutet für mich im Umkehrschluss, dass …