Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Wie genau brauchst du den Ertrag? Eine grobe Kalkulation ergibt rund 820 kWh/kWp für deine Ost/West Anlage ohne Schattenwurf. Wobei Letzteres kaum ins Gewicht fällt, wenn du die Module einzeln managed zum Beispiel mit Leistungsoptimierern von Solar Edge. Du kannst mit deiner 30kWp Anlage also mit durchschnittlich rund 25'000 kWh Ertrag pro Jahr rechnen. Gruss Max
  • Solaredge funktioniert so, dass man entweder pro Modul oder pro zwei Module einen Leistungsoptimierer und dazu einen (abgespeckten) Wechselrichter hat. Also auch die nicht verschatteten Module werden gemanaged, denn man kann auch hier noch wenige Prozente rausholen durch besseres "Matching" der Modulkennlinien. Alle Module können jederzeit Online überwacht werden, ob sie noch einwandfrei funktionieren. Soweit ich weiss sind sie Marktführer beim PV-Management auf Modulebene. Alternativ gäbe es no…